Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » A » Aronia arbutifolia Brilliant - Rote Apfelbeere Brilliant
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Aronia arbutifolia Brilliant - Rote Apfelbeere Brilliant

Steckbrief
Wuchshöhe
1,5 m bis 2 m
Wuchsbreite
0,75 m bis 1,5 m
Zuwachs/Jahr
15 bis 25 cm
Wurzelsystem
Flachwurzler
Blütenmonat
Mai
Blütenfarbe
weiß bis leicht rosa
Duft
keiner
Früchte
essbare, rote Beeren
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
orange-rot
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
keine hohen Ansprüche
Verwendung
Blütenhecke, Fruchtstrauch, Vogelnährgehölz
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
attraktiv von April bis Oktober
Pflanzenbedarf
meist einzeln
Aronia arbutifolia Brilliant  

Rote Apfelbeere Brilliant

Sehr schöne Sorte der Roten Apfelbeere mit weißen bis hellrosanen Blütendolden im Mai und einem sehr schönen roten Beerenschmuck ab September. Die roten Früchte sind ca. erbsengroß, hängen in größeren Dolden und sind ungiftig. Später verfärben sie sich schwarz-rot bis ganz schwarz. Sofern sie nicht von den Vögeln beerntet werden, zieren sie den Strauch häufig bis in den Spätherbst hinein. Das ovale, bis 8 cm große Laub ist frischgrün und färbt sich im Herbst prächtig orange-rot.

Aronia arbutifolia Brilliant bildet dichte, bis 2 m hohe Sträucher. Sehr anspruchsloser Strauch, der sowohl in Bezug auf den Standort als auch auf die Bodenverhältnisse sehr geringe Forderungen stellt.


Aronia arbutifolia Brilliant
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,50 EUR    
zur Zeit nicht lieferbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Amelanchier alnifolia - Saskatoon-Beere, Saskatoon
Amelanchier alnifolia - Saskatoon-Beere, Saskatoon
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Amelanchier ovalis - Einheimische Felsenbirne
Amelanchier ovalis - Einheimische Felsenbirne
ab 3,19 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Aronia melanocarpa - Schwarze Apfelbeere
Aronia melanocarpa - Schwarze Apfelbeere
ab 3,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Aronia arbutifolia Brilliant - Rote Apfelbeere Brilliant "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Guten Tag,
welche Aronia bleibt vergleichsweise schmal UND eignet sich mit ihren Früchten als Marmeladenzutat?
Gruß und Dank!
Moinmoin,
die Aronia melanocarpa Hugin bleibt recht schmal, die Früchte sind aber etwas kleiner. Alternativ kann man die Aroniensorte Nero mit schön großen Früchten nehmen und durch Schnitt schmal halten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 31.03.2017
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
gibt es die Aronia arbutifolia Brilliant auch als Stämmchen?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Grüße,
Anbieten können wir Ihnen nur die Sorten Nero und Hugin als Stämmchen. Sollten Sie aber an anderen Sorten Interesse haben, melden Sie sich bitte rechtzeitig im Winter bei uns, dann können wir entsprechend veredeln..
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 01.09.2015
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte eine Rote Apfelbeere pflanzen, kann mich aber zwischen der "normalen" und der Sorte "brillant" nicht entscheiden. Können Sie mir bitte die Unterschiede, hauptsächlich Wuchs (darf nicht zu groß und ausladend werden) etc. erklären!?
Vielen Dank!
Der Unterschied liegt darin, dass die Sorte Brilliant eine auf den Fruchtertrag hin ein wenig verbesserte Form der Wildart der Roten Apfelbeere ist, d.h. sie blüht und fruchtet etwas besser. Wuchsform und Laub sind hingegen nahezu identisch.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 06.03.2013
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
vor 14.Tagen kauften wir in einer Gärtnerei die Pflanze Aronia arbutifolia Brilliant für unseren Kleingarten.Dem Mitarbeiter erklärten wir ,das wir die Beeren und den Saft zum Verzehr nutzen möchten.Er bestätigte uns,das dies bei dieser Pflanze möglich ist.
Zu Hause entdeckten wir aber auf dem Schild den Hinweis: Zu Dekorationszwecken und nicht für den Verzehr bestimmt.Ist dies so ?
Über eine Nachricht würden wir uns sehr freuen.
Aronia arbutifolia Brilliant ist meines Erachtens als Ziersorte einzustufen und nicht als Ertragssorte. Die Früchte sind ungiftig (keine Gewähr für diese Angabe) aber für Marmelade und Saft eher ungeeignet. Eine gute Sorte, die auch sehr viel im Erwerbsobstbau verwendet wird ist Aronia melanocarpa Nero.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 29.07.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

.Cortaderia selloana Pumila - Pampasgras, Kleines Pampasgras
.Cortaderia selloana Pumila - Pampasgras, Kleines Pampasgras
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Sambucus nigra Black Tower® - Rotblättriger Säulenholunder Black Tower®
Sambucus nigra Black Tower® - Rotblättriger Säulenholunder Black Tower®
ab 12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Veilchenblau
Veilchenblau
ab 5,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.148s