Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » L » Ligustrum obtusifolium regelianum - Flächen-Liguster
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   

Ligustrum obtusifolium regelianum - Flächen-Liguster

Steckbrief
Wuchshöhe
1,5 m bis 2 m
Wuchsbreite
1,5 m bis 2 m
Zuwachs/Jahr
10 bis 20 cm
Wurzelsystem
Flachwurzler
Blütenmonat
Juni bis Juli
Blütenfarbe
weiße Rispen
Duft
wohlriechend
Früchte
schwarze Beeren
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
bräunlich
Standort
sonnig bis halbschattig, windfest
Boden
trocken bis frisch
Verwendung
breite Hecke, Bienennährgehölz
Winterhärte
gut frosthart
Besonderes
sehr schnittfest
Pflanzenbedarf
2 bis 3 pro Meter
Ligustrum obtusifolium regelianum  

Flächen-Liguster

Der Flächen-Liguster hat einen sparrigen, breitbuschigen Wuchs. Dieser langsamwüchsige Strauch erreicht eine Wuchshöhe von 1 bis 2 m und eine ebensolche Breite. Die Zweige stehen dabei  fast horizontal ab. Von Juni bisJuli erscheinen die weißen Blütenrispen in großer Anzahl und werden auffällig gerne von Insekten besucht.  Ligustrum obtusifolium regelianum kann daher sehr gut als Bienenweide verwendet werden, da zu dieser Zeit auch das Nahrungsangebot für Bienen nicht sehr hoch ist. Aus den Blüten bilden sich im September erbsengroße, bläuliche bis schwarze, nicht essbare Beeren. Die Früchte sind wiederum sehr beliebt bei unterschiedlichsten Vogelarten. Die Herbstfärbung der Blätter ist weinrot bis braunviolett.

Der Flächen-Liguster bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. An den Boden werden keine besonderen Ansprüche gestellt. Ligustrum obtusifolium regelianum ist hitzeverträglich und stadtklimaresistent. Dieser pflegeleichte Zierstrauch kann als Solitär oder auch als Flächendecker verwendet werden. Weitere Gehölze, die sich als Flächendecker eignen sind z.B. Flächen-Heckenkirsche, Flächendeckerspiere Halward´s Silver, Zierbrombeere Emerald Carpet und die Niedrige Purpurbeere. Wir vermehren Ligustrum obtusifolium regelianum in unserer Baumschule über Sommerstecklinge.


Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum Ligustrum obtusifolium regelianum
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 7,95 EUR  NUR 6,95 EUR
ab 10 Stk. = STATT je 6,95 EUR  NUR 5,95 EUR
   
Verfügbar
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Cotoneaster dammeri Eichholz - Zwergmispel Eichholz
Cotoneaster dammeri Eichholz - Zwergmispel Eichholz
ab 1,29 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Deutzia gracilis - Maiblumenstrauch
Deutzia gracilis - Maiblumenstrauch
ab 4,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Rosa arvensis - Kriechrose
Rosa arvensis - Kriechrose
ab 3,19 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Ligustrum obtusifolium regelianum - Flächen-Liguster "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
kann man diese Pflanzen auch im großen Topf auf dem Balkon halten? Oder wäre hier Zwergliguster die bessere Wahl? Sonne wäre auch nur max. 4 Stunden vorhanden. Soll vor allem den Insekten dienen.
Danke!
Moinmoin,
im Prinzip können beide Liguster im Topf gehalten werden - und beide sind für Insekten interessant. Der Zwergliguster wächst aufrecht, der Flächenliguster entwickelt sich stärker in die Breite. Der Flächenliguster ist in der Wurzel etwas frostempfindlich und müsste daher bei länger anhaltendem Frost von mehr als wenigen Grad minus gut geschützt werden (Einwickeln des Topfes mit isolierenden Materialien), damit er keine Wurzelschäden erleidet.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 16.10.2019

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Salix cinerea - Grauweide oder Aschweide
Salix cinerea - Grauweide oder Aschweide
ab 2,29 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Abelia chinensis - Chinesische Abelie
Abelia chinensis - Chinesische Abelie
ab 12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Chaenomeles Hybride Friesdorfer Typ 205 - Zierquitte Hybride Friesdorfer Typ 205
Chaenomeles Hybride Friesdorfer Typ 205 - Zierquitte Hybride Friesdorfer Typ 205
ab 8,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.148s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.