Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » C » Corylus colurna - Baumhasel, Türkische Hasel
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Corylus colurna - Baumhasel, Türkische Hasel

Steckbrief
Wuchshöhe
12 bis 20 m
Wuchsbreite
5 bis 8 m
Zuwachs/Jahr
30 bis 75 cm
Wurzelsystem
Herzwurzler
Blütenmonat
März/April
Blütenfarbe
gelbe Kätzchen bei männlichen Pflanzen
Früchte
Nüsse
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
goldgelb bis gelbgrün
Standort
sonnig
Boden
trockener bis frischer Boden
Verwendung
Einzel-, Park-, Alleebaum
Winterhärte
sehr gut, als junge Pflanze aber schützen
Besonderes
sehr gleichmäßige Krone
Pflanzenbedarf
einzeln pflanzen
Corylus colurna  

Baumhasel, Türkische Hasel

Die Baumshasel entwickelt sich zu einem großen Baum mit einer stattlichen Krone. Die Endhöhe kann durchaus 15-20 m erreichen. Der Stamm reicht bis weit in die Krone hinein. Corylus avellana ist in Mitteleuropa oft anzutreffen und weit verbreitet. Die herzförmigen Blätter erscheinen im Frühjahr frischgrün auf der Oberseite und sind von unten leicht behaart. Im Herbst verfärben Sie sich goldgelb, manchmal aber nur grüngelb. Die Baumhasel ist einhäusig, männliche Blüten werden ca. 12 cm lang, während die weiblichen Blüten knospenartig sind. Die Blüte ist im zeitigen Frühjahr. Im August bis September kann man essbare Früchte ernten - sie sind geschmacklich aber leider nicht mit der beliebten Haselnuss vergleichbar. Die Nüsse sind jedoch für viele Tiere ein beliebtes Winterfutter.

Durch die auffällige Kronenform ist die Baum-Hasel insbesondere als Einzelbaum oder in der Gruppe beliebt. Auch als Alleebaum in der Reihe gepflanzt macht sie sich gut. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein, der Boden frisch bis trocken, lehmig und auch kalkhaltig.

 


Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna Corylus colurna
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Versandzeit: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 100/125 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 16,95 EUR    
ganzjährig lieferbar
Hochstamm, getopft, 10-12 cm Stammumfang Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 159,95 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Hochstamm, getopft, 12-14 cm Stammumfang Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 179,95 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Fraxinus ornus - Blumenesche
Fraxinus ornus - Blumenesche
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Celtis australis - Zürgelbaum
Celtis australis - Zürgelbaum
ab 29,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Acer monspessulanum - Französischer Ahorn
Acer monspessulanum - Französischer Ahorn
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Corylus colurna - Baumhasel, Türkische Hasel "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Sehr geehrte Damen und Herren,
könnten Sie mir bitte mit der Auskunft helfen, ob ich die türkische Baumhasel auch auf lehmhaltigen Boden pflanzen kann?
Ebenso müsste ich noch die Frage klären, ob das Wurzelwerk einen nahen asphaltierten Weg beschädigen kann.
Mit vielen Dank im Voraus für die Beantwortung meiner Fragen.
Moinmoin,
die Baumhasel kommt mit lehmigen Böden gut zurecht. Da ihre Hauptwurzeln pfahlwurzelartig in die Tiefe gehen, sind Schäden an Straßen und Wegen selten. Wir haben selbst eine Baumhasel in der Baumschule, die neben einem Teerweg steht und inzwischen gute 8 m hoch ist ohne jegliche Schäden zu verursachen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 07.08.2017
 
Hallo,
wie hoch ist denn eine Hochstamm-Pflanze mit 10-12 bzw. mit 12-14 cm Stammumfang? Wie groß muß da das Pflanzloch sein?
Ich frage, weil ich ein wenig am Schwanken bin. Einerseits ist groß für mich vorzuziehen, andererseits haben wir keinen Gartenboden in dem Sinne, sondern nach wenigen cm Hangschutt (Schiefer) und dementsprechend mühsam ist das Aushacken (Graben kann man dazu nicht sagen) eines genügend großen Lochs.
Moinmoin,
die Baumhasel-Hochstämme sind 3,5 bis maximal 4 m hoch und befinden sich in 40l-Containern, d.h. der Ballen ist knapp 50 cm hoch und gut 30 cm breit. Das Pflanzloch sollte etwas breiter als der Ballen des Corylus colurna ausgehoben werden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 02.12.2016
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
wann ist der richtige Zeitpunkt für das Beschneiden der Corylus colurna? Unser Baum ist mit den Jahren etwas üppig in der Krone geworden.
Moinmoin,
am besten schneidet man die Baumhasel (Corylus colurna) irgendwann zwischen Spätherbst und Vorfrühjahr an einem frostfreien Tag.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 25.10.2016

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Prunus subhirtella Autumnalis Rosea - Rosablühende Winterkirsche
Prunus subhirtella Autumnalis Rosea - Rosablühende Winterkirsche
ab 13,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Ligustrum ovalifolium - Ovalblättriger Liguster
Ligustrum ovalifolium - Ovalblättriger Liguster
ab 0,99 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Spiraea arguta - Brautspiere
Spiraea arguta - Brautspiere
ab 5,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.173s