Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Laubgehölze » deutsch - botanisch » W » Sinocalycanthus sinensis - Wachsstrauch
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Sinocalycanthus sinensis - Wachsstrauch

Steckbrief
Wuchshöhe
1 bis 2 m
Wuchsbreite
1 bis 2 m
Zuwachs/Jahr
5 bis 15 cm
Blütenmonat
Juni/Juli
Blütenfarbe
hellrosa
Duft
angenehm duftend
Früchte
Balgfrüchte
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Standort
sonnig bis schattig, geschützt
Boden
nährstoffreicher, humoser Boden bevorzugt
Verwendung
Einzelstellung, Rabatten
Winterhärte
gut, in den ersten Jahren ist Winterschutz ratsam
Besonderes
seltene Pflanze
Sinocalycanthus sinensis  

Wachsstrauch

Sehr seltener, sommergrüner Zierstrauch aus China mit wunderschönen zartrosa Schalblüten. Die Blütezeit liegt im Juni/Juli. Das gewellte, glänzende Laub verströmt einen angenehmen Duft.

Der Strauch wird bis zu 2 Meter hoch und sollte in guter, humoser Erde gepflanzt werden. Der Standort muss so gewählt werden, dass der Strauch vor sehr scharfem Wind und strengem Frost geschützt steht. In den ersten Jahren ist Winterschutz ratsam.


Sinocalycanthus sinensis Sinocalycanthus sinensis Sinocalycanthus sinensis Sinocalycanthus sinensis Sinocalycanthus sinensis Sinocalycanthus sinensis Sinocalycanthus sinensis Sinocalycanthus sinensis Sinocalycanthus sinensis Sinocalycanthus sinensis
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 12,95 EUR    
Verfügbar
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 15,95 EUR
   
Verfügbar
Containerpflanze 60/80 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 18,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Calycanthus floridus - Gewürzstrauch
Calycanthus floridus - Gewürzstrauch
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cercidiphyllum japonicum - Lebkuchenbaum
Cercidiphyllum japonicum - Lebkuchenbaum
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Myrica gale - Gagelstrauch
Myrica gale - Gagelstrauch
ab 9,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Sinocalycanthus sinensis - Wachsstrauch "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo Eggert-Team,
der bestellte Wachsstrauch ist sehr gut angekommen. Am Samstag an seinen Platz im neuen Garten eingepflanzt. Super Lieferung! Werde auf jeden Fall wieder bei Euch bestellen.
Meine Frage: Ich habe bereits einen Wachsstrauch. Dieser steht noch im alten Garten. Er ist ca. 1,5 m hoch + ca. 2 m breit. Ich möchte gerne diesen Strauch auch in den neuen Garten umpflanzen. Geht das? Was muss ich beachten? Bester Zeitpunkt zum umpflanzen (in der Blattlosen-Zeit korrekt Nov-Apr.?)?
Wir haben schon mal nachgeschaut, der Strauch hat direkt unter der Erdoberfläche einen Durchmesser von ca. 15 cm. Kann man diesen Strauch überhaupt noch umpflanzen?
Moinmoin,
wir freuen uns zu hören, dass Sie so zufrieden mit dem Wachsstrauch sind!
Relevanter als die Größe des Strauches ist die Frage, wie lange der Wachsstrauch schon an seinem Standort steht. Wenn er erst bis zu 5 Jahre dort wächst, kann man ihn noch relativ gefahrlos umpflanzen. Danach nimmt die Wahrscheinlichkeit, dass er wieder anwächst, allerdings zunehmend ab.
Umgepflanzt werden sollte der Wachsstrauch nur in der blattlosen Zeit von November bis April - das stimmt. Er muss mit einem großzügigen Ballen umgepflanzt werden und um gut 1/3 zurückgeschnitten werden, damit er gut wieder anwächst.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 27.09.2017
 
Guten Morgen, ich habe genannten Strauch, der inzwischen1,70 m hoch ist und regelmäßig blüht. Leider bekommen Blüten (bereits im Knospenstadium) und Blätter im Laufe der Entwicklung pechschwarze Flecken, die die Blüten völlig verunstalten können. Ein Pilzmittel hatte ich im vorigen Jahr gespritzt, was allerdings keine Wirkung zeigte. Haben Sie eine Erklärung und einen Rat?
Dieser Strauch hat sich als äußerst anfällig gegen Pilzerkrankungen erwiesen und kann kaum gesund gehalten werden. Daher haben wir uns entschlossen, ihn nicht weiter zu kultivieren.
Um ihre Pflanze weitgehend schadfrei zu halten, müssten Sie ab dem beginnenden Austrieb mindestens bis zum vollständig entwickelten Laub in regelmäßigen Abständen (ca alle 10 Tage) spritzen, wobei im besten Fall das Mittel auch gewechselt werden sollte, um Resistenzen vorzubeugen.
C.Kulp
Eintrag hinzugefügt am 13.05.2009

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Davidia involucrata vilmoriniana - Taubenbaum, Taschentuchbaum
Davidia involucrata vilmoriniana - Taubenbaum, Taschentuchbaum
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cercidiphyllum magnificum - Pracht-Kuchenbaum
Cercidiphyllum magnificum - Pracht-Kuchenbaum
ab 12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Osmanthus burkwoodii - Duftblüte
Osmanthus burkwoodii - Duftblüte
ab 11,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.142s