Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » M » Mespilus germanica Westerveld - Großfrüchtige Mispel Westerveld
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Mespilus germanica Westerveld - Großfrüchtige Mispel Westerveld

Steckbrief
mehr Infos
bitte hier klicken
Mespilus germanica Westerveld  

Großfrüchtige Mispel Westerveld

Veredelte Sorte der Mispel, die mittelgroße Früchte hervorbringt. Die Früchte besitzen eine abgeflachte runde Form und haben eine hellbraune bis mittelbraune Farbe. Auch diese Sorte wird erst nach den ersten Frösten genießbar. Ab Mitte Mai zieren viele weiße Blüten den sommergrünene Strauch.

Mespilus germanica Westerveld fällt zudem durch einen aufstrebenen Wuchs auf und wird auch gerne zur Kultur von Hochstämmen verwendet. Die Pflanzen entwickeln sich je nach Standort zu 3 bis 5 m hohen Großsträuchern oder kleinen Bäumen.

    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 16,50 EUR    
Verfügbar
Containerpflanze 60/100 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 18,95 EUR
   
Verfügbar
Containerpflanze 100/125 cm Lieferbedingungen national:
Bei Bestellungen unter 150,00 Euro von Gehölze, die mit diesem LKW-Symbol markiert sind, müssen wir eine Frachtpauschale von 32,50 Euro erheben, da wir mit einer Stückgutspedition versenden müssen. Über 150,00 Euro Bestellwert ist die Lieferung fracht- und verpackungsfrei. Der Inselzuschlag für XXL-Artikel beträgt 95,00 Euro. 
Die Frachtkosten für das Ausland finden Sie in unseren AGB unter Liefer- und Versandkosten.
Bitte erfragen Sie vor der Bestellung die individuellen Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz.
Terms of delivery international:
Plants which are marked with the truck symbol are too big to be mailed in a parcel. Instead we have to send them with a contract carrier, which is unfortunately more expensive. The freight is calculated individually. Einzelpreis: 42,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Aronia prunifolia Nero - Apfelbeere, Schwarze Kulturapfelbeere Nero, Indianerbeere
Aronia prunifolia Nero - Apfelbeere, Schwarze Kulturapfelbeere Nero, Indianerbeere
ab 9,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hippophae rhamnoides Leikora - weiblicher Sanddorn
Hippophae rhamnoides Leikora - weiblicher Sanddorn
ab 7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Elaeagnus umbellata - Korallen-Ölweide
Elaeagnus umbellata - Korallen-Ölweide
ab 4,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Mespilus germanica Westerveld - Großfrüchtige Mispel Westerveld "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Was kann ich mir bei der Qualität "Containerpflanze geschnitten" vorstellen?
Wie groß wäre die Pflanze, und wäre sie für eine Wildfruchthecke geeignet?
Große Teile der Hecke sind schon eingewachsen/ausgewachsen (z.B. Blutpflaume), und ich suche noch Lückenfüller für einige Verluste, die durch zwei Winter mit Kaltluftfronten und Temperaturen um die -20°C entstanden sind.
Moinmoin,
es handelt sich um Mespilus germanica Westerveld-Exemplare, die uns nicht buschig genug gewachsen waren und daher im Herbst zurückgeschnitten wurden. Je nach notwendiger Schnittmaßnahme sind sie jetzt zwischen 20 und 50 cm hoch. Man kann sie gerne in eine Wildfruchthecke integrieren - demnächst werden sie anfangen schön kräftig von unten durchzutreiben.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 28.07.2016
 
Ich überlege eine Mispel in den Garten zu pflanzen. Ich möchte die Früchte ernten und verarbeiten, sie sollten also nicht zu klein sein. Da der Platz in meinem Gatren begrenzt ist, suche ich dafür die günstigste Form. Also möglichst große Früchte, nicht zu hoher und zu breiter Wuchs. Ist es da besser die Baum-oder die Strauchform zu wählen?
Wir würden Ihnen eine Mispel in Strauchform empfehlen, da diese von Anfang an relativ klein gehalten werden kann, während die Baumform schon zu Beginn relativ groß ist und Ihren begrenzten Platz eventuell überschreitet. Um möglichst große Früchte für die Verarbeitung zu ernten, sollten Sie eine der beiden folgenden, veredelten Mispeln wählen - Mespilus germanic Nottingham oder Mespilus germanica Westerveld.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 25.05.2012
 
Diese Pflanze käme an einen geschützten Standort, aber mit nur Morgensonne. Wäre dieser Ideal?
Die großfrüchtige Mispel, Mespilus germanica `Westerveld` sollte an einem warmen, geschützten Standort in Sonne oder Halbschatten stehen. Von daher sollte die Morgensonne ausreichend sein, wenn ansonsten kein tiefer Schatten herrscht. An Boden bevorzugt die Mispel einen tiefgründigen, kalkhaltigen Lehmboden, gedeiht aber auch auf anderen mäßig trockenen nicht zu armen Standorten.
Mit freundlichen Grüßen, C.Kulp
Eintrag hinzugefügt am 19.04.2011
 
Kann ich die Mispel Sorte Westerveld oder Nottingham auch erfolgreich bzw längerfristig auf einem sonnigen Balkon halten ? Mit freundlichen Grüßen
Sowohl die großfrüchtige Mispel, Mespilus germanica Westerveld, als auch die großfrüchtige Mispel `Nottingham` sind gut schnittverträglich und sollten gut im Kübel auf dem Balkon zu halten sein. Bitte beachten Sie, dass Sie die Pflanzen im Winter schützen müssen (vor allem auch die Kübel) und der Wurzelraum nicht vernässen oder völlig austrocknen darf.
Die meisten Pflanzen lassen sich auch im Kübel halten. Wichtig ist dabei ein ausreichend großes Gefäß für den Wurzelraum und eine gute, regelmäßige Versorgung mit Nährstoffen und Wasser. Sie sollten auf jeden Fall eine hochwertige Blumenerde verwenden, die eine gute Strukturstabilität und Wasserhaltekraft aufweist. Ca alle 2-3 Jahre sollte die Pflanze herausgenommen werden und mit einem Wurzelschnitt versehen in neues Substrat eingetopft werden.
Auch der Kronenbereich sollte entsprechend formiert werden.
Mit freundlichen Grüßen, C.Kulp
Eintrag hinzugefügt am 28.03.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Ficus carica Panache - Feige Panache
Ficus carica Panache - Feige Panache
ab 16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Thuja plicata Excelsa - Riesen-Lebensbaum
Thuja plicata Excelsa - Riesen-Lebensbaum
ab 4,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Sedum telephium Herbstfreude - Fettblatt, Hohes Fettblatt Herbstfreude
.Sedum telephium Herbstfreude - Fettblatt, Hohes Fettblatt Herbstfreude
ab 1,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.153s