Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » F » Prunus tomentosa - Filzkirsche
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |   

Prunus tomentosa - Filzkirsche

Steckbrief
Wuchshöhe
1,0 bis 1,5 m
Wuchsbreite
0,8 bis 1,0 m
Zuwachs/Jahr
20 bis 75 cm
Wurzelsystem
Herzwurzler
Blütenmonat
April
Blütenfarbe
einfach weiß
Duft
keiner
Früchte
kleine Kirschen
Blattfarbe
filzig behaart, grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
gelb
Standort
sonnig
Boden
steinig, sandige Lehmböden bis frische feuchte Substrate
Verwendung
Ziergehölz, Solitär, kleine Gärten
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
Bienenweide
Prunus tomentosa  

Filzkirsche

Die aus China stammende Filzkirsche hat einen niedrigen Wuchs. Mit einer Wuchshöhe von ca. 1,5 m ist diese blühfreudige Kirsche auch für etwas kleinere Gärten bestens geeignet. Die weißen, einfachen Blüten überziehen diesen hübschen Zierstrauch im April. Aus den auch bei Bienen sehr beliebten Blüten entwickeln sich die kleinen, essbaren Kirschen. Diese sehr vitaminreichen Früchte lassen sich zu Gelee oder Marmelade verarbeiten. Das wohl auffälligste Merkmal der Filzkirsche ist die filzige Behaarung der Triebe. Da diese Zierkirsche am zweijährigen Trieb blüht, sollte sie nicht zu stark geschnitten werden.

Prunus tomentosa bevorzugt einen frischen bis feuchten, lehmigen bis sandigen Boden in sonniger Lage. Zu verwenden ist dieser kompakte Zierstrauch in Einzelstellung, als Kübelpflanze oder auch als Highlight im Staudenbeet. Die Filzkirsche ist sehr winterhart. Gut kombinierbar ist dieses Gehölz z.B. mit der Erdbeerduft-Deutzie, der Zierquitte Hybride Eximia und der Zierquitte Cameo.


Prunus tomentosa Prunus tomentosa Prunus tomentosa Prunus tomentosa Prunus tomentosa Prunus tomentosa Prunus tomentosa Prunus tomentosa
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 16,95 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Hibiscus Purpureus Variegatus - Hibiskus Purpureus Variegatus
Hibiscus Purpureus Variegatus - Hibiskus Purpureus Variegatus
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Potentilla fruticosa Lovely Pink ® - Fingerstrauch Lovely Pink ®
Potentilla fruticosa Lovely Pink ® - Fingerstrauch Lovely Pink ®
ab 2,69 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Pyracantha Soleil d'Or - Feuerdorn Soleil d'Or
Pyracantha Soleil d'Or - Feuerdorn Soleil d'Or
ab 4,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Prunus tomentosa - Filzkirsche "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Handelt es sich bei den angebotenen Pflanzen um gepropfte oder um wurzelechte Exemplare?
Herzliche Grüße
Die Prunus tomentosa (und auch die Sorte Orient), die wir anbieten, sind durch Stecklinge vermehrt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 27.08.2015
 
Meine Filzkirsche steht jetzt 3 Jahre. Sie ist in der Krone sehr dicht. Leider finde ich keine Hinweise über den Rückschnitt. Sollte man von Zeit zu Zeit einen Trieb bodennah herausnehmen? Oder von einzelnen verzweigten Trieben etwas auslichten..?
Vielleicht gibt es andere Gehölze, die ähnlich geschnitten werden müssen (Blutjohannisbeere, Hibiskus).
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Da die Filzkirsche, Prunus tomentosa, am zweijährigen Trieb blüht, sollte man sie nicht zu stark beschneiden (wie Liguster, Buchsbaum, Rosen o.ä.) oder gar auf den Stock setzen (wie z.B. eine Hasel), da man dann für einige Zeit auf die Blüte verzichten müsste. Das Auslichten, wie Sie es beschreiben, ist da schon der richtige Weg. Es ist sowohl möglich einzelne Äste bodennah heauszunehmen, als auch die einjährigen Triebe zu entfernen - was davon sinnvoll ist (das erste, das zweite, beides), hängt von der individuellen Entwicklung der Filzkirsche ab.
Im Prinzip sollte man beim Schnitt vorgehen wie bei der Krone einer am zweijährigen Holz blühenden Sauerkirsche oder Süßkirsche. Das heißt nach der 'Ernte' nimmt man vor allem Zweige heraus, die nach innen wachsen, schwach wachsen, je einen von parallelwachsenden Trieben etc., so dass die Krone oder in diesem Fall der Strauch etwas luftiger wächst.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule
Eintrag hinzugefügt am 13.02.2014
 
Stimmt es, daß man für gute Fruchtbildung zwei Stück zusammenpflanzen soll? Und kann man die beiden eng zusammensetzen?
Die Filzkirsche, Prunus tomentosa, trägt in der Tat besser, wenn man zwei Exemplare pflanzt. Noch besser ist allerdings, wenn man zwei unterschiedliche wählt, d.h. zu der einfachen Prunus tomentosa noch eine Prunus tomentosa Orient setzt, da die Selbstbefruchtung der Prunus tomentosa nicht immer gut klappt. Wenn es einen nicht stört, dass sie ineinander wachsen, kann man sie auch ruhig relativ eng zusammen setzen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 10.07.2013
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
wann werden Sie wieder im Sortiment eine Prunus Tomentosa haben?
Wenn alles klappt, haben wir die Filzkirsche, Prunus tomentosa, im Frühjahr wieder im Sortiment. Zur Zeit können wir Ihnen alternativ nur die rosablühende Filzkirsche Prunus tomentosa Orient anbieten.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 20.09.2012
 
Hallo!
Sind Beeren von Prunus tomentosa eigentlich essbar?
Danke.
Ja, die Beeren der Filzkirsche, Prunus tomentosa, sind essbar. In Korea, der Heimat des Baumes, werden sie als reguläres Obst gegessen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 04.06.2012
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
mich interessiert, ob es auch andere Sorten von der Filzkirsche (Prunus tomentosa) gibt. Habe gehört es gibt auch eine (Prunus tomentosa Orient). Können sie mir das bestätigen, und wo könnte ich die bekommen? Besten Dank für ihre Mühen im voraus.
Die rosablühende Sorte der Filzkirsche Prunus tomentosa Orient finden Sie hier.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 08.03.2009

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Elaeagnus umbellata Red Cascade - Korallen-Ölweide Red Cascade
Elaeagnus umbellata Red Cascade - Korallen-Ölweide Red Cascade
ab 16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Elaeagnus umbellata Sweet´n Tart - Korallen-Ölweide Sweet´n Tart
Elaeagnus umbellata Sweet´n Tart - Korallen-Ölweide Sweet´n Tart
ab 14,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Elaeagnus umbellata Rotundifolia - Korallen-Ölweide Rotundifolia
Elaeagnus umbellata Rotundifolia - Korallen-Ölweide Rotundifolia
ab 15,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.140s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerkläung
OK.