Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » J » Hypericum Albury Purple - Johanniskraut Albury Purple
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Hypericum Albury Purple - Johanniskraut Albury Purple

Steckbrief
Wuchshöhe
bis 0,5 m
Wuchsbreite
0,8 bis 1,0 m
Zuwachs/Jahr
sollte jedes Jahr zurück geschnitten werden
Wurzelsystem
Herzwurzler
Blütenmonat
Juni bis Ende August
Blütenfarbe
gelb
Duft
keiner
Früchte
rote beerenartige Kapseln
Blattfarbe
rot gefärbt
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
rötlich
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
gern feuchtere Standorte
Verwendung
Blütenhecke, Solitär
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
schöner Blühpartner
Pflanzenbedarf
1 pro Meter
Hypericum Albury Purple  

Johanniskraut Albury Purple

Sehr schöne rot gefärbte Blätter und eine gelbe Blüte fast über den gesamten Sommer sind bezeichnend für diesen Halbstrauch.

Bis 50 cm hoch wird das sommergrüne Johanniskraut, das jedes Frühjahr bis auf die Basis zurückgeschnitten werden sollte. Vor allem als junge Pflanzen wird Winterschutz benötigt.

Die Pflanzen werden meistens im Winter zurückgeschnitten, damit sie im Frühjahr buschig wieder durchtreiben können.


Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple Hypericum Albury Purple
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 20/30 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 4,95 EUR    
zur Zeit nicht lieferbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Hypericum Goldball - Johanniskraut Goldball
Hypericum Goldball - Johanniskraut Goldball
ab 5,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hypericum moserianum - Hohes Johanniskraut
Hypericum moserianum - Hohes Johanniskraut
ab 2,09 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Spiraea japonica Little Princess - Rosa Zwergspiere Little Princess
Spiraea japonica Little Princess - Rosa Zwergspiere Little Princess
ab 3,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Hypericum Albury Purple - Johanniskraut Albury Purple "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Kann man Hypericum Albury Purple auch noch im Herbst pflanzen?
Moinmoin,
ja, man kann die Hypericum Albury Purple jetzt noch gerne pflanzen - im Spätherbst allerdings nicht mehr. Wird der erste Winter nach Pflanzung streng, sollte man das Johanniskraut gerne etwas schützen. Das wäre aber auch bei einer Frühjahrspflanzung sinnvoll, macht also für den Pflanztermin keinen wirklichen Unterschied Unterschied.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 25.10.2016
 
Sehr geehrtes Eggert Team,
wir möchten gerne einige Hypericum-Pflanzen als Bodendecker unter eine neue Gehölzpflanzung setzen,die im Abstand von 2 m (Breite 1,70 m) aus folgenden Sträuchern bestehen soll:
1 Cornus mas variegata
1 Amelanchier ovalis
1 Berberitze vulgaris
1 Sambucus ... (Säulenform)
Dabei ist unsere Wahl eigentlich auf die Sorte " Albury Purple" gefallen, weil diese Sorte im Herbst Früchte hat und auch auf den Bildern eine schöne Laubfärbung aufweist. Leider schreiben Sie zu dieser Sorte nichts bezüglich der Blütengröße, könnten Sie dazu bitte noch eine Angabe machen?
Gibt es noch einen Hinweis Ihrerseits zu der v. g. geplanten Pflanzung?
Danke schon mal vorab für Ihre Mühe bei der Beantwortung unserer Frage.
Die Blüten des Hypericum Albury Purple sind nicht besonders groß - so knapp 2 cm, dafür ist die rötliche Laubfärbung etwas Besonderes. Sehr große Blüten hat z.B. die Sorte Hidcote. Früchte bildet sie auch aus, das Laub ist allerdings einfach grün.
Der Standort sollte geschützt sein, so dass das Johanniskraut im Winter nicht zu stark den eisigen Winden und Kahlfrösten ausgesetzt wird. In der Regel treiben sie zwar auch bei Frostschäden gut wieder durch, aber bei großer Kälte vor allem in Verbindung mit Sonnenschein können sie ohne Schutz auch mal kaputt gehen.
Die genannten Sträucher sind alle recht anspruchslos. Bei einem guten, eher nährstoffreichen Gartenboden muss man nichts weiter beachten. Der Cornus mas Variegata mag eher kalkreiche Böden, auf sauren bekommt er Probleme - je nach pH-Gehalt des Boden müsste man also eventuell etwas kalken.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 12.08.2014

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Lonicera caerulea Wojtek - Blaue Heckenkirsche Wojtek
Lonicera caerulea Wojtek - Blaue Heckenkirsche Wojtek
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Actinidia chinensis Jennie - Kiwi Jennie
Actinidia chinensis Jennie - Kiwi Jennie
ab 13,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Caryopteris clandonensis Worcester Gold - Gold-Bartblume
Caryopteris clandonensis Worcester Gold - Gold-Bartblume
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.148s