Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » G » Zanthoxylum simulans - Täuschendes Gelbholz, Stachelesche
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   

Zanthoxylum simulans - Täuschendes Gelbholz, Stachelesche

Steckbrief
Wuchshöhe
2 m bis 3 m
Wuchsbreite
2 m bis 3,5 m
Blütenmonat
Mai/Juni
Blütenfarbe
unscheinbar, gelb grünlich
Duft
leicht duftend
Früchte
rote Balgfrüchte
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
gelb
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
anspruchslos
Verwendung
Solitär 
Winterhärte
sehr gut, Jungpflanzen benötigen bei strengem Frost Winterschutz
Besonderes
Rarität
Pflanzenbedarf
Einzelstellung
Zanthoxylum simulans  

Gelbholz, Täuschende Stachelesche

Das Täuschende Gelbholz aus China besitzt sehr breite Dornen, ein unpaarig gefiedertes Blatt, relativ unscheinbare Trugdolden im Mai/Juni und rötliche, dunkel punktierte Früchte im Herbst. Die Früchte bleiben lange am Trieb haften und haben im Winter noch eine zierende Wirkung.

Dieser breit wachsende Strauch mit einer Höhe bis zu 3 m ist bei uns völlig winterhart und hat keine besonderen Ansprüche, er ist eine Pflanze für Liebhaber. Lediglich in der Jugendphase sollte die Pflanze bei strengen Frösten gut geschützt werden.


Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans Zanthoxylum simulans
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 100/125 cm Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 150,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 50,00 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 150,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 27,95 EUR    
Knapper Bestand: Diese Artikel werden nur unter Liefervorbehalt angeboten, da es sich um Bestände handelt, von denen wir nur sehr wenig Pflanzen in Kultur haben. In der Regel sind sie aber zum jetztigen Zeitpunkt noch lieferbar.
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Cornus mas Kazanlak - Großfrüchtige Kornelkirsche Kazanlak
Cornus mas Kazanlak - Großfrüchtige Kornelkirsche Kazanlak
ab 19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Prunus serrulata Kanzan - Japanische Nelkenkirsche
Prunus serrulata Kanzan - Japanische Nelkenkirsche
ab 16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hippophae rhamnoides Leikora - weiblicher Sanddorn
Hippophae rhamnoides Leikora - weiblicher Sanddorn
ab 8,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Zanthoxylum simulans - Täuschendes Gelbholz, Stachelesche "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo!
Können Sie mir sagen, ob der Strauch auch unter der Krone einer alten Walnuss noch gut gedeihen würde?
Moinmoin,
wahrscheinlich würde die Stachelesche eher kümmern. An einem sonnigen Standort am Rande des Kronenbereichs dürfte es aber klappen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 15.04.2019
 
Guten Tag,
ich möchte gerne wissen, ob die Zanthoxylum simulans selbstfruchtend ist oder nicht? Ich möchte unbedingt eine Pflanze, die blühen wird, so dass wir die Samen ernten können. Deswegen: reicht es eine Pflanze zu kaufen, oder muss man 2, eine weibliche und eine männliche haben?
Ich bin mir relativ sicher, dass Zanthoxylum simulans zwittrige Blüten besitzt. Unsere älteren Bestände bekommen meist immer Beeren. Auffallend ist, dass wirklich alle Pflanzen Beerenschmuck tragen. Von daher kann eigentlich keine Zweihäusigkeit vorliegen.
Auf der anderen Seite wird der Zahnwehbaum über Aussaat vermehrt und es gibt deshalb eine "genetische Bandbreite". Deshalb kann man auch nicht signifikant feststellen, dass Zanthoxylum simulans ausschließlich zwittrige Blüten trägt.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 03.03.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Rhabarber - Holsteiner Blut
Rhabarber - Holsteiner Blut
ab 6,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Lonicera kamtschatica - Maibeere, Sibirische Blaubeere
Lonicera kamtschatica - Maibeere, Sibirische Blaubeere
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Pfirsich - Kernechter vom Vorgebirge
Pfirsich - Kernechter vom Vorgebirge
ab 24,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.113s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.