Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Neu in dieser Saison » Viburnum farreri Nanum - Zwerg-Duftschneeball
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   

Viburnum farreri Nanum - Zwerg-Duftschneeball

Steckbrief
Wuchshöhe
bis 1,0 m
Wuchsbreite
1,5 bis 1,8 m
Zuwachs/Jahr
10 bis 25 cm
Blütenmonat
Oktober/November bis Februar/März
Blütenfarbe
rosa-weiß
Duft
vanilleähnlicher Duft
Früchte
rote Steinfrüchte
Blattfarbe
grün
Blattphase
sommergrün
Herbstlaub
rot bis purpur
Standort
sonnig bis halbschattig, hitzeverträglich
Boden
anspruchslos
Verwendung
Einzelstellung, Kübelpflanze
Winterhärte
sehr gut
Besonderes
ungewöhnlich lange Blütezeit
Pflanzenbedarf
Einzelstellung

 

Viburnum farreri Nanum  

Zwerg-Duftschneeball

Der kompakte, dichtverzweigte Viburnum farreri Nanum wächst feiner und zierlicher als Viburnum farreri. Er ist eine Bereicherung gerade für kleinere Gärten. Der Zwerg-Duftschneeball wird maximal 1 m hoch. Erst im Alter kann er mit einem Jahreszuwachs von 10 bis 25 cm eine Breite von bis zu 1,8 m erreichen. Er ist bestens geeignet, um Duft und Farbe in die kalte Jahreszeit zu bringen. Viburnum farreri Nanum hat feine, zierliche, rotbraune Zweige. Erste röhrige Blüten erscheinen, je nach Witterung, schon im November an den Trieben. Die Hauptblüte ist im milden Winter von Januar bis März. Die kleinen rosafarbenen Knospen verfärben sich im Aufblühen von hellrosa bis weiß und duften intensiv süßlich. Die aus der Blüte entstehenden kleinen, roten Steinfrüchte des Viburnum farreri Nanum verfärben sich während der Reife von Stahlblau bis Schwarz. Sie werden recht selten gebildet, sind giftig und nicht zum Verzehr geeignet. Das länglich-elliptische, am Ende zugespitzte Blatt hat einen fein gesägten Rand. Das dunkelgrüne Laub entwickelt im Herbst eine prächtige, rote Herbstfärbung.

Dieser kleine Vorfühlingsblüher ist robust und winterhart. Der Standort sollte vor kalten Ostwinden geschützt, in sonniger bis halbschattiger Lage sein. Schnell wird sich der Zwerg-Duftschneeball in einem mäßig trockenen bis frischen, humosen, neutralen Boden verwurzeln und prächtig entwickeln. Wegen der farbenprächtigen, duftenden Blüte in einer eher dunklen und tristen Zeit sollte Viburnum farreri Nanum einen Platz im Eingangsbereich bekommen. Auf dem Weg zur Haustür erfreut und betört die Blüte des Viburnum farreri Nanum jeden Besucher. Aber auch als Kübelpflanze oder auf der Dachterrasse findet der Zwerg Duft-Schneeball gerne Verwendung. Weitere Vorfrühlingsblüher in unserem Sortiment sind Chimonanthus praecox, Hamamelis Westerstede und Prunus subhirtella Autumnalis.


Viburnum farreri Nanum Viburnum farreri Nanum
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze 10/15 cm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 9,95 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Viburnum burkwoodii - Immergrüner Duftschneeball
Viburnum burkwoodii - Immergrüner Duftschneeball
ab 18,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Viburnum carlesii - Koreanischer Schneeball, Koreanischer Duftschneeball
Viburnum carlesii - Koreanischer Schneeball, Koreanischer Duftschneeball
ab 16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Viburnum bodnantense Dawn - Winterschneeball Bodnant
Viburnum bodnantense Dawn - Winterschneeball Bodnant
ab 12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Viburnum farreri Nanum - Zwerg-Duftschneeball "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Wann kann ich den Zwerg-Duftschneeball pflanzen?
Moinmoin,
der Zwerg-Duftschneeball ist gut winterhart und kann daher sowohl im Frühjahr (also ab jetzt) als auch im Herbst gepflanzt werden. Bei guter Wässerung ist sogar eine Sommerpflanzung möglich.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 12.03.2019
 
Hallo,
ist der Zwerg-Duftschneeball veredelt oder wurzelecht?
Vielen Dank für die Antwort!
Moinmoin,
der Zwerg-Duftschneeball wird über Stecklinge vermehrt und ist somit wurzelecht.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 02.10.2018

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Lonicera fragrantissima - Winterblühende Heckenkirsche
Lonicera fragrantissima - Winterblühende Heckenkirsche
ab 11,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Philadelphus coronarius - Bauernjasmin, Pfeifenstrauch
Philadelphus coronarius - Bauernjasmin, Pfeifenstrauch
ab 2,99 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Buddleja Nanho Blue - Sommerflieder Nanho Blue
Buddleja Nanho Blue - Sommerflieder Nanho Blue
ab 6,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.146s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.