Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » D » Philadelphus Erectus - Duftjasmin
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Philadelphus Erectus - Duftjasmin

Steckbrief
Wuchshöhe
1,0 bis 1,5 m
Wuchsbreite
1,0 bis 1,5 m
Zuwachs/Jahr
20 bis 25 cm
Wurzelsystem
Herzwurzler
Blütenmonat
Mai/ Juni
Blütenfarbe
weiß
Duft
intensiv, angenehm
Früchte
unscheinbar
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
gelb
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
anspruchslos
Verwendung
Einzelstellung, kleine Gruppen, Blütenhecken
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
üppige Blüte
Pflanzenbedarf
1 bis 2 pro Meter

 

Philadelphus Erectus  

Duftjasmin

Hierbei handelt es sich um einen schwach und straff wachsenden Jasmin mit zahlreichen weißen Blüten im Mai, die einen sehr starken, angenehmen Duft ausströmen.

Diese bis 150 cm hohe Art ist völlig anspruchslos und eignet sich sowohl für Einzelstellung als auch für Blütenhecken.


Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus Philadelphus Erectus
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Versandzeit: Verfügbarkeit:
Strauch ab 5 Triebe 60 bis 100 cm hoch national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 3,25 EUR    
Mitte Oktober bis April
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,50 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 6,25 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Containerpflanze Sol 80/100 cm Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 21,95 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Containerpflanze Sol 100/125 cm Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 28,95 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Solitärpflanze 100 bis 125 cm hoch Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 27,95 EUR
   
Mitte Oktober bis April
Solitärpflanze 125 bis 150 cm hoch Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 37,95 EUR
   
Mitte Oktober bis April
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Buddleja Sungold - Sommerflieder Sungold
Buddleja Sungold - Sommerflieder Sungold
ab 7,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Calycanthus floridus - Gewürzstrauch
Calycanthus floridus - Gewürzstrauch
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Daphne mezereum - Seidelbast
Daphne mezereum - Seidelbast
ab 15,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Philadelphus Erectus - Duftjasmin "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Moin moin,
ich habe seit ca. drei Jahren einen Duftjasmin in meinem Garten und hatte ursprünglich vor noch einen weiteren zu pflanzen.
Da ich mit dieser Pflanze noch keine Erfahrung habe, wollte ich jedoch ersteinmal abwarten. Nun ist der Jasmin zwar gut gewachsen, hat jedoch noch kein einziges Mal geblüht. Schädlingsbefall konnte ich keinen feststellen. Gedüngt habe ich mit organischen Dünger. Der Standort ist halbschattig, am Nachmittag sonnig. Der Boden ist recht lehmig.
Könnte Sie mir vielleicht einen Tip geben, woran die Blühträgheit liegt?
Herzlichen Dank im Voraus.
Moinmoin,
das erst Mal blüht der Duftjasmin (Philadelphus lemonei Erectus) im 4-6 Lebensjahr - je nachdem wie groß er war, als er gepflanzt wurde, war er vielleicht bisher noch gar nicht blühfähig. Vielleicht wird er auch regelmäßig geschnitten und dadurch die Blüte entfernt?
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 10.02.2016
 
Hallo,
kann ich meinen Duftjasmin (ca. 1,50 m Höhe) jetzt noch im September auf ca. 40-50 cm zurückschneiden? Muss ich dabei etwas beachten?
Moinmoin,
normalerweise verträgt der Duftjasmin (Philadelphus lemonei Erectus) einen solchen kräftigen Rückschnitt sehr gut. Der etwas bessere Zeitpunkt ist das frühe Frühjahr vor dem Austrieb (ca. März, je nach Witterung). Der Schnitt sollte möglichst etwas pyramidal durchgeführt werden, d.h. die Seiten etwas kürzer schneiden, die Mitte etwas länger lassen, so dass der Busch sich wieder schön rundlich aufbaut.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 14.01.2016
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
wächst der Philadelphus Erectus straff aufrecht, oder hängt er über ? .... Auf einem Ihrer Fotos scheint er recht "auseinander" zu fallen.... Neigt diese Sorte zum Verkahlen im unteren Bereich (wegen Sichtschutz) ?
Ist der Heckenjasmin schnittverträglich ?
Vielen Dank und Grüße !
Philadelphus Erectus wächst in der Jugend straff aufrecht, hängt aber im Alter über und fällt etwas auseinander. Wenn der Bereich des Duftjasmin genügend Licht bekommt, kahlt die Pflanze nicht auf. Durch einen regelmäßigen Schnitt hält man die Pflanze gut in Form, so dass sie weder aufkalht, noch übermäßig auseinanderfällt. Philadelphus Erectus ist sehr gut schnittvertrählich.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 23.08.2014
 
