Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » B » Rubus calycinoides Kenneth Ashburner - Zierbrombeere Kenneth Ashburner
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Rubus calycinoides Kenneth Ashburner - Zierbrombeere Kenneth Ashburner

Steckbrief
mehr Infos
bitte hier klicken
Rubus calycinoides Kenneth Ashburner  

Zierbrombeere Kenneth Ashburner

Diese stark wachsende Zierbrombeere mit sehr dekorativen Blatt blüht mit kleinen weißen Blüten im Frühjahr. Im Herbst entwickeln sich aus dem Blüten wenige rote, brombeerartige Früchte, die aber nicht genutzt werden können.

Es ist ein anspruchsloser Bodendecker für größere Flächen, der auch im Winter schön abdeckt, da das Laub immergrün ist. Er sollte in sehr strengen Wintern aber Winterschutz bekommen.

    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 6,95 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Vinca minor - Immergrün
Vinca minor - Immergrün
ab 1,29 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Salix cottetii - Polsterweide
Salix cottetii - Polsterweide
ab 4,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hedera helix Ivalace - Krausblättriger Efeu Ivalace
Hedera helix Ivalace - Krausblättriger Efeu Ivalace
ab 4,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Rubus calycinoides Kenneth Ashburner - Zierbrombeere Kenneth Ashburner "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo Baumschul-Team,
ich habe vor 2 Jahren einige Exemplare der Zierbrombeere Kenneth Ashburner bei Ihnen gekauft und ausgepflanzt. Dieses Jahr gab es mehrere Blüten, allerdings haben sie keine Früchte gebildet.
Ist zur Fruchtbildung Fremdbestäubung notwendig? Wären dafür die Zierbrombeere Betty Ashburner bzw. Emerald Carpet geeignet (laut meiner Literatur sind die Sorten R. pentalobus und R. calycinoides identisch bzw. Synonyme)?
Beste Grüße!
Moinmoin,
Fremdbestäubung ist nicht notwendig. Wenn ohnehin noch weitere Zierbrombeeren gepflanzt werden sollen, kann man gerne Betty Ashburner oder Emerald Carpet pflanzen, das verbessert die Befruchtung leicht - nötig ist es aber nicht. Mit zunehmendem Alter sollten die Zierbrombeeren Kenneth Ashburner mehr blühen und Früchte tragen. Besonders gut ist der Fruchtansatz der Rubus calycinoides Kenneth Ashburner aber grundsätzlich nicht; sie wurde aber auch nicht auf einen hohen Ertrag hin gezüchtet.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 10.11.2016

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Prunus cerasifera - Wildpflaume, Wilde Mirabelle
Prunus cerasifera - Wildpflaume, Wilde Mirabelle
ab 6,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Rubus spectabilis - Lachsbeere
Rubus spectabilis - Lachsbeere
ab 7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Rubus caesius - Kratzbeere
Rubus caesius - Kratzbeere
ab 6,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.142s