Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » F » Pyracantha Teton - Feuerdorn Teton
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |   

Pyracantha Teton - Feuerdorn Teton

Steckbrief
Wuchshöhe
1,5 bis 2,0 m
Wuchsbreite
1,0 bis 1,5 m
Zuwachs/Jahr
10 bis 20 cm
Wurzelsystem
Herzwurzler
Blütenmonat
Ende Mai-Juni
Blütenfarbe
weiß
Duft
streng, ähnlich wie Weißdorn
Früchte
gelborange Beeren
Blattfarbe
dunkelgrün glänzend
Blattphase
immergrün
Standort
sonnig bis halbschattig, vor kalten Zugwinden und Wintersonne schützen
Boden
anspruchslos
Verwendung
Hecke, Solitär
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
straff aufrecht wachsend
Pflanzenbedarf
2 bis 3 pro Meter je nach Ausgangsgröße

 

Pyracantha Teton  

Feuerdorn Teton

Beim Feuerdorn Teton handelt es sich um einen immergrünen, bedornten Zierstrauch. Seine weißen ungefüllten Blüten erscheinen überreich im Mai und Juni. Die Blütenpracht lockt zahlreiche Bienen und Insekten in den Garten. Die im Herbst reifenden, orangegelben Beeren sind ein echter Blickfang, der zudem noch eine willkommene Nahrungsquelle für einige Vogelarten darstellt. Der Feuerdorn Teton hat einen straff aufrechten Wuchs mit waagerechter Verzweigung. Besonders für Hecken ist dieser hübsche Zierstrauch damit bestens geeignet. Im Gegensatz zu anderen Sorten des Feuerdorns erreicht diese Zierpflanze eine Wuchshöhe von 1,5-2,0 m.

Der Feuerdorn Teton verträgt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Da er wie alle immergrünen Pflanzen im Winter etwas leidet, sollte der Standort vor kalten Winden und vor allzu viel Sonne in der kalten Jahreszeit geschützt sein. Einzusetzen ist diese blühfreudige Pflanze als Bienennährgehölz, Solitär, Kübelpflanze und natürlich auch, wie schon erwähnt, zur Pflanzung von undurchdringlichen Hecken. Der Feuerdorn Teton ist gut frosthart und auch sehr schnittverträglich. Weitere Feuerdornsorten in unserem Sortiment sind z.B. Orange Glow (orange Beeren), Red Column (rote Beeren) und Solei d‘ Or (gelbe Beeren).


Pyracantha Teton Pyracantha Teton
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 4,95 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Amelanchier spicata - Ähren-Felsenbirne
Amelanchier spicata - Ähren-Felsenbirne
ab 3,59 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cornus mas - Kornelkirsche, Herlitze, Dürlitze
Cornus mas - Kornelkirsche, Herlitze, Dürlitze
ab 2,59 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cotoneaster bullatus - Amselbrotbaum
Cotoneaster bullatus - Amselbrotbaum
ab 2,89 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Pyracantha Teton - Feuerdorn Teton "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Beerenfarbe des Feuerdorn?
Moinmoin
die Beeren der Pyracantha Teton sind gelborange. Wir haben gerade ein paar neue Fotos der Beeren gemacht, die jetzt online sind.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 22.10.2014
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe einen Gartenzeaunbepflanzung mit 40 Jahre altem ca. 80 cm hohem Cotoneaster. Davor zur Straße stehen Linden (sehr hoch). Die Himmelsrichtung ist Norden.
Nun möchte ich 4-6 einzelne Sträucher davor pflanzen, locker, nicht als Hecke, als Sichtschutz ja. Ich möchte gerne Sträucher haben, die nicht giftig sind (Kinder) und von Vögeln gerne genutzt werden.
Was würde sich für diesen Standort anbieten?
Kupfer-Felsenbirne und Feuerdorn Teton gefallen mir.
Haben Sie bitte einen Vorschlag für mich?
Aus der Ferne kann ich mir gut vorstellen, dass man den Feuerdorn Teton dort einsetzen kann. Die Kupfer-Felsenbirne wächst auch gut im Halbschatten, wird aber eventuell zu hoch dort.
Weitere Möglichkeiten wären:
Apfelbeere (Aronia melanocarpa)
Vielblütige Rose (Rosa multiflora)
Kulturheidelbeere Emil (Vaccinium corymbosum Emil)
Gruß
Jörg Egert
Eintrag hinzugefügt am 05.03.2011
 
Sehr geehrte Damen und Herren!
Mit welcher Endhöhe habe ich zu rechnen, wenn ich aus diesem Feuerdorn eine Hecke pflanze? Wie schnell wird diese erreicht werden?
Kann ich mit den anderen Sorten Feuerdorn kombinieren? Welchen Pflanzabstand muss ich einhalten? Stört sich der Feuerdorn an eher saurem Boden?
Vielen Dank!
Der Feuerdorn Teton entwickelt sich (ohne Schnitt) zu einem knapp mannshohen Strauch. Der Jahreszuwachs liegt (je nach Standort und Bodenart, etc) bei 20 bis 30 cm. Da es sich um eine relativ schwachwachsende Sorte handelt, würde ich Pyracantha Teton nicht mit anderen Feuerdornsorten kombinieren.
Ohne Schnitt würde die Pflanze 100 bis 150 cm breit werden - mit jährlichem Schnitt kann man die Hecke streng formen und auf 30 bis 40 cm Breite halten. Der Pflanzabstand zu anderen Gehölzen ist somit vom Schnitt der Feuerdornhecke abhängig. Feuerdorn hat keine besonders hohen Ansprüche an den Boden und gedeiht auch noch gut auf Standorten mit saurer Bodenreaktion.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 08.02.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Viburnum lantana - Wolliger Schneeball
Viburnum lantana - Wolliger Schneeball
ab 2,79 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Elaeagnus multiflora Russische Ernte - Ölweide Russische Ernte
Elaeagnus multiflora Russische Ernte - Ölweide Russische Ernte
ab 10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Potentilla tridentata Nuuk - Teppich-Fingerstrauch Nuuk
Potentilla tridentata Nuuk - Teppich-Fingerstrauch Nuuk
ab 2,19 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.189s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerkläung
OK.