Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » C » Cercis canadensis Hearts of Gold - Gold-Judasbaum
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Cercis canadensis Hearts of Gold - Gold-Judasbaum

Steckbrief
Wuchshöhe
3 m bis 4 m
Wuchsbreite
2 m bis 2,5 m
Zuwachs/Jahr
20 bis 30 cm
Wurzelsystem
kräftige, tiefe Hauptwurzeln, wenig Feinwurzeln
Blütenmonat
April 
Blütenfarbe
hell-lila
Früchte
Fruchthülsen
Blattfarbe
goldgelb 
Blattphase
laubabwerfend
Standort
sonnig, warm und geschützt
Boden
gut drainierter Lehmboden, eher trocken
Verwendung
Solitär 
Winterhärte
benötigt ev. etwas Schutz
Besonderes
selten, schöne Blattfärbung
 
Cercis canadensis Hearts of Gold  

Gold-Judasbaum

Sehr schöne Neuzüchtung aus den USA mit goldgelber Belaubung und einer hell-lila Blüte im Frühjahr. Die schönen Schmetterlingsblüten erscheinen vor den Laub und bilden sich am mehrjährigen Holz.

Cercis canadensis Heart of Gold liebt einen sonnigen Standort in einer warmen Lage. Die Pflanzen erreichen im Alter eine Höhe von 3 bis 4 und eine Breite von 2 bis 2,5 m. Sie solten in Einzellage gepflanzt werden, damit sie sich prächtig entwickeln können. Bei stärkeren Frost empfehlen wir, die jungen Pflanzen im Winter mit einem guten Schutz zu versehen.


Cercis canadensis Hearts of Gold
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 100/125 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 45,95 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Corylus maxima Purpurea - Bluthasel
Corylus maxima Purpurea - Bluthasel
ab 10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cotinus dummeri Grace - Perückenstrauch Grace
Cotinus dummeri Grace - Perückenstrauch Grace
ab 16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cercis canadensis Forest Pansy - Roter Judasbaum
Cercis canadensis Forest Pansy - Roter Judasbaum
ab 29,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Cercis canadensis Hearts of Gold - Gold-Judasbaum "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo Gartenteam,
mein Cercis Hearts of Gold hat aufgr. der warmen Herbstwitterung jetzt einige Blüten hervorgebracht. Sie sind aber reinweiß und nicht helllila wie die Blüte bei der Sorte sein sollte. Ist das möglich, dass die Herbst- von der Frühjahrsblüte derart abweicht, oder habe ich von dem Anbieter (eine Baumschule in unserer Nähe) eine falsche Sorte bekommen?
Moinmoin,
wir haben mit der Spätblüte der Cercis canadensis Hearts of Gold keine Erfahrung, aber prinzipiell kann es schon sein, das sie nicht so kräftig ausfällt wie die normale Frühjahrsblüte. Andere gelblaubige Judasbaum-Sorten sind uns auch nicht bekannt, insofern würden wir mal die Frühjahrsblüte abwarten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 22.10.2014
 
Hallo liebes Gärtnerteam,
wie verändert sich die Farbe der Blätter im Vergleich zur normalen grünen Art im Laufe der Zeit?
Vergrünen die Blätter im Laufe des Sommers? Wie ist die Herbstfärbung?
Im Austrieb sind die Blätter des Gold-Judasbaums, Cercis canadensis Hearts of Gold, leuchtend goldgelb, über den Sommer vergrünen sie etwas und sind dan eher sehr hellgrün. Die Herbstfärbung ist gelb-braun, also nichts besonderes.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 23.06.2014
 
habe mich in einen Cercis canadiensis Hearts of Gold verliebt. Falls für diesen der Standort hier zu wenig Überlebenschancen bietet, wäre ein Styrax japonica auch einzubeziehen. Anzubieten wäre ein kleiner Garten mit Lehmboden in der Voreifel, Jülicher Börde, noch Flachland, jedoch eine fast 4m hohe Nachbarsmauer und von daher Halbschatten, jedoch auch Schutz vor Ostwinden. Sonne gelangt v.a. im Sommer von Süd-Westen über ein niedrigeres Dach des Hauses. Nach Norden begrenzen alte Baumbestände (Ahorn, Trauerweide) aus angrenzenden Gärten etwas die Nordwinde. Cercis can. würde ich, auch wegen seiner Pfahlwurzel und der Mauernähe, den Vorzug geben. Weiß nur nicht, ob ihm die Sonne an diesem Standort reicht. Hatte auch über Hamamelis (nur welche?) nachgedacht. Ich hätte gerne einen Strauch/Baum, der höchstens 3m hoch u. u. U. nicht ganz so breit wird, mit Blüten und herbstlicher Blattfärbung. Sparrig oder lichtdurchlässig u. locker im Wuchs.Könnten Sie so freundlich sein und mich beraten?
Mit freundlichen Grüßen
Für Cercis ist es wohl zu schattig. An Alternativen mit Blüten und Herbstlaub fallen mir für den Standort ein:
Scheinkamelie und ev. noch Pimpernuss.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 22.05.2014

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Berberis thunbergii Atropurpurea Nana - Zwerg-Blutberberitze
Berberis thunbergii Atropurpurea Nana - Zwerg-Blutberberitze
ab 5,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Ilex crenata Stokes - Bergilex Stokes
Ilex crenata Stokes - Bergilex Stokes
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Physocarpus opulifolius Diable d`Or ® - Fasanenspiere Diable d`Or ®
Physocarpus opulifolius Diable d`Or ® - Fasanenspiere Diable d`Or ®
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.152s