Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » botanisch-deutsch » E » Edgeworthia chrysantha - Mitsumata
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Edgeworthia chrysantha - Mitsumata

Steckbrief
Wuchshöhe
1 bis 2 m
Wuchsbreite
1,0 bis 1,5 m
Zuwachs/Jahr
10 bis 20 cm
Blütenmonat
März/April
Blütenfarbe
gelb
Duft
süßlicher Blütenduft
Früchte
trockene Steinfrucht
Blattfarbe
hellgrün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
gelb
Standort
sonnig, warm
Boden
humoser, trockener Boden
Verwendung
Kübelpflanze
Winterhärte
befriedigend
Besonderes
sehr selten
Edgeworthia chrysantha  

Mitsumata, Orientalischer Papierbusch

Bei Edgeworthia handelt es sich um einen sommergrünen Strauch, der sehr nahe mit Seidelbast verwandt ist. Die Blüten öffnen sich meist ab März in endständigen, gelben Rispen und verströmen einen schweren, etwas süßlichen Duft. Die Triebe sind dick, steif und verzweigen sich wenig. Das Laub erreicht eine Größe von ca. 10 cm und ist relativ dünn. Die Blattstellung ist wechselständig, an den Triebenden stehen die Blätter gedrängt.

Mitsumata ist eine schöne, sehr selten kultivierte Kübelpflanze. Nur in mildesten Gebieten Deutschlands ist eine Kultur im Freien ratsam.


Edgeworthia chrysantha Edgeworthia chrysantha Edgeworthia chrysantha Edgeworthia chrysantha Edgeworthia chrysantha Edgeworthia chrysantha Edgeworthia chrysantha
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 40/50 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 24,95 EUR    
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
Containerpflanze 60/80 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 39,95 EUR
   
Verfügbar
Containerpflanze 100/125 cm Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 74,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Edgeworthia chrysantha - Mitsumata "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
seit einem Jahr nun habe ich diese schöne Pflanze in unserem Wintergarten stehen. Nun eines Tages, als ich sie bewässern wollte, fand ich tausende kleine rote Tierchen an den Blättern. Sie befinden sich auch in etwas, was wie Spinnweben aussieht. Ich kann leider im Internet nichts finden, das eine Erklärung über solch einen Befall gibt, und habe Angst diese wunderbare Pflanze zu verlieren.
Ich wäre sehr dankbar für eine schnelle Antwort.
Moinmoin,
es kann gut sein, dass es sich um Spinnenmilben handelt. Sie treten vor allem auf, wenn die Luft warm und trocken ist. Kälte und hohe Luftfeuchtigkeit sind hingegen schlecht für sie. Man kann die Mitsumata mal kräftig abbrausen, um die Zahl der Tiere zu dezimieren, und sie dann rausstellen, solange es keinen Frost gibt. Manchmal erledigt sich das Problem dann von selber. Es kann aber auch nötig sein mit einem Mittel gegen Spinnenmilben zu spritzen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 05.10.2017
 
Ist diese Pflanze winterhart? Bereich Darmstadt Rheingraben
Moinmoin,
Darmstadt/Rheingraben ist ja eine sehr milde Gegend, da sollte das funktionieren - insbesondere in so milden Winter wie dem letzten ist es gar kein Problem. Ein geschützter, südlicher Standort wäre aber gut.
Wenn doch mal wieder ein sehr strenger Winter kommen sollte, müsste man die Edgeworthia chrysantha gut schützen. Besonders der Wurzelbereich sollte über den Winter mit einer Mulch- oder Laubschicht abgedeckt werden. Da sich die Blütenknospen schon im Herbst bilden, können strenge Fröste dafür sorgen, dass die Blüte mal ein Jahr ausfällt. Wichtig ist auch die Mitsumata in trockenen Sommern nicht austrocknen zu lassen, da sie einem das sehr schnell übel nehmen kann.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 02.12.2015
 
Ich habe gestern Ihre Edgworthia chrysantha gepflanzt - ich bin sehr gespannt auf die Entwicklung.
Handelt es sich dabei um eine veredelte Pflanze auf einer (anderen) Unterlage, oder ist sie wurzelecht - also vermutlich vegetativ vermehrt?
Der Hintergrund ist: Es gibt zwei kleine Triebe neben dem Haupttrieb aus dem Boden. Der eine sieht nach Borke und Knospen aus wie Edgeworthia chrysantha, der andere ist noch zu klein. Falls es sich möglicherweise um eine austreibende Unterlage handeln sollte, müßte ich das genau beobachten und ggf. entfernen!
Vielen Dank!
Moinmoin,
die Mitsumata (Edgeworthia chrysantha) ist vegetativ vermehrt und wurzelecht. Dass sie neue basale Triebe entwickelt, ist ganz normal.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 12.02.2015
 
Hallo geschätzter Ratgeber,
meine Frage: "Ist die Edgeworthia chrysanta giftig"?
Danke für Ihre Antwort.
Die Pflanze bildet keine zum Verzehr anregenden Früchte. Zu Ihrer Giftigkeit liegen mir aber keine konkreten Informationen vor, ich würde sie aber auf keinen Fall essen.
Mit freundlichen Grüßen
C. Kulp
Eintrag hinzugefügt am 20.12.2010

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

.Miscanthus sinensis Gracillimus - Chinaschilf, Feinhalm-Chinaschilf
.Miscanthus sinensis Gracillimus - Chinaschilf, Feinhalm-Chinaschilf
ab 4,80 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Koelreuteria paniculata Coral Sun® - Lampionbaum Coral Sun
Koelreuteria paniculata Coral Sun® - Lampionbaum Coral Sun
ab 21,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Fraxinus sieboldiana - Chinesische Blumenesche
Fraxinus sieboldiana - Chinesische Blumenesche
ab 18,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.146s