Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » C » Celtis australis - Zürgelbaum
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Celtis australis - Zürgelbaum

Steckbrief
Wuchshöhe
15 bis 25 m
Wuchsbreite
10 bis 15 m
Zuwachs/Jahr
20 bis 50 cm
Wurzelsystem
tiefgehend
Blütenmonat
Mai bis Juni
Blütenfarbe
unscheinbar
Früchte
kugelig, gelb bis rot, eßbar
Blattfarbe
hellgrün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
gelb
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
normaler Boden, tiefgründig
Verwendung
Solitär, Park- oder Straßenbaum
Winterhärte
gut, benötigt in der Jugend Schutz
Besonderes
selten, schöne Krone
Celtis australis  

Zürgelbaum

Dieser seltene bis zu 25 Meter hohe Baum entwickelt eine malerischer Krone; aus der unscheinbaren Blüte entwickelt sich im Herbst eine ca. 1 cm große dunkelrote, süße Frucht mit einem grubigen Stein. Schönes gelbes Herbstlaub runden seine Erscheinung ab.

Der Zürgelbaum ist ein idealer Straßenbaum für die Stadt, aber leider zu unbekannt. Der Baum liefert das sogenannte Triester-Holz, das als Hartholz für technische Zwecke Verwendung findet. Celtis liebt tiefgründige, frische Böden. In der Jugend ist er etwas frostempfindlich.


Celtis australis Celtis australis
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 125/150 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 24,95 EUR    
Verfügbar
Containerpflanze 150/200 cm Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 29,95 EUR
   
Verfügbar
Containerpflanze 250/300 cm Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 49,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Elaeagnus ebbingei - Wintergrüne Ölweide
Elaeagnus ebbingei - Wintergrüne Ölweide
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Osmanthus heterophyllus Variegatus - Bunte Duftblüte
Osmanthus heterophyllus Variegatus - Bunte Duftblüte
ab 7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Gymnocladus dioicus - Geweihbaum
Gymnocladus dioicus - Geweihbaum
ab 14,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Celtis australis - Zürgelbaum "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Liebes Eggert-Baumschule team,
ich würde den Zürgelbaum gern jemanden schenken, der im Erzgebirge wohnt. Dort sind die Winter mitunter allerdings sehr lang und knackig. Wächst die Pflanze dort trotzdem?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
Moinmoin,
grundsätzlich ist der Zürgelbaum (Celtis australis) gut winterhart, das Erzgebirge ist aber schon grenzwertig. Temperaturen bis -20°C verträgt der Baum (Winterhärtezone 6b). In den ersten Jahren sollte man ihn aber bei strengem Frost gut schützen, damit er nicht erfriert. Dem älteren Baum schadet es nicht mehr, wenn die Triebspitzen etwas zurückfrieren.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 02.02.2017
 
Guten Tag,
wie groß ist denn der Stammumfang des 2 m hohen Baumes, den Sie anbieten?
Moinmoin,
der Stamm des Zürgelbaums, Celtis australis, ist ca. fingerdick.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 28.03.2016
 
Guten Tag!
Gibt es auch Selektionen von Celtis australis ohne Früchte?
Moinmoin,
wir können es nicht völlig ausschließen, aber uns ist zumindest keine fruchtlose Sorte des Zürgelbaums (Celtis australis)bekannt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 09.03.2016
 
Ab welchem Alter trägt ein Zürgelbaum Früchte??
Das dauert eine Weile - mit ungefähr 10 bis 15 Jahren Wartezeit muss man rechnen, bis der Zürgelbaum, Celtis australis, erste Früchte trägt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 08.08.2014

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Cistus laurifolius - Lorbeer-Zistrose
Cistus laurifolius - Lorbeer-Zistrose
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cedrus deodara - Himalayazeder
Cedrus deodara - Himalayazeder
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Genista sagittalis - Pfeilginster
Genista sagittalis - Pfeilginster
ab 6,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.148s