Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » F » Forsythia Lynwood Gold - Forsythie Lynwood Gold
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   

Forsythia Lynwood Gold - Forsythie Lynwood Gold

Steckbrief
Wuchshöhe
2 bis 3 m
Wuchsbreite
bis 2 m
Zuwachs/Jahr
25 bis 30 cm
Wurzelsystem
fleischige Hauptwurzel, flach ausgebreitet
Blütenmonat
April-Mai
Blütenfarbe
knallgelb
Duft
keiner
Früchte
harte ledrige Kapseln
Blattfarbe
lebhaft grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
lichtgelb
Standort
sonnig
Boden
anspruchslos, jedoch ausreichend feucht und nicht zu trocken
Verwendung
Hecke, Solitär
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
sehr schnittfest
Pflanzenbedarf
1 pro Meter
Forsythia Lynwood Gold  

Forsythie Lynwood Gold

Das Goldglöckchen Lynwood Gold hat in den ersten Jahren einen verhältnismäßig schlanken aufrechten Wuchs, im Alter sind die Zweige aber bogig überhängend. Dieser attraktive Frühlingsblüher erreicht eine Wuchshöhe von 2 bis 3 m. Die goldgelben Blüten sind glöckchenförmig und etwas großblumiger als bei der Forsythie Spectabilis. Von Mai bis April ist diese besonders reich blühende Sorte ein toller Blickfang im Garten. Die knospigen Triebe der Forsythie können gut geschnitten und in der Vase zum Blühen gebracht werden, z.B. für herrliche Ostersträuße. Das Herbstlaub ist leuchtend gelb.

Die Forsythie Lynwood Gold benötigt einen sonnigen Standort. An den Boden werden keine besonderen Ansprüche gestellt, er sollte jedoch ausreichend feucht und nicht zu trocken sein. Forsythia Lynwood Gold ist sehr frosthart und kann sowohl als Solitär, in Blütenhecken und auch als Bienennährgehölz verwendet werden. Andere typische Frühlingsblüher sind z.B. Blut-Johannisbeere, Tulpenmagnolie und Frühlingskirsche.


Forsythia Lynwood Gold Forsythia Lynwood Gold Forsythia Lynwood Gold Forsythia Lynwood Gold
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Versandzeit: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,75 EUR    
ganzjährig lieferbar
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 6,25 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Forsythia Melee d`Or - Zwergforsythie
Forsythia Melee d`Or - Zwergforsythie
ab 7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Deutzia Strawberry Fields - Erdbeerduft-Deutzie
Deutzia Strawberry Fields - Erdbeerduft-Deutzie
ab 7,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Physocarpus opulifolius Diabolo ® - Fasanenspiere Diabolo®
Physocarpus opulifolius Diabolo ® - Fasanenspiere Diabolo®
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Forsythia Lynwood Gold - Forsythie Lynwood Gold "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
ich glaube, dass wir diese Sorte bei uns im Garten haben. Wie ist das mit dem Schnitt? Ich habe bisher die geraden langen Triebe, die direkt am Boden beginnen zu wachsen, immer abgeschnitten, weil ich glaubte, das dies Wassertriebe sind, die nicht blühen. Allerdings wird die Pflanze auch nicht wirklich größer. Jetzt sind wieder 4 solcher langen Triebe an der Pflanze. Soll ich diese lieber stehen lassen, oder evtl. nur kürzen?
Forsythien wie z.B. die Sorte Lynwood Gold treiben gerne von unten mit langen Trieben aus. Diese tragen zwar im ersten Jahr tatsächlich keine Blüten, sind aber auch keine Wassertriebe wie man sie von Apfel und Pflaume kennt. Am besten kürzt man sie im März vor dem Austrieb ein, so dass sie sich verzweigen und zum buschigen Aufbau der Forsythie beitragen. Von diesen langen Trieben abgesehen, schneidet man eine Forsythie am besten direkt nach der Blüte.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 12.09.2012
 
Welche Auswirkungen hat ein halbschattiger Pflanzort auf die Forsythia Lynwood Gold?
Gibt es eine für den Halbschatten geeignetere Forsythien Sorte?
Sofern Forsythien im Halb- oder Vollschatten gepflanzt werden, entwickeln sie sich lichter und blühen spärlicher. Forsythien lieben und benötigen einen vollsonnigen Platz, damit sie ihre ganze Blütenkraft entwickeln können. Ich kann mir vorstellen, das die Schleppen-Forsythie (Forsythie suspensa var. fortunei) mit einem halbschattigen Standort noch am besten zurecht kommt.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 06.01.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Sinocalycanthus sinensis - Wachsstrauch
Sinocalycanthus sinensis - Wachsstrauch
ab 15,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Eliza®
Eliza®
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Idesia polycarpa - Orangenkirsche, Wunderbaum
Idesia polycarpa - Orangenkirsche, Wunderbaum
ab 21,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.292s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.