Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » B » Buddleja Royal Red - Sommerflieder Royal Red
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Buddleja Royal Red - Sommerflieder Royal Red

Steckbrief
Wuchshöhe
2 m bis 3 m
Wuchsbreite
2 m bis 3 m
Zuwachs/Jahr
20 bis 50 cm
Wurzelsystem
fleischig, flach verzweigt
Blütenmonat
Juli bis Herbst 
Blütenfarbe
dunkel bis purpurrot
Duft
herb 
Blattfarbe
dunkelgrün
Blattphase
laubabwerfend
Standort
sonnig, warm
Boden
normal, drainiert, eher trocken
Verwendung
Blütenstrauch, Solitär 
Winterhärte
gut, ev. leichter Schutz
Besonderes
Schmetterlingsnährgehölz 
Buddleja Royal Red  

Sommerflieder Royal Red

Der Sommerflieder Royal Red blüht mit seiner dunkelroten Blüte den ganzen Sommer über und zieht eine Vielzahl von Schmetterlingen an. Diese Sorte erreicht eine Wuchshöhe von 2 bis 3 Meter und besitzt bis zu 50 cm lange Blütenrispen, die leicht bogig überhängen.

Die Blüte erscheint immer am diesjährig gewachsenen Trieb - die Pflanze kann daher jedes Frühjahr stark zurück geschnitten werden. Schneidet man nach der Blüte die verblühten Stände des Schmetterlingsflieders Royal Red ab, motiviert man dem Strauch zu einer üppigen Nachblüte im September. So bietet die Buddleja auch noch im Spätsommer den Schmetterlingen eine interessante Nahrungsquelle. Mit ihrem langen Saugrüssel können sie tief in die Blüten des Sommerflieders langen und sich mit Pollen versorgen.


Buddleja Royal Red Buddleja Royal Red Buddleja Royal Red Buddleja Royal Red Buddleja Royal Red Buddleja Royal Red
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,99 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4 - 12 Werktage
     
   

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Zenobia pulverulenta - Zenobie
Zenobia pulverulenta - Zenobie
ab 39,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Ulmus glabra Camperdownii - Trauerulme, Hängeulme, Laubenulme
Ulmus glabra Camperdownii - Trauerulme, Hängeulme, Laubenulme
ab 159,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Chamaedaphne calyculata Nana - Torfgränke
Chamaedaphne calyculata Nana - Torfgränke
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Buddleja Royal Red - Sommerflieder Royal Red "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Guten Tag,
ist es möglich mehrere Schmetterlingsflieder für einen Sichtschutz nebeneinander zu pflanzen? Wenn ja, in welchem Pflanzabstand? Wir möchten 2017 Bienen im Kleingarten aufstellen, und da der der Garten Hanglage hat, möchten wir oberhalb der Bienenstände etwas Hohes in einer kleinen Hecke pflanzen, damit (wg. Vadalismus) die Bienen vom Weg oberhalb des Gartens nicht sichtbar sind. Oder ist Anderes besser geeignet? Eine gewisse Höhe müßte das Gehölz dann in einem Jahr aufgebaut haben.
Vielen Dank für Ihre Mühe!
Moinmoin,
man kann Sommerflieder (Buddleja) schon dicht nebeneinander pflanzen, so dass sie ineinander wachsen und einen relativ dichten Sichtschutz bilden. Allerdings sollte man sie gerne im Frühjahr stark zurückschneiden, und dann ist der Sichtschutz für eine Weile erstmal dahin. Wenn man sie ungeschnitten lässt oder nur leicht zurückschneidet und ein Gerüst stehen lässt, wachsen die Sommerflieder mit der Zeit relativ licht. Als Sichtschutz sind Sommerflieder daher nicht ganz so einfach.
Auch andere schnellwachsende Sichtschutzhecken sind problematisch - schnellwachsende Weiden bieten z.B. einen schnellen Sichtschutz, müssen aber auch jährlich oder zweijährlich bodennah zurückgeschnitten werden, wenn sie dicht und strauchförmig bleiben sollen.
Eine Alternative wäre vielleicht eine bunte, bienenfreundliche Sträucherhecke aus schon recht großen Sträuchern: In Frage kommen z.B. Malus toringo sargentii, Liguster (Ligustrum), Kornellkirsche (Cornus mas), Felsenbirne (Amelanchier), Forsythie Beatrix Farrand etc. ...
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 15.03.2016
 
Sehr geehrte Damen und Herren, kann ich denn bei den Buddleja Sorten schon im ersten Pflanzjahr mit einer Höhe von 2 m rechnen?
Und ist auch sofort mit einer Blüte zu rechnen?
Ist es möglich den Strauch in eine Rasenfläche zu integrieren oder muss ich den Boden um den Stamm herum mit Rindenmulch abdecken?
Vielen Dank für kleine Rückinfo.
Die Pflanzen blühen bereits im Pflanzjahr. Je nach Standortbedingungen machen die Sommerflieder, Buddleja Royal Red, auch recht lange Jahrestriebe. Allerdings wird die Höhe von 2m nicht im ersten Standjahr erreicht und das wäre auch nicht wünschenswert, da dann die Pflanzenstabilität und der verzweigte Aufbau zurückblieben. Etwa ab dem 3. -4. Standjahr können Sie mit der gewünschten Höhe rechnen.
Für den Wuchs der Pflanze ist es besser, den Wurzelbereich (die sogenannte Pflanzscheibe) von Rasen und Unkraut frei zu halten, da diese eine Nahrungs- und Wasserkonkurrenz darstellen. Die Auflage einer Mulchschicht hält den Wasserhaushalt gleichmäßig und schützt vor Austrocknung. Dabei sollte die Schicht nicht stärker als 5cm im direkten Bereich der Pflanze ausgebracht werden und eine leichte Düngergabe zuvor ausgestreut werden, da bei der Umsetzung des Mulches durch Bodenlebewesen Nährstoffe verbraucht werden.
Mit freundlichen Grüßen, C.Kulp
Eintrag hinzugefügt am 13.05.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Maclura pomifera - Osagedorn
Maclura pomifera - Osagedorn
ab 12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Dianthus deltoides Leuchtfunk - Heidenelke
.Dianthus deltoides Leuchtfunk - Heidenelke
ab 1,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Dianthus arenarius - Sandnelke
.Dianthus arenarius - Sandnelke
ab 2,10 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.225s