Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » F » Physocarpus opulifolius - Fasanenspiere
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Physocarpus opulifolius - Fasanenspiere

Steckbrief
Wuchshöhe
2 m bis 3 m
Wuchsbreite
2,5  m bis 3 m
Zuwachs/Jahr
20 bis 35 cm
Blütenmonat
Juni/ Juli
Blütenfarbe
cremeweiß
Duft
keiner
Früchte
blasig, aufgetrieben
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
gelb bis braungelb
Standort
sonnig bis schattig
Boden
anspruchslos
Verwendung
Solitär , Gruppen
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
schnellwachsend, anspruchslos
Physocarpus opulifolius  

Fasanenspiere

Der deutsche Name weist darauf hin, das die Früchte dieses Gehölzes gerne von Fasan angenommen werden. Die Früchte sind leicht blasig aufgetrieben und haften auch noch im Frühwinter am Trieb. Die creme-weißen Blüten erscheinen im späten Frühjahr. Dem aufmerksamen Betrachter erinnern sie an die Blüten des gefüllten Schneeballes.

Die Fasanenspiere ist ein schnell wachsender Deckstrauch, der auch in schattige Lagen gesetzt werden kann. sie wird ca. 3 Meter hoch, ist sehr bodentolerant, windfest, frosthart und stadtfest. Sie sollte nach Möglichkeit nicht stark geschnitten werden. Physocarpos opulifolius (und auch sämtliche Sorten) sind absolut frosthart und werden deswegen auch gerne in den nördlichen und osteuropäischen Ländern gepflanzt.


Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius Physocarpus opulifolius
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Versandzeit: Verfügbarkeit:
Strauch ab 4 Triebe 60 bis 100 cm hoch national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,79 EUR
ab 5 Stk. = je 2,39 EUR
ab 25 Stk. = je 2,19 EUR
   
Mitte Oktober bis April
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 6,25 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Containerpflanze 150/200 cm Lieferbedingungen national:
Bestellwert über 150,00 Euro: frachtfreie   Lieferung
Bestellwert unter 150,00 Euro: bei Bestellung von Gehölzen, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 39,95 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Spiraea japonica Anthony Waterer - Roter Sommerspierstrauch
Spiraea japonica Anthony Waterer - Roter Sommerspierstrauch
ab 1,79 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cornus stolonifera Flaviramea - Gelbholz-Hartriegel
Cornus stolonifera Flaviramea - Gelbholz-Hartriegel
ab 2,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Lonicera tatarica - Tatarische Heckenkirsche
Lonicera tatarica - Tatarische Heckenkirsche
ab 2,39 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Physocarpus opulifolius - Fasanenspiere "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo.
Ich habe ebenfalls eine Frage zu den Früchten:
Sind die Früchte für Menschen (Kinder) egal welche Sorte giftig? Wir wollen diese in unseren Garten pflanzen, wo die Kinder täglich spielen.
Würde mich über eine Antwort freuen.
Viele Grüße!
Moinmoin,
die Früchte der Fasanenspiere und ihrer Sorten sind nicht giftig - da es sich nicht um Beeren handelt, sondern um kleine hart Kapseln, laden sie auch nicht gerade zum Essen ein.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 14.09.2017
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
treibt die Fasanenspiere Ausläufer?
Vielen Dank und freundliche Grüße!
Moinmoin,
nein, die Fasanenspieren (Physocarpus opulifolius) treiben keine Ausläufer.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 17.08.2016
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
ist die Fasanenspiere giftig für Alpakas?
Danke für Ihre Bemühungen!
Grundsätzlich ist die Fasanenspiere, PPhysocarpus opulifolius nicht bzw. nur sehr schwach giftig; allerdings wissen wir über Alpakas leider nicht Bescheid. Für Pferdeweiden wird die Fasanenspiere jedenfalls von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen empfohlen: Pflanzen für Pferdeweiden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 22.08.2013

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Stephanandra incisa Crispa - Niedrige Kranzspiere
Stephanandra incisa Crispa - Niedrige Kranzspiere
ab 1,79 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Juniperus communis Suecica - Heidewacholder, Schwedischer
Juniperus communis Suecica - Heidewacholder, Schwedischer
ab 7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Weigela Candida - Weigelie Candida
Weigela Candida - Weigelie Candida
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.197s