Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » P » Euonymus planipes - Sachalin-Pfaffenhut
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Euonymus planipes - Sachalin-Pfaffenhut

Steckbrief
Wuchshöhe
2 m bis 4 m
Wuchsbreite
1,50m bis 3 m
Zuwachs/Jahr
20 bis 25 cm
Wurzelsystem
Herzwurzler
Blütenmonat
Mai
Blütenfarbe
unscheinbar grünlichgelb 
Duft
etwas unangenehm riechend
Früchte
leuchtend karminrot, Samenmantel  orange
Blattfarbe
dunkel grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
gelb bis orangerot
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
kultivierte nahrhafte Substrate
Verwendung
 Solitär 
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
Früchte sind giftig
Euonymus planipes  

Sachalin-Pfaffenhut

Der Sachalin-Pfaffenhut hat einen lockeren aufrechten Wuchs, er erreicht eine Höhe von bis zu 4 m, die Wuchsbreite liegt bei 1,5 bis 3 m. Die im Mai erscheinenden grüngelblichen Blüten sind eher unscheinbar, umso prächtiger sind allerdings die großen karminroten Früchte mit orangen Samen, die diesen schönen Strauch meist schon ab dem Hochsommer schmücken. Auch die Herbstbelaubung ist ein wahrer Blickfang in leuchtend orange bis roten Farbtönen. Euonymus planipes ist auf der russischen Insel Sachalin beheimatet, man kann also davon ausgehen, dass es sich hierbei um einen sehr frostharten Zierstrauch handelt.

Das Sachalin Pfaffenhütchen liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort in einem nährstoffreichen, gerne etwas schwereren Boden. Dieser, sehr früh austreibende, Strauch kommt am besten in Einzelstellung zur Geltung. Ziersträucher mit ähnlicher Blüte sind z.B. Pracht-Pfaffenhütchen, Gewöhnliches Pfaffenhütchen und Turkmänischer Pfaffenhut.


Euonymus planipes Euonymus planipes Euonymus planipes Euonymus planipes
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 20/30 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 7,95 EUR    
Verfügbar
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 9,95 EUR
   
Verfügbar
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 13,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Euonymus alatus - Korkspindelstrauch
Euonymus alatus - Korkspindelstrauch
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cotoneaster bullatus - Amselbrotbaum
Cotoneaster bullatus - Amselbrotbaum
ab 2,79 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Malus prunifolia - Pflaumenblättriger Zierapfel
Malus prunifolia - Pflaumenblättriger Zierapfel
ab 13,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Euonymus planipes - Sachalin-Pfaffenhut "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Ich wüßte gern wie die Standortvorlieben für Euonymus planipes sind. Wurzeldruckverträglichkeit? Sonne oder Schatten? Unser Boden ist recht lehmig, d.h. im Winter feucht im sommer kann es recht trocken und fest werden. Mögen die Vögel auch die Früchte von Planipes oder nur die des gewöhnlichen Pfaffenhütchens?
Das Großfrüchtige Pfaffenhütchen liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort in einem nährstoffreichen, gerne etwas schwereren Boden. Euonymus planipes ist auf der russischen Insel Sachalin beheimatet und wächst dort gerne als Waldrandpflanze. Daraus kann man ableiten, dass es sich um eine sehr frostharte Pflanzen handelt und dass sie einigermaßen den Wurzeldruck benachbarten größerer Bäume aushalten kann. Sie wird aber sicherlich nicht unter einer Rotbuche, Eiche oder einen anderen dominanten Baum vernünftig wachsen.
Dieser Spindelstrauch besitzt ein sehr feines Wurzelgeflecht und überdauert trockene Phasen befriedigend. In einem sehr trockenen Sommer sollte man der Pflanze entsprechend Wasser spendieren, da sie sonst noch etwas früher ins Herbstlaub geht und die Blätter abstößt. Die Früchte werden nach unseren Beobachtungen sehr gerne und schnell von Vöglen angenommen.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 18.01.2010

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

.Gentiana sino-ornata - Enzian, Chinesischer Herbst-Enzian
.Gentiana sino-ornata - Enzian, Chinesischer Herbst-Enzian
ab 4,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Rhododendron Hybr. Blue Peter - Alpenrose Blue Peter
Rhododendron Hybr. Blue Peter - Alpenrose Blue Peter
ab 16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cotoneaster multiflorus - Blütenmispel
Cotoneaster multiflorus - Blütenmispel
ab 6,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.135s