Hallo,
ich würde gerne einen Philadelphus lemonei Erectus neben eine alte Hainbuchenhecke pflanzen. Abstand ca. 1.5 m. Verträgt der Philadelphus den Wurzeldruck der Hecke?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Das hängt von der Höhe (und Breite) der Hainbuchenhecke ab - je größer die Hainbuchen, desto stärker ist das Wurzelwerk entwickelt und desto mehr Wasser und Nährstoffe benötigt sie auch. Bei einer Hecke, die bis zu 2 m groß ist und nicht übermäßig breit, sollte ein Abstand von 1,50 m für den Duftjasmin, Philadelphus lemonei Erectus, ausreichend sein.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 23.06.2014
 
Ich habe folgende Pflanzen in meinem Vorgarten:
Duftjasmin, Hookers Berberitze, Edelginster Lena, Fingerstrauch Abbotswood. Müssen diese Pflanzen im Herbst zurückgeschnitten werden und wenn ja, wie? Benötigen diese Pflanzen einen besonderen Winterschutz?
Die einzige der genannten Pflanzen, die in einem nomalen Winter eines Frostschutzes bedarf, ist Hookers Berberitze, Berberis hookeri.
Der Edelginster Len, Cytisus scoparius Lena, braucht nicht geschnitten zu werden - wenn, wird er nach der Blüte ausgelichtet. Auch den Duftjasmin, Philadelphus lemonei Erectus, lichtet man direkt nach der Blüte aus, um seine Blütenpracht nicht einzubüßen. Wenn es notwendig ist (Verjüngung oder Platzgründe), kann er auch stärker zurückgeschnitten werden. Hookers Berberitze sowie der Fingerstrauch Abbotswood, Potentilla fruticosa Abbotswood, werden im März vor dem Austrieb zurückgeschnitten, so dass sie sich besser verzweigen und im Falle des Fingerstrauchs auch stärker blühen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 17.09.2012
 
Sehr geehrte Damen & Herren,
wann wäre denn eigentlich die beste Pflanzzeit für Jasmin? Welche Duftjasminarten kann man denn am besten kombinieren, um eine lange Blütezeit zu haben? Duftet auch der Winterjasmin?
Welche anderen Duftpflanzen bieten sich an? Pflanzort wäre eine 2m breite NordWestWand.
Wir bieten den Duftjasmin sowohl als Containerpflanze an (ganzjährig pflanzbar) als auch als wurzelnackter Strauch (von Oktober bis April pflanzbar) an. Man kann durchaus den Duftjasmin mit den Bauernjasmin kombinieren. Der Duftjasmin sollte aber auf jeden Fall in den Vordergrund gepflanzt werden, da er deutlich schwächer wächst. Von beiden erwähnten Arten besitzt der Duftjasmin aber den deutlich intensiveren Duft.
Unter der Rubrik Duftgehölze sind alle wohlriechenden Gehölze aus unserem Sortiment aufgeführt.
Der Echte Winterjasmin duftet leider nicht, andere Arten aus der Gattung Jasminium besitzen aber einen sehr intensiven Duft.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 04.08.2012
 
Hallo,
mein Duftjasmin ist stark von Blattläusen befallen. An vielen Spitzen sitzen die Läuse in einem schwarzen Band von bis zu 5 cm Länge. Was soll ich tun? Wenn ich die Spitzen abschneiden müsste, wäre das sehr schade.
Sie können es erstmal mit dem Spritzen einer Schmierseife-Wasser-Lösung (1:4-5) versuchen. Lässt sich der Befall dadurch nicht effektiv genug eindämmen, ist das einfachste Mittel in der Tat das Schneiden der befallenen Spitzen. Das schadet Ihrem Duftjasmin aber nicht - im Gegenteil er wird etwas buschiger und blühfreudiger. Nur das Höhenwachstum ist vorrübergehend eingeschränkt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 28.06.2012
 
