Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » F » Physocarpus opulifolius Diabolo ® - Fasanenspiere Diabolo®
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |   

Physocarpus opulifolius Diabolo ® - Fasanenspiere Diabolo®

Steckbrief
Wuchshöhe
2,0 bis 2,5 m
Wuchsbreite
2,0 bis 2,5 m
Zuwachs/Jahr
15 bis 35 cm
Wurzelsystem
Tiefwurzler
Blütenmonat
Mai/Juni
Blütenfarbe
cremeweiß
Duft
keiner
Früchte
rotbraun, blasig aufgetrieben
Blattfarbe
dunkelrot
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
rotbraun, orange
Standort
sonnig
Boden
anspruchslos
Verwendung
Hecken, Einzelstellung
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
sehr dekorativ
Pflanzenbedarf
1 bis 2 pro Meter
Physocarpus opulifolius Diabolo ®  

Fasanenspiere Diabolo®

Physocarpus opulifolius Diabolo ® bereichert mit ihren dunkelroten, fast schwarzen Blättern, den cremeweißen bis zartrosa Blüten und den leuchtend rotbraunen Früchten die ganze Saison über den Garten. Der Wuchs der Rotblättrige Fasanenspiere Diabolo® ist breit aufrecht, locker buschig und erreicht schnell eine Höhe von 2,5 m und eine Breite von 2,0 m. Physocarpus opulifolius Diabolo ® blüht von Mai bis Juni und lockt viele Insekten an. Die bis zu 5 cm großen, cremeweißen, zum Rand hin zart rosafarben verlaufenden Blütendolden bilden einen herrlichen Kontrast zu dem schwarzroten Laub. Bis zum Spätsommer wachsen rotbraune Früchte: Die dekorativen, blasig aufgetriebenen Balgfrüchte schmücken die Rotblättrige Fasanenspiere Diabolo® und werden gerne von Vögeln gefressen. Gerade der Fasan liebt die Früchte der Physocarpus opulifolius und gab ihr ihren Deutschen Namen „Fasanenspiere“. Die schwarzroten Blätter der Physocarpus opulifolius Diabolo ® sind 3-5-lappig und erinnern an die Blätter des Schneeballs, sie sind zugespitzt mit gesägtem Rand. Das Herbstlaub ist rotbaun bis orangefarben. Zu jeder Jahreszeit setzt die Physocarpus opulifolius Diabolo® farbige Akzente im Garten.

Die sehr robuste und unempfindliche Fasanenspiere Diabolo® sollte, um die besonders ausgeprägte Farbwirkung erhalten zu können, einen vollsonnigen Standort bekommen. An den Boden stellt die sehr frostharte Physocarpus opulifolius Diabolo® keine besonderen Ansprüche und kommt mit allen frischen Gartenböden zurecht. Die pflegeleichte Rotblättrige Fasanenspiere Diabolo® wächst auch ohne Schnittmaßnahmen zu einem buschigen Gehölz. Physocarpus opulifolius Diabolo® ist vielseitig im Garten und öffentlichen Grün einsetzbar, ob in Einzelstellung, in der Gruppe oder als freiwachsende Blütenhecke. Zwischen anderen buntlaubigen Gehölzen wie z. B. Acer negundo Variegatum, Cornus alba Sibirica Variegata oder Cotinus coggygria Golden Spirit® kommt die Rotblättrige Fasanenspiere Diabolo® besonders gut zur Geltung.


Physocarpus opulifolius Diabolo ® Physocarpus opulifolius Diabolo ® Physocarpus opulifolius Diabolo ® Physocarpus opulifolius Diabolo ® Physocarpus opulifolius Diabolo ® Physocarpus opulifolius Diabolo ®
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Versandzeit: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,95 EUR    
ganzjährig lieferbar
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 10,95 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Containerpflanze 7,5 l 80/100 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 15,95 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Cytisus praecox Allgold - Goldgelber Elfenbeinginster
Cytisus praecox Allgold - Goldgelber Elfenbeinginster
ab 5,40 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hibiscus Duc de Brabant - Hibiskus Duc de Brabant
Hibiscus Duc de Brabant - Hibiskus Duc de Brabant
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Skimmia japonica - Frucht-Skimmie
Skimmia japonica - Frucht-Skimmie
ab 11,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Physocarpus opulifolius Diabolo ® - Fasanenspiere Diabolo® "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Guten Tag,
die Fasanenspiere wird als Tiefwurzler bezeichnet, kann man die eventuell benötigte Wurzeltiefe dieses Strauches in cm ausdrücken?
Moinmoin,
eine absolute Zahl anzugeben ist schwierig, da das Wurzelwachstum auch vom Boden mitbestimmt wird. Die Wurzeln der Fasanenspiere Diabolo gehen ca. 1 m tief in den Boden; in einem feuchten, eher schweren Boden werden sie nicht so tief kommen, in einem sandigen, lockeren Boden können sich die Wurzeln der Fasanenspiere Diabolo ausnahmsweise auch etwas tiefer entwickeln.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 25.04.2018
 
Guten Tag,
wie ist die Anfälligkeit zum Verticillium-Pilz?
Moinmoin,
die Fasanenspiere Diabolo ist sehr robust und gesund und bisher resistent gegen Verticillium.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 27.02.2018
 
Guten Tag zusammen,
kann die Fasanenspiere Diabolo auch in einer gemischten Hecke gepflanzt werden, oder wird sie dafür zu breit?
Da die Fasanenspieren wie z.B. die Sorte Physocarpus opulifolius Diabolo sehr dicht werden, eignen sich sich sehr gut als Sichtschutz in einer gemischten Hecke. Man sollte aber rechts und links genügend Platz lassen, so dass sich der Strauch schön entwickeln kann.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 19.11.2012
 
Wie sollte dieser Strauch geschnitten werden? Macht er die Blüten am alten Holz oder am neuen? Schnitt also Frühjahr oder im Herbst? Sie schreiben zwar dass die Fasanenspiere auch ohne Schnitt einen buschigen Wuchs hat. Bei uns ist er zwar ca. 1.80 m hoch aber sehr wenig verzweigt.
Sie können einen buschigeren Aufbau erzielen, indem Sie einen Teil der Triebe im Frühjahr bis auf ca 30cm über dem Boden einkürzen. Im folgenden Jahr können Sie weitere Triebe so kürzen und erreichen dann bald eine komplette Verjüngung des Strauches. Generell ist die Pflanze sehr gut schnittverträglich und blüht am jährigen Holz.
C. Kulp
Eintrag hinzugefügt am 16.03.2009

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Cotoneaster dammeri Coral Beauty - Zwergmispel Coral Beauty
Cotoneaster dammeri Coral Beauty - Zwergmispel Coral Beauty
ab 1,19 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Charmant ®
Charmant ®
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Verbascum olympicum - Königskerze, Kandelaber-Königskerze
.Verbascum olympicum - Königskerze, Kandelaber-Königskerze
ab 1,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.268s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerkläung
OK.