Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Nadelgehölze » deutsch - botanisch » P » Juniperus media Pfitzeriana - Pfitzer-Wacholder
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Juniperus media Pfitzeriana - Pfitzer-Wacholder

Steckbrief
Wuchshöhe
3-4 m
Wuchsbreite
5-6 m
Zuwachs/Jahr
15 cm
Wurzelsystem
tiefgehend
Blütenmonat
Juni
Blütenfarbe
unscheinbar
Duft
Nadelduft
Früchte
männl. Pflanze
Blattfarbe
blaugrün
Blattphase
immergrün
Herbstlaub
immergrün
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
trocken bis feuchth
Verwendung
Einzelstellung
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
Rückschnitt problemlos
Pflanzenbedarf
1 pro Meter
Juniperus media Pfitzeriana  

Pfitzer-Wacholder

Dieser natürlich gewachsene Strauch mit unregelmäßig seitwärts stehenden Ästen und überhängenden Spitzen und dünnen Zweigen wird bis 4 m hoch und noch breiter. Die Nadeln sind schuppenförmig scharf zugespitzt, hellgrün und oben blaugestreift.

Er eignet sich für Einzelstellungen, in größeren Gärten oder Parks auch zu Gruppenpflanzung aber auch für größere Kübel.


Juniperus media Pfitzeriana
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,95 EUR    
Verfügbar
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 14,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Juniperus media Pfitzeriana - Pfitzer-Wacholder "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
ich habe vor zwei Jahren bei Ihnen einen Pfitzer-Wacholder erworben, der sich inzwischen auch sehr schön "in die Breite" entwickelt, aber weniger in die Höhe. Kann man die Pflanze irgendwie dazu anregen, eher in die Höhe zu wachsen, z.B. durch Äste abstützen/hochbinden oder Rückschnitt in der Breite??? Ich bin für jeden Tipp dankbar. Der Standort ist eher sonnig.
Die natürliche Wuchsform des Juniperus media Pfitzeriana ist breit und flach trichterförmig. Wenn der Wacholder noch jung ist, kann man einen geeigneten Trieb stäben und an einem Stab heften. Dier somit erzielt Habitus sieht sehr grazil aus. Triebe, die im unteren Bereich flach nach den Seiten wachsen, müssen entfernt oder eingekürzt werden.
Sofern die Triebe des Wacholders noch biegsam sind, könnte man wie oben beschrieben auch jetzt noch vorgehen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 11.08.2016

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Rhus typhina - Essigbaum, Hirschkolbensumach
Rhus typhina - Essigbaum, Hirschkolbensumach
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Ilex crenata Stokes - Bergilex Stokes
Ilex crenata Stokes - Bergilex Stokes
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Hydrangea paniculata Vanille Fraise® - Rispenhortensie Vanille Fraise®
Hydrangea paniculata Vanille Fraise® - Rispenhortensie Vanille Fraise®
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.132s