Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » A » Arbutus unedo Compacta - Erdbeerbaum, Zwerg-Erdbeerbaum
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   

Arbutus unedo Compacta - Erdbeerbaum, Zwerg-Erdbeerbaum

Steckbrief
Wuchshöhe
1 bis 3 m
Wuchsbreite
1 bis 2 m
Blütenmonat
Spätherbst bis Winter
Blütenfarbe
weiß
Früchte
orange-rot, erdbeerartig
Blattfarbe
glänzend grün
Blattphase
immergrün
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
kalkarmer Boden
Verwendung
Kübel, Terrasse 
Winterhärte
frostempfindlich
Besonderes
schwach wachsende Sorte
Arbutus unedo Compacta  

Der Zwerg-Erdbeerbaum

Arbutus unedo Compacta hat einen dicht buschigen Wuchs. Die kompakte Form des Erdbeerbaumes wird im Alter zu einem 2 bis 3 Meter hohen Strauch heranwachsen. Die Blüte erscheint von Oktober bis Dezember. Da die Früchte sehr langsam reifen, kommt es häufig vor, dass die weiß bis rosafarbenen Blüten zeitgleich mit den roten, erdbeerähnlichen Früchten den Strauch schmücken. Die Früchte des Erdbeerbaumes sind essbar, aber eher fade im Geschmack.

Arbutus unedo Compacta bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und frischen bis feuchten, humosen Boden. Zu verwenden ist dieser attraktive, immergrüne Erdbeerbaum als Kübelpflanze, als Solitär oder auch als Blickfang im Staudenbeet. In strengen Wintern benötigt diese Pflanze einen Winterschutz. Gut kombinierbar ist Arbutus unedo Compacta z.B. mit der weißen Zwergspiere, der Zwerg-Goldspiere oder dem immergrünen Spindelstrauch Darts Blanket.


Arbutus unedo Compacta Arbutus unedo Compacta
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 20/30 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 9,95 EUR    
Verfügbar
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 12,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Acca sellowiana - Brasilianische Guave
Acca sellowiana - Brasilianische Guave
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Escallonia Red Dream - Escallonie Red Dream
Escallonia Red Dream - Escallonie Red Dream
ab 7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Olea europaea - Ölbaum, Olive
Olea europaea - Ölbaum, Olive
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Arbutus unedo Compacta - Erdbeerbaum, Zwerg-Erdbeerbaum "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo!
Da ich gerne den Arbutus unedo „Compacta“ nach seinem 5. Lebensjahr in den Garten auspflanzen wollte, wüsste ich gerne, im wievielten Lebensjahr sich Ihre größte Variante (30/40) befindet bzw. wie alt sie ist.
Außerdem interessiert mich, ob die Früchte in unserem Klima (Husum, Nordseeküste, Zone 7b) in jedem Fall jährlich bzw. überhaupt ausreifen würden? Wenn ja, in welchem Monat wären sie dann vermutlich erntebereit (bei nur ca. 4 Std. direkte Sonne im Herbst + Winter, im Sommer jedoch viel Sonne)? Wie viele Grad Frost vertragen die reifenden und die sich neu bildenden Früchte?
Moinmoin,
die Arbutus unedo Compacta, 30-40 cm sind 3 Jahre alt.
Im Rhein-Main-Gebiet, also im Weinbauklima kenne ich ein paar alte Erdbeerbäume, die draußen stehen und im Spätherbst durchaus reife Früchte tragen. Hier im Norden werden sie im Freiland allerdings vermutlich nur in guten Jahren mit einem warmen und sonnigen Herbst Früchte bis zur Reife bringen - es sei denn sie stehen im Gewächshaus o.ä.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 29.10.2019
 
Liebes Eggert-Team,
gerne wüsste ich, bis wieviel Grad minus der Baum winterhart ist. Ist er als Baum oder Strauch erzogen? Kann man ihn dauerhaft auf ca. 1,5 m Breite u. Höhe halten (nur im Kübel oder auch im Garten?), ohne dass er das Fruchten einstellt? Fruchtet er an den dies- oder letztjährigen oder mehrjährigen Trieben? Wie muss man ihn folglich schneiden, damit er dauerhaft Früchte ansetzt? Ab dem wievielten Jahr trägt er überhaupt Früchte?
Vielen herzlichen Dank schon mal für die Beantwortung der vielen Fragen, aber bestimmt hilft Ihre Antwort dann auch anderen Kunden!
Moinmoin,
die Zwerg-Erdbeebaum ist eher strauchig gezogen, aber mit wenigen Leittrieben (1-2). Ein gut eingewurzelter Erdbeerbaum verträgt bis zu -6-7°C ohne Schutz; mit Schutz kann er auch Temperaturen von -10°C noch ohne Schaden überstehen. Die ersten Jahre sollte der Erdbeerbaum aber auch bei leichten Frösten geschützt werden.
Da er am letztjährigen Trieb fruchtet, darf man ihn nicht insgesamt zurückschneiden, wenn man Früchte ernten möchte. Man muss ihn mehr auslichten, d.h. einzelne längere Triebe herausnehmen, um ihn auf einer Breite und Höhe von 1,5 m zu halten. In der Regel trägt der Erdbeerbaum frühestens ab dem 5 Lebensjahr die allerersten Früchte.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 16.10.2019

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Prunus tomentosa - Filzkirsche
Prunus tomentosa - Filzkirsche
ab 15,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Elaeagnus multiflora - Essbare Ölweide
Elaeagnus multiflora - Essbare Ölweide
ab 10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Diospyros kaki Rosseyanka - Kakibaum Rosseyanka
Diospyros kaki Rosseyanka - Kakibaum Rosseyanka
ab 34,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.104s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.