Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » B » Betula pendula Dalecarlica - Farn- oder geschlitzblättrige Birke
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Betula pendula Dalecarlica - Farn- oder geschlitzblättrige Birke

Steckbrief
Wuchshöhe
8 m bis 10 m
Wuchsbreite
5 m bis 7 m
Zuwachs/Jahr
20 bis 35 cm
Wurzelsystem
Herz- und Feinwurzler, flach 
Blütenmonat
März bis April
Blütenfarbe
grüngelb,Kätzchen
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
hellgelb
Standort
sonnig
Boden
auch trockener Boden möglich
Verwendung
Solitär 
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
selten, schöne Herbstfärbung
Betula pendula Dalecarlica  

Farn- oder geschlitzblättrige Birke

Diese veredelte Sorte ist ein Zufallssämling aus Skandinavien mit tief eingeschnittenen Blättern. Sie fällt im Oktober mit einer goldgelben Herbstfärbung auf. Der Stamm ist dekorativ weiß.

Seltener und dekorativer Baum, der eine Endhöhe von 8 bis 10 m erreicht. Wie viele andere Birken begnügt sich auch diese Sorte mit sehr sandigen Böden.


Betula pendula Dalecarlica Betula pendula Dalecarlica
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 200/250 cm Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 34,95 EUR    
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4 - 12 Werktage
     
   

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Aronia melanocarpa Hugin - Schwarze Kulturapfelbeere Hugin
Aronia melanocarpa Hugin - Schwarze Kulturapfelbeere Hugin
ab 9,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Spiraea prunifolia Plena - Pflaumenblättrige Strauchspiere
Spiraea prunifolia Plena - Pflaumenblättrige Strauchspiere
ab 7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Lycium halmifolium - Teufelszwirn, Bocksdorn, Gojibeere
Lycium halmifolium - Teufelszwirn, Bocksdorn, Gojibeere
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Betula pendula Dalecarlica - Farn- oder geschlitzblättrige Birke "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
Was muss ich mir unter "Herz- und Feinwurzler, flach" bei diesem Baum vorstellen? Kann man sagen, wie tief er seine Wurzeln in den Boden treiben wird?
Hintergrund: In etwa 1,40 Meter Tiefe liegen die Schläuche für meine Wärmepumpe.
Neben der Ausprägung des Wurzelsystems sind vor allem die Bodenart, der Bodentyp und die damit verbundene Wasserführung im Boden ausschlaggebend für die Entwicklung der Wurzel. In trockenen, sandigen oder steinigen Böden wird sich eine Wurzel tendenziell mehr in die Tiefe ausbilden, um an Wasser zu gelangen. In tonigen oder lehmigen, zu Feuchtigkeit neigenden Böden bleiben die Pflanzenwurzeln wohl eher oberflächig. Auch bei Verdichtungen, wie einer Schicht aus Ortstein, wird eine Wurzeln sich nicht in die Tiefe entwickeln können.
Die Farnblättrige Birke ist in der Regel auf eine Sandbirke veredelt und ich gehe davon aus, dass bei einem durchschnittlichen Boden kaum größere Wurzeln in eine Tiefe von 140 cm gelangen. Diese Aussage ist aber ohne Gewähr.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 14.01.2017
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
können Sie sich vorstellen, diesen Baum in einem Kübel auf einen Balkon zu stellen? Wenn ja, mit welchem jährlichen Zuwachs müsste ich rechnen?
Wenn ja, könnte dieser Baum entsprechend geschnitten und klein gehalten werden?
Wenn ja, wie groß müsste ein entsprechender Kübel im Durchmesser sein?
Vielen Dank im Voraus für Ihre Infos!
Moinmoin,
Birken sind als Balkonpflanzen eher ungeeignet. Wenn sie gute Bedingungen haben, können sie in den ersten Jahren einen Jahreszuwachs von 1 m entwickeln. Sie werden schnell zu groß und lassen sich relativ schlecht schneiden. Die einzige Möglichkeit wäre die Birke als Großbonsai zu ziehen. Dann benötigt sie aber eine gute Pflege und viel Geschick, da sie kein ganz einfacher Bonsai ist.
Möchten Sie eine Pflanze mit geschlitzten Blättern, wären z.B. Rhamnus frangula Asplenifolia (breitwachsend) oder Rhamnus frangula Fine Line (schlankwachsend) eine Alternative. Als Birke für den Balkon würde wir Ihnen zwergwüchsige Birken wie Betula humilis und Betula nana empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 27.01.2016
 
Moin Moin,
die gewöhnliche Sandbirke nervt in Häusernähe häufig durch ihre massiv auftretenden Flugsamen.Ist das bei dieser Sorte auch so?
Danke für die Antwort.
Das Problem der Flugsamen besteht bei der Betula pendula Dalecarlica genausowie bei der gewöhnlichen Form der Birke.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 17.09.2012
 
Wächst diese Birke auch in eher schattiger Lage und in lehmig-feuchtem Boden?
An den Boden stellen Betula pendula -Formen, wie die geschlitztblättrige Birke, Betula pendula `Darlecarlicca`, keine weiteren Ansprüche und kommen sowohl mit sandig-leichten, als auch mit lehmig-feuchten Standorten gut zurecht. Ein sonniger Platz sollte es aber gern sein. Mit freundlichen Grüßen, C.Kulp
Eintrag hinzugefügt am 12.03.2011
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
bitte gestatten Sie mir eine kurze Fachfrage an Sie: Ist die Betula pendula Dalecarlica ein säulenförmiger Baum? Vielen Dank!
Ja, diese Birkensorte bildet eine schmal aufrechte Krone aus, bei der die Hauptäste im spitzen Winkel ansetzen und die Seitenzweige zierlich überhängen. Sie wird ca. 10-15 m hoch und etwa 5-7 m breit. Jahreszuwachs in der Höhe ca. 35 cm, in der Breite ca. 20 cm.
MfG C.Kulp
Eintrag hinzugefügt am 30.04.2010

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Mirabelle - Nancymirabelle
Mirabelle - Nancymirabelle
ab 22,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Ligustrum vulgare - Einheimischer Liguster, Rainweide
Ligustrum vulgare - Einheimischer Liguster, Rainweide
ab 1,49 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Corylopsis sinensis Spring Purple - Scheinhasel Spring Purple
Corylopsis sinensis Spring Purple - Scheinhasel Spring Purple
ab 20,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.136s