Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Neu in dieser Saison » Rhus aromatica Grow Low - Essigbaum Grow Low
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   

Rhus aromatica Grow Low - Essigbaum Grow Low

Steckbrief
Wuchshöhe
50 bis  60 cm
Wuchsbreite
1,5m bis 2 m
Zuwachs/Jahr
10 bis 20 cm
Wurzelsystem
flache Wurzel, wenig Ausläufer
Blütenmonat
meist April
Blütenfarbe
grünlich bis gelblich
Früchte
rote, kugelige Frucht
Blattfarbe
grün
Blattphase
laubabwerfend
Herbstlaub
prächtig gelb-orange-rot
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
humos, schwere Böden meiden, eher trocken
Verwendung
Solitär oder in Gruppen, zur Flächendeckung und als Bodendecker
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
duftendes Laub, prachtvolle Herbstfärbung
Pflanzenbedarf
einzeln oder in kleinen Gruppen
Rhus aromatica Grow Low  

Duftender Essigbaum Grow Low, Gewürzsumach, Wohlriechender Sumach Grow Low

Rhus aromatica Grow Low ist eine niedrig wachsende Sorte des Duftenden Essigbaumes und wird auch Kriechender Sumach oder Wohlriechender Sumach genannt. Die ursprüngliche Art stammt aus Nordamerika und ist bei uns eher selten anzutreffen. Dieser niedrig und breit wachsende Strauch wird etwa 60 cm hoch und bis zu 2 m breit. Die dreiteiligen zusammengesetzten Blätter sind bis zum Herbst oberseits glänzend dunkelgrün und verströmen einen angenehmen würzigen Duft. Ab April erscheinen in Büscheln stehende kleine gelbe Blüten. Die roten kugeligen Früchte tragen eine Behaarung, die an Raureif erinnert. Sie verbleiben bis zum Frühjahr an den Zweigen, sofern sie nicht als Vogelnahrung verspeist werden. Das lang anhaftende Laub verfärbt sich im Herbst auffallend gelb bis tief orangerot.

Seine Widerstandsfähigkeit und Robustheit macht Rhus aromatica Grow Low besonders für trockene heiße, sandige oder steinige Standorte attraktiv. Aber auch gut durchlässige Gartenböden in sonnigen und halbschattigen Bereichen sind natürlich gut geeignet. Bei Bedarf können diese stadtklimafesten und sehr gut winterharten Pflanzen problemlos zurückgeschnitten werden. Dabei empfiehlt sich eine Schutzbekleidung (Handschuhe), da die Inhaltsstoffe des Pflanzensaftes die Haut reizen könnten. Der Kriechende Sumach eignet sich als Bodendecker zur Flächenbegrünung, für den Gehölzrand, zur Hangbepflanzung sowie als schöne Ergänzung für die Inszenierung eines „Indian Summer“ im heimischen Garten. Die Kombination mit Berberis thunbergii Erecta, Photinia villosa, Acer palmatum Dissectum oder Physocarpus opulifolius Darts Gold kann für wunderschöne herbstliche Farbeffekte im Garten genutzt werden. Die Vermehrung von Rhus aromatica Grow Low erfolgt über Stecklinge.


Rhus aromatica Grow Low Rhus aromatica Grow Low
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 30/40 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 12,95 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Nyssa sylvatica - Tupelobaum
Nyssa sylvatica - Tupelobaum
ab 29,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Myrica pensylvanica - Amerikanischer Gagelstrauch
Myrica pensylvanica - Amerikanischer Gagelstrauch
ab 13,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Fothergilla major - Federbuschstrauch
Fothergilla major - Federbuschstrauch
ab 15,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Rhus aromatica Grow Low - Essigbaum Grow Low "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 


[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

   
Parse Time: 0.085s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.