Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » B » Broussonetia papyrifera - Papiermaulbeerbaum
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |   

Broussonetia papyrifera - Papiermaulbeerbaum

Steckbrief
Wuchshöhe
3 bis 6 m
Wuchsbreite
2 bis 4 m
Zuwachs/Jahr
15 bis 40 cm
Wurzelsystem
Herzwurzler
Blütenmonat
Mai
Blütenfarbe
unscheinbar
Duft
keiner
Früchte
orange-rot, kugelig
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
gelb
Standort
sonnig bis leicht halbschattig
Boden
guter, humoser Boden
Verwendung
Solitär, Liebhaberpflanze
Winterhärte
befriedigend
Besonderes
sehr selten
Pflanzenbedarf
Einzelstellung
Broussonetia papyrifera  

Papiermaulbeerbaum

Diese aus China und Japan stammende Gehölzart hat große, breit eiförmige, aber auch 3- und manchmal 5-lappige Blätter. Die Blattoberseite ist recht rau, unterseits ist das Laub weich behaart. Die Triebe sind grau, dick & steif und besitzen eine weiche Behaarung. Die zweihäusige Blüte erscheint im Mai und ist relativ unscheinbar. Im Sommer reifen die orange-roten Früchte heran. Sie sind kugelig, bis 3 cm groß und sollen einen unangenehmen, süßen Geschmack besitzen.

Broussonetia papyrifera entwickelt sich in seiner Heimat zu einem kleinen Baum. In Mitteleuropa wird dieses Gehölz aus der Familie der Maulbeergewächse meist nur 3 bis 6 m hoch und bleibt strauchig. Der Papiermaulbeerbaum liebt einen geschützten Standort in humoser, gut drainierter Erde. Der Standort sollte sonnig sein. In der Jugend wird Winterschutz empfohlen.

Die Borke von Broussonetia papyrifera wurde früher in Ostasien zur Papierherstellung verwendet.


Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera Broussonetia papyrifera
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 13,95 EUR    
Verfügbar
Containerpflanze 80/100 cm Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 150,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 50,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 150,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 36,95 EUR
   
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Morus alba - Weiße Maulbeere
Morus alba - Weiße Maulbeere
ab 4,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Morus kagayamae - Brombeer-Platane oder Kagayamae-Maulbeere
Morus kagayamae - Brombeer-Platane oder Kagayamae-Maulbeere
ab 29,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Morus nigra - Schwarze Maulbeere
Morus nigra - Schwarze Maulbeere
ab 4,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Broussonetia papyrifera - Papiermaulbeerbaum "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
über die Broussonetia papyrifera habe ich gelesen, dass es männliche, weibliche und selbstfruchtbare Pflanzen gibt. Da ich gerne Beeren hätte meine Frage: Ist Ihre Broussonetia papyrifera selbstfruchtbar?
Moinmoin,
wir haben männliche und weibliche Broussonetia papyrifera , d.h. um Beeren zu bekommen, müsste man ein Pärchen pflanzen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 20.03.2018
 
Hallo,
ich interresiere mich für die Papiermaulbeere. Da die Pflanze zweihäusig ist: Wie sieht es denn da mit der Bestäubung aus? Muss ich zwei Pflanzen haben und kann ich bei Ihnen mänliche und weibliche Pflanzen bekommen?
Ja, für eine Fruchtbildung der Papiermaulbeere, Broussonetia papyrifera, werden mindestens zwei Pflanzen benötigt.
Unsere Pflanzen sind durch Aussaat vermehrt. Leider ist das Geschlecht in dem jungen Alter noch nicht zu ermitteln, so dass wir Ihnen nicht speziell männliche oder weibliche Exemplare liefern könnne.
Mit freundlichen Grüßen
Christina Kulp
Eintrag hinzugefügt am 16.08.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Albizia julibrissin Umbrella - Seidenbaum, Schlafbaum Umbrella
Albizia julibrissin Umbrella - Seidenbaum, Schlafbaum Umbrella
ab 16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Ephedra gerardiana var. sikkimensis - Meerträubel
Ephedra gerardiana var. sikkimensis - Meerträubel
ab 10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Nothofagus antarctica - Pfennigbuche, Scheinbuche
Nothofagus antarctica - Pfennigbuche, Scheinbuche
ab 10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.154s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.