Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » A » Acer palmatum Red Pygmy - Fächerahorn Red Pygmy
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Acer palmatum Red Pygmy - Fächerahorn Red Pygmy

Steckbrief
Wuchshöhe
1 m bis 2 m
Wuchsbreite
0,8 m bis 1,2 m
Zuwachs/Jahr
10 bis 20 cm
Blattfarbe
dunkel rot, tief geteiltes Laub
Blattphase
laubabwerfend
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
frisch & humos, Staunässe vermeiden
Verwendung
Solitär, Japangarten
Winterhärte
gut
Besonderes
langsamer Wuchs
Acer palmatum Red Pygmy  

Fächerahorn Red Pygmy

Acer palmatum Red Pygmy fällt dem Betrachter durch seine schöne dunkelrote Belaubung und dem tief eingeschnittenen Laub auf. Die 5 Blattlappen sind recht schmal und der Blattrand gesägt.  Wie die meisten rotblättrigen Ahorn vergrünen auch die Blätter dieser Sorte im Sommer etwas. Je schattiger die Pflanze steht, umso stärker tritt dieser Effekt auf. Im Herbst wird man wiederum mit einer prächtigen orange-roten Herbstfärbung überrascht.

Der Habitus der Sorte Red Pygmy ist in der Jugend verhältnismäßig schmal, später breiter werdend und im Alter bilden sich Pflanzen mit schirmförmigen Wuchs. Die Endhöhe liegt meist zwischen 1 m und 1,5 m. Der Standort sollte windgeschützt und sonnig sein. Die Fächerahorne lieben einen gut drainierten, humosen Boden mit einer regelmäßigen Wasserführung. Nasse oder zu Staunässe neigende Böden sollten auf jeden Fall gemieden werden.


Acer palmatum Red Pygmy Acer palmatum Red Pygmy Acer palmatum Red Pygmy
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 24,95 EUR    
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 29,95 EUR
   
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
Stämmchen ca. 60 cm hoch, getopft national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 34,95 EUR
   
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Deutzia kalmiiflora - Kalmiendeuzie
Deutzia kalmiiflora - Kalmiendeuzie
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hypericum Hidcote - Johanniskraut Hidcote
Hypericum Hidcote - Johanniskraut Hidcote
ab 1,49 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Euonymus fortunei Minimus - Teppich-Zwergspindelstrauch
Euonymus fortunei Minimus - Teppich-Zwergspindelstrauch
ab 2,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Acer palmatum Red Pygmy - Fächerahorn Red Pygmy "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo liebe Gärtner, kann man diesen Ahorn auch als Kübelpflanze nutzen?
Der Fächerahorn Acer palmatum Red Pygmy ist eine relativ schwach wachsende Form und lässt sich daher sehr gut im Kübel kultivieren. Er braucht allerdings einen guten Winterschutz, da er wenig Frost verträgt. Wichtig ist auch eine gute Drainage - steht der Fächerahorn zu feucht, kann es schnell passieren, dass er von der Verticillium-Welke befallen wird.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 28.06.2012
 
Hallo lieber Gärtner, jedes Jahr im Sommer trocknen nach und nach die Blattränder meiner Fächerahorne ein (Standort: halbschattig / sonnig). Könnten Sie mir sagen, woran das vielleicht liegen könnte?
Der japanische Ahorn, Acer palmatum `Red Pygmy` ist empfindlich für starke Sonneneinstrahlung. Wahrscheinlich sind die beobachteten Blattschäden jeweils Sonnenbrand. Bei starker Sonneneinstrahlung und trockenem Boden kommt es zu diesem Effekt.
Mit freundlichen Grüßen, C.Kulp
Eintrag hinzugefügt am 07.04.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Bonica 82 ®
Bonica 82 ®
ab 8,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Dianthus arenarius - Sandnelke
.Dianthus arenarius - Sandnelke
ab 2,10 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Mitchella repens - Echte Rebhuhnbeere
Mitchella repens - Echte Rebhuhnbeere
ab 3,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.126s