Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » B » Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere - Bauernhortensie Madame Emile Mouillere
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere - Bauernhortensie Madame Emile Mouillere

Steckbrief
Wuchshöhe
1 m bis 1,5 m
Wuchsbreite
1 m bis 1,5 m
Zuwachs/Jahr
20 bis 25 cm
Wurzelsystem
Herzwurzler
Blütenmonat
Juni bis September
Blütenfarbe
weiß
Duft
keiner
Früchte
keine
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
kein
Standort
geschützt sonnig bis halbschattig
Boden
humos und nahrhaft
Verwendung
 Solitär 
Winterhärte
Spätfrost gefährdet
Besonderes
ballartige Blüten
Pflanzenbedarf
Einzelstellung
Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere  

Bauernhortensie Madame Emile Mouillere

Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere besitzt eine weiße ballartige Blüte, die meist im Juli einsetzt. Die Sorte wächst kräftig und gilt als sehr gesund.

Die Bauernhortensie Madame Emile Mouillere bildet sommergrüne Sträucher mit einer Höhe von 100 bis 150 cm. Sie liebt einen etwas geschützten Standort in sonniger bis absonniger Lage.


Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 20/30 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,50 EUR    
Verfügbar
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 9,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Rhododendron Hybr. Nova Zembla - Alpenrose Nova Zembla
Rhododendron Hybr. Nova Zembla - Alpenrose Nova Zembla
ab 14,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hydrangea macrophylla Renate Steiniger - Bauernhortensie Renate Steiniger
Hydrangea macrophylla Renate Steiniger - Bauernhortensie Renate Steiniger
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hydrangea paniculata Grandiflora - Rispenhortensie
Hydrangea paniculata Grandiflora - Rispenhortensie
ab 6,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere - Bauernhortensie Madame Emile Mouillere "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
meine Nachbarin besitzt zwei weiße Hortensien, die sich jetzt sehr schön dunkelrot färbt.Kann es sich in diesem Falle auch um Madame Emile Moulliere handeln? Sie weiß leider den Namen der Hortensien nicht.
Ich hatte mit den weißen Hortensien sonst immer Pech dahingehend, dass sie häßliche braune Flecken bekamen.
Herzlichen Dank schon mal.
Moinmoin,
wir würden fast vermuten, dass es sich eher um eine Hydrangea paniculata als um eine Hydrangea macrophylla-Sorte handelt. Hydrangea macrophylla werden tatsächlich schnell braun, wenn es regnet. Können Sie uns vielleicht Fotos von der Hortensie (Blüte und Blatt) schicken, so dass wir sie bestimmen können?
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 20.09.2017
 
Wir haben in den letzten 2 Jahren mehrere weiße Hortensienarten gekauft, die jetzt überwiegend rosa blühen. Wir hätten aber gerne eine Art, die auch wirklich weiß bleibt (auch im Verblühen). Erfüllt diese Hortensienart diese Anforderung, oder gibt es eine bessere Alternative?
Gerne hätte ich auch noch gewusst, ob ich durch einen Düngerzusatz oder ähnliches die jetzt rosa blühenden Hortensien wieder weiß bekomme.
Vielen Dank.
Moinmoin,
es kann durch Standortbedingungen (pH-Wert, feuchtes Wetter...) passieren, das Hortensien die Farbe leicht verändern, vor allem im Verblühen. Man kann es mal versuchen mit Hortensienblau die Rosafärbung zu verringern.
Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere ist bei uns reinweiß auch im Verblühen, aber ob sie sich nicht auch verfärbt, wenn die Bedingungen ungünstig sind, können wir nicht garantieren. Bei Hydrangea arborescens Annabelle sind wir sehr sicher, dass die Weißfärbung stabil ist.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 15.12.2016
 
Guten Tag,
diese Hortensie soll besonders winterhart sein, lt. meinem Hortensienratgeber. Wie verblüht die Pflanze denn? Verfärben sich die Blüten? Bleiben sie lange haften? Stehen die Triebe im Alter eher aufrecht? Sie soll bei uns im einem kleinen Beet im Vorgarten stehen und deshalb nicht allzu ausladend sein. Die Höhe von ca. 1m wäre in Ordnung.
Oder können Sie uns eine andere Hortensie dafür empfehlen. Am liebsten eine weiße. Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Die Blüte nder Hortensiensorte Madame Emile Mouillere sind reinweiß und färben sich im Verblühen leicht rosa (die Intensität der Färbung ist aber auch von der Witterung abhängig). Der abgeblühte Blütenstand bleibt bis in den Winter an der Pflanze, der Wuchs ist kräftig aufrecht und man kann (je nach Boden und Standortbedingungen) mit einer Endhöhe von 100 bis 150 cm rechnen.
Hydrangea macrophylla Madame Emile Mouillere wird als beste weiße Sorte angesehen.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 25.07.2012
 
Ist die Madame Mouillere winterhart oder nicht und ist die Blühdauer tatsächlich so lange wie angegeben? Muß man sie zurückschneiden?
Die Bauernhortensie, Hydrangea Hybride Madame E. Mouillere, ist von normaler Frosthärte. Für Bauernhortensien, die Halbsträucher sind, ist es typisch, dass sie bei starkem Frost zurückfrieren und sich dann von unten wieder aufbauen. Um das Zurückfrieren soweit wie möglich zu vermeiden (da hierbei auch die blütenbildenden Vorjahresknospen verloren gehen können). Können Sie der Pflanze als Winterschutz Nadelreisig beistecken oder sie mit Vlies abdecken.
An normalem, etwas geschütztem Standort kann aber zumeist auf einen Winterschutz verzichtet werden. Die Pflanzen werden nicht zurückgeschnitten, da sonst die blütenbildenden Knospen verloren gehen würden. Bei Bedarf kann die Pflanze unter Verzicht auf die Blüte des Folgejahres geschnitten werden oder der Rückschnitt auslichtend und auf zwei Jehre verteilt vorgenommen werden.
Die Blütezeit ist bei Hortensien grundsätzlich sehr lang, da die Blüten sich lange halten und erst sehr spät Welke- Erscheinungen zeigen.
Mit freundlichen Grüßen, Christina Kulp
Eintrag hinzugefügt am 07.09.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Charles de Mills
Charles de Mills
ab 6,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Bobby James
Bobby James
ab 6,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Miscanthus giganteus Aksel Olsen - Chinaschilf Aksel Olsen
.Miscanthus giganteus Aksel Olsen - Chinaschilf Aksel Olsen
ab 4,80 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.159s