Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » F » Potentilla fruticosa Red Ace - Fingerstrauch Red Ace
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Potentilla fruticosa Red Ace - Fingerstrauch Red Ace

Steckbrief
Wuchshöhe
ca 0,5 m 
Wuchsbreite
ca 1 m
Zuwachs/Jahr
15 bis 25 cm
Wurzelsystem
Flachwurzler
Blütenmonat
Juli bis September
Blütenfarbe
rotorange-orangegelb
Duft
keiner
Früchte
Unscheinbar 
Blattfarbe
grün
Blattphase
Sommergrün 
Standort
sonnig bis abschattig
Boden
Humos, durchlässing 
Verwendung
Kleinstrauch, Bodendecker
Winterhärte
Frosthart
Besonderes
hohes Ausschlagsvermögen 
Pflanzenbedarf
3 bis 5 pro Meter
 
Potentilla fruticosa Red Ace  

Fingerstrauch Red Ace

Die kleinen orange-roten Blüten überhäufen diesen bis zu 40 cm hohen Zierstrauch. Bei sehr sonnigen Wetter verblassen die Blüten und werden gelb. Bei bedeckten Himmel werden sie dann wieder gewohnt orange-rot.  Die Blätter sind sommergrün, klein und fünflappig.

Die Pflanze kann als Zierstrauch und Boden- bzw. Flächendecker eingesetzt werden und verlangt nach einem sonnigen Standort. Der Boden sollte im Sommer ausreichend feucht sein, damit die Pflanze gut mit Wasser versorgt wird und üppig blüht.


Potentilla fruticosa Red Ace Potentilla fruticosa Red Ace Potentilla fruticosa Red Ace Potentilla fruticosa Red Ace
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Versandzeit: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 20/30 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,19 EUR
ab 5 Stk. = je 1,99 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Cotoneaster microphyllus Cochleatus - Sparrige Zwergmispel
Cotoneaster microphyllus Cochleatus - Sparrige Zwergmispel
ab 3,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Euonymus fortunei Darts Cardinal - Immergrüner Spindelstrauch Darts Cardinal
Euonymus fortunei Darts Cardinal - Immergrüner Spindelstrauch Darts Cardinal
ab 2,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Gaultheria shallon - Scheinbeere, Salal
Gaultheria shallon - Scheinbeere, Salal
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Potentilla fruticosa Red Ace - Fingerstrauch Red Ace "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Wie viele Pflanzen als ca. 50 cm breite Umrandung/Einfassung eines Hofraumes sind auf einen laufenden Meter (Niederhecke/Bodendecker) erforderlich?
Moinmoin,
wir empfehlen normalerweise 3-5 Potentilla fruticosa Red Ace auf den laufenden Meter zu pflanzen - je nachdem, wie schnell es dicht werden soll. Bei einer gewünschten Heckenbreite von 50 cm könnte man die Pflanzen auch im Zickzack setzen, wenn es schnell gehen soll, und bis zu 7 Stück pro Meter pflanzen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 21.09.2015
 
Sehr geehrte Baumschule EGGERT,
wir suchen ein für einen sonnigen Hang (ca. 30-45° Neigung, ca. 1 m Höhendifferenz, ca. 8 m lang), der direkt oberhalb eines Zaunes liegt, einen blühenden, etwas höheren (ca. 40 - 80 cm) Bodendecker und fanden dabei auf Ihren Bildern den Fingerstrauch ganz interessant.
Halten Sie diesen oder einen anderen Fingerstrauch für geeignet?
Kann man mehrere Sorten (z.B. Abbotswood, Red Ace und Kobold) für diese Fläche verwenden? Sollte man dann die Sorten getrennt nebeneinander oder durcheinander gemischt pflanzen?
Im Voraus vielen Dank!
Moinmoin,
Fingersträucher (Potentilla fruticosa) sind als Bodendecker für einen Hang durchaus geeignet, wenn dieser nicht zu trocken ist. Gerade in der Blütezeit brauchen die Fingersträucher etwas mehr Wasser, ansonsten sind sie aber sehr anspruchslos.
Man kann gerne mehrere Sorten mischen, sollte sie aber dabei aber in Grüppchen von einer Sorte setzen. Wenn man lauter unterschiedliche Einzelpflanzen nebeneinander setzt, wirkt das zum einen sehr unruhig, zum anderen besteht die Gefahr, dass etwas stärker wachsende Fingersträucher wie Abbotswood, die schwachwüchsigeren wie Red Ace mit der Zeit überwuchern. In Tuffs gesetzt (3,4 oder mehr zusammen) können sich auch die kleineren hingegen gut durchsetzen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 12.02.2015
 
Ist es wahr , dass die rote Farbe der Blüten nur bleibt, wenn der Strauch im Schatten steht, und sie in der Sonne gelb werden??
Der Fingerstrauch Red Ace, Potentilla fruticosa Red Ace, zeigt den ersten Blütenflor in Rotorange. Bei starker Sonneneinstrahlung im Sommer fällt die Blüte dann deutlich heller, mehr orangegelb aus. Eine Pflanzung im Schatten ist aber nicht anzuraten, eher absonnig bis halbschattig.
Mit freundlichen Grüßen
C.Kulp
Eintrag hinzugefügt am 18.09.2010

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Weigela Candida - Weigelie Candida
Weigela Candida - Weigelie Candida
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Euonymus alatus - Korkspindelstrauch
Euonymus alatus - Korkspindelstrauch
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Kir Royal ®
Kir Royal ®
ab 6,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.243s