Liebes Team von Eggert-Baumschulen,
da ich nach dem Umzug einen viel kleineren Garten habe, sind die Plätze für Solitärgehölze natürlich sehr dünn gesät und alles will besonders gut überlegt sein.
Ich hatte mich an einer Stelle für Philadelphus "Dame Blanche" entschieden, und eine Baumschule in der Nähe (Salzkotten) konnte mir diese Hybride angeblich auch besorgen.
Im Herbst also freudig eingepflanzt und jetzt blüht der Strauch. Es handelt sich aber um eine sehr kleinblütige, einfache, ungefüllte Variante - wahrscheinlich Erectus? - und ganz sicher nicht um "Dame Blanche".
Das Bienenvolk freut sich - ich bin unschlüssig. Nachdem im Frühjahr auch Unterpflanzung erfolgt ist, würde ich ihn natürlich ungern wieder ausbuddeln, ärgere mich aber schon, dass nicht die bestellte Sorte geliefert wurde.
Erectus sehe ich eher als Hecken-Philadelphus und nicht so sehr als Solitär....
Duftvergleich kann ich nicht vornehmen, da halt nur den einen Philadelphus im Garten.
Was meinen Sie?
Vielen Dank!
Der Duftjasmin, Philadelphus lemonei Erectus, hat eine einfache, sehr schön duftende Blüte und blüht reichlich. Die Triebe sind sehr fein, ebenso das Blatt. Er wächst streng nach oben und ist eine sehr hübsche Solitärpflanze. Für Heckenpflanzungen wären eher starkwachsende Sorten wie Philadelphus coronarius oder Philadelphus inodorus Grandiflorus geeignet. Auch wenn es sich nicht um die eigentlich gewünschte Sorte handelt, was natürlich sehr ärgerlich ist, kann man ihn ruhig als Solitär statt der 'Dame Blanche' stehen lassen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 16.06.2012
 
Hallo,
ist der o. g. der Richtige? Er soll klein bleiben, schön blühen und wunderbar duften.
Liebe Grüße...
Ja, der Duftjasmin passt zu Ihren Wünsche! Er wird ca. 1,50 cm hoch, bleibt also verhältnismäßig klein. Die Blüten sind einfach und relativ klein, dafür aber umso reichlicher vorhanden und verströmen einen schönen Duft.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 18.04.2012
 
Hallo,
wir suchen für die Bepflanzung unseres Vorgartens geeignete Sträucher oder Stauden, die zwischen 60 und 100 cm groß werden, winterhart sind und geringe Wurzelausläufer (ca. 1 m Nähe zum Wohnhaus) aufweisen. Die Pflanzen sollten anspruchslos sein, da der Standort relativ trocken und sonnig ist.
Welche Pflanzen könnten Sie uns empfehlen?
Der Duftjamin ist eine gute Wahl und passt zu Ihren Bedingungen. Weiterhin wäre möglich:
- Zwergdeutzie Nikko
- Buntblättrige Weigelie
- Diervilla
- Potentilla, z.B. weißblühend
oder
- Spiraea japonica in verschiedenen Sorten
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 16.10.2011
 
Hallo, ich plane eine Hecke auf etwa 10m Länge und denke da an den Duftjasmin Phil lemonei erectus. Die Hecke soll etwa 1,5-2m hoch werden und einigermaßen blickdicht. Wieviele Pflanzen brauch ich und was empfiehlt sich Container oder Solitair? Die Setzlinge sollten schon ca 1,0m hoch sein und pflanzen will ich jetzt, also Ende April.
Leider können wir die Solitärpflanzen derzeit nicht mehr liefern, Durch die warme Witterung der letzten Wochen sind die Pflanzen im Freiland komplett ausgetrieben und können nicht mehr verpflanzt werden.
Die Containerware in 80-100cm setzen Sie am besten mit 2,5 Pflanzen pro Meter. Der Duftjasmin, Philadelphus lemonei Erectus, ist sehr vieltriebig und dadurch gut blickdicht, wird aber nur etwa 100 bis 150cm hoch.
Mit freundlichen Grüßen, C.Kulp
Eintrag hinzugefügt am 29.04.2011
 
Hallo,
haben alle Arten des Philadelphus Probleme mit Blattläusen? Welche Sorte wird 1,5 bis 2 m groß und wächst aufrecht und blickdicht?
Danke für die Hilfe.
Nein, zumeist findet sich ein starker Lausbefall auf besonders leichten, sandigen Böden, bei besserem Standort sind auch Blattläuse kein großes Thema mehr. Philadelphus coronarius Erectus entspricht in seinem Wuchs Ihren Vorstellungen.
Mit freundlichen Grüßen
C. Kulp
Eintrag hinzugefügt am 22.08.2010

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Buddleja alternifolia Unique - Sommerflieder Unique
Buddleja alternifolia Unique - Sommerflieder Unique
ab 10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Frühlingsgold
Frühlingsgold
ab 4,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Sambucus nigra Albovariegata - Weißbunter Holunder
Sambucus nigra Albovariegata - Weißbunter Holunder
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.246s