Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » F » Syringa vulgaris Hybride Andenken an Ludwig Späth - Edelflieder Andenken an Ludwig Späth
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Syringa vulgaris Hybride Andenken an Ludwig Späth - Edelflieder Andenken an Ludwig Späth

Steckbrief
Wuchshöhe
4 bis 5 m
Wuchsbreite
3 bis 4 m
Zuwachs/Jahr
ca. 20 cm
Blütenmonat
Mai/Juni
Blütenfarbe
dunkel purpurrot
Duft
typischer Fliederduft
Früchte
-
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
-
Standort
sonnig
Boden
anspruchslos, schwere und durchlässige Böden bevorzugt
Verwendung
Hecke, Solitär
Winterhärte
sehr gut
Pflanzenbedarf
Einzelstellung, für Hecken 2-3 pro Meter
Syringa vulgaris Hybride Andenken an Ludwig Späth  

Edelflieder Andenken an Ludwig Späth

Dieser veredelte Flieder mit einfachen, bis 30 cm langen, dunkel purpurroten Blütenrispen ist sehr gut geeignet für den Vasenschnitt.

Der bis 5 m hohe, sommergrüne Strauch sollte eine sonnige Lage und einen etwas lehmigen, aber durchlässigen Standort bekommen.


Syringa vulgaris Hybride Andenken an Ludwig Späth Syringa vulgaris Hybride Andenken an Ludwig Späth Syringa vulgaris Hybride Andenken an Ludwig Späth
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Versandzeit: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,95 EUR    
ganzjährig lieferbar
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 10,95 EUR
   
ganzjährig lieferbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Cornus mas Pancharevo - Großfrüchtige Kornelkirsche Pancharevo
Cornus mas Pancharevo - Großfrüchtige Kornelkirsche Pancharevo
ab 29,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Prunus tenella - Feuermandel
Prunus tenella - Feuermandel
ab 13,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Magnolia loebneri Merrill - Großblumige Sternmagnolie
Magnolia loebneri Merrill - Großblumige Sternmagnolie
ab 17,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Syringa vulgaris Hybride Andenken an Ludwig Späth - Edelflieder Andenken an Ludwig Späth "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
ich möchte auf meinem Balkon Flieder in großen Trögen (HBT= 50x100x40) pflanzen. Kann ich in ein Gefäß zwei Sträucher setzen?
Moinmoin,
erstmal würden 2 in einem Trog gehen, in ein paar Jahre würde es aber zu eng werden. Außerdem ist Flieder im Topf schwer zu ziehen, da sie gerne ein alkalische Milieu mögen, Pflanzerden durch ihren hohen Torfanteil aber eher sauer sind. Sie brauchen daher eine sehr gute Pflege und müssten am besten gelegentlich gekalkt werden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 28.07.2016
 
Hallo,
unser Flieder, den wir Anfang diesen Jahres gepflanzt haben, ist bisher noch nicht besonders gewachsen. Ist dies im ersten Jahr normal, oder liegt es an der Pflanzung? Wir haben die Veredelungsstelle oberhalb der Erde gepflanzt, oder hätte sie unterhalb gepflanzt werden müssen?
Viele Grüße!
Moinmoin,
bei wurzelnackten Pflanzen und Pflanzen mit Ballen ist es normal, dass sie im ersten Jahr nur mäßigen Zuwachs zeigen, da sie erstmal viel Energie in die Wurzelbildung investieren müssen. Im Topf kultivierte Pflanzen hingegen zeigen in der Regel schon im ersten Jahr einen normalen Zuwachs.
Dass die Veredlungsstelle mit Erde bedeckt ist, ist beim Flieder, Syringa vulgaris, nicht wichtig, aber der Wurzelhals muss ordentlich mit Erde bedecket sein.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 02.10.2014
 
Ich möchte an meiner Grundstücksgrenze eine Hecke mit Edelflieder pflanzen. Welchen Pflanzabstand würden Sie mir raten, damit eine hohe (bis 5m) dichte Fliederhecke entsteht?
Am besten setzen Sie die Pflanzen mit einem Abstand von ca 1,5 Metern.
Mit freundlichen Grüßen, Christina Kulp
Eintrag hinzugefügt am 11.06.2011
 
Guten Morgen, ich wüßte gerne, ob die veredelten Fliedersorten wie diese auch Ausläufer treiben. Kann man den Ausläufertrieb auch verhindern? Z.B. bei dem gemeinen Flieder?
Die veredelten Flieder treiben sehr selten Ausläufer. Meist sind es dann Wildtriebe, die von der Unterlagen stammen und wieder basal entfernt werden müssen.
Die Ausläufer beim Wilden Flieder sind kann zu verhindern. Sie können unter Umständen (z.B. zur Befestigung von Wällen oder Hängen) auch von Vorteil sein. Sofern man die Triebe mit der Schere abschneidet, werden sie sich noch stärker verzweigen und man fördert dadurch noch die Bildung von mehr Trieben.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 08.03.2009

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

.Alcea rosea Pleniflora, gelb - Malve, gelb, gefüllt
.Alcea rosea Pleniflora, gelb - Malve, gelb, gefüllt
ab 2,10 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Vitex agnus-castus - Mönchspfeffer
Vitex agnus-castus - Mönchspfeffer
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hydrangea arborescens Invincibelle - Ballhortensie Invincibelle
Hydrangea arborescens Invincibelle - Ballhortensie Invincibelle
ab 16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.225s