Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » C » Clematis Antje - Clematis Antje
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Clematis Antje - Clematis Antje

Steckbrief
mehr Infos
bitte hier klicken
Clematis Antje  

Clematis Antje

Hübsche Neuheit deren blauen Blütenpetalen mit weißen Aufhellungen versehen sind. Die Blütezeit der Sorte erstreckt sich vom Juni bis in den Spätsommer hinein. Der Blütenansatz erfolgt am diesjährig gebildeten Trieb. Clematis Antje gehört zu den mittelstark wachsenden Sorten wächst zu einer Höhe von ca. 250 cm heran und rankt gerne an Gerüsten, einer Pergola oder anderen Kletterhilfen in die Höhe. Sie gilt als gut frosthart und ist auch schön im Kübel zu kultivieren.

Pflanz- und Pflegehinweise für Clematis

 

 

 

    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 2 l 60/100 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 7,95 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Wisteria floribunda Macrobotrys - Pracht-Blauregen
Wisteria floribunda Macrobotrys - Pracht-Blauregen
ab 10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Akebia quinata - Klettergurke
Akebia quinata - Klettergurke
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Ilse Krohn Superior ®
Ilse Krohn Superior ®
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Clematis Antje - Clematis Antje "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Sehr geehrte Damen und Herren,
ist die Antje auch anfällig für die Welke-Krankheit wie Jackmanii?
Danke und freundliche Grüße!
Moinmoin,
die großblumigen Clematis-Hybriden sind leider alle mehr oder weniger gleich anfällig. Am besten können Sie vorbeugen, indem der Boden keine stauende Nässe hat - je feuchter, desto günstiger für den Pilz.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 27.11.2015

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

.Waldsteinia geoides - Golderdbeere, Hohe Golderdbeere
.Waldsteinia geoides - Golderdbeere, Hohe Golderdbeere
ab 1,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Waldsteinia ternata - Golderdbeere, Niedrige Golderdbeere
.Waldsteinia ternata - Golderdbeere, Niedrige Golderdbeere
ab 1,09 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Lonicera periclymenum - Heimisches Waldgeißblatt
Lonicera periclymenum - Heimisches Waldgeißblatt
ab 5,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.127s