Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Obstgehölze » Äpfel » Apfel - Gerlinde
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |   

Apfel - Gerlinde

Steckbrief
mehr Infos
bitte hier klicken
Apfel  

Gerlinde

Die Apfelsorte Gerlinde hat einen mittelstarken Wuchs. Die Früchte sind mittelgroß und rund- abgeflacht. Die reifen Äpfel sind rot geflammt auf einer gelben Deckfarbe. Der Geschmack ist feinsäuerlich bis süßlich, erinnert stark an Elstar, von dieser Sorte stammt er auch ab. Die Sorte Gerlinde zeichnet sich durch einen  gesunden Wuchs und eine gute Schorf- und Krebsresistenz aus. Die Reifezeit ist etwas früher als beim Elstar.
Reifezeit:  Etwa Anfang September. Kühl gelagert bis ca. November haltbar.

Geeignete Befruchtersorten:

Cox Orange Goldparmäne  James Grieve  


Wenn Sie bei uns  den Apfel Gerlinde kaufen, erhalten Sie ein stabiles 2 jähriges Obstgehölz  mit einer Stammhöhe von ca. 60 cm und einer Gesamtlänge von 140 bis 180 cm.

Die Obstbäume werden in der Regel vor dem Versand von unseren Gärtnern pflanzfertig geschnitten.

    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 24,95 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Apfel - Gloster 69
Apfel - Gloster 69
ab 23,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Apfel - Reanda
Apfel - Reanda
ab 24,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Apfel - Topaz
Apfel - Topaz
ab 24,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Apfel - Gerlinde "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
ich gärtnere eher laienhaft, aber mit viel Spaß. Vor 2 Jahren habe ich bei Ihnen den Apfel Gelinde gekauft, und er ist wunderbar angewachsen. Ich möchte den Wuchs des Baumes insgesamt eher kleiner halten, kann ich das durch regelmäßiges Beschneiden erreichen, oder hätte ich einen anderen Baum kaufen sollen?
Danke aus Berlin.
Moinmoin,
durch jährliches Schneiden kann man den Apfelbaum Gelinde gut klein halten. Grundsätzlich beschneidet man Obstbäume, indem man sie hauptsächlich auslichtet, d.h. jeweils einen von sich kreuzenden oder parallel wachsenden sowie steil nach oben wachsende Triebe entfernt. Man kann die Spitzen auch gerne etwas einkürzen, aber nicht mehr als um 1/3, sonst regt man den Baum zu verstärktem Wachstum an. Am einfachsten ist es, sich ein Buch über Obstbaumschnitt mit guten Bildern anzuschauen, wie z.B. 'Obstgehölz- und Baumschnitt in Bildern' von Pirko Arp.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 05.10.2017

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Ziersträucherhecke (mittelhoch) - getopfte Blütensträucher in 10 Sorten
Ziersträucherhecke (mittelhoch) - getopfte Blütensträucher in 10 Sorten
ab 39,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Wildrosenhecke - 10 kräftige Wildrosen mit Duft & Hagebutten
Wildrosenhecke - 10 kräftige Wildrosen mit Duft & Hagebutten
ab 27,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Wildfruchthecke - 10 verschiedene Wildfruchtgehölze
Wildfruchthecke - 10 verschiedene Wildfruchtgehölze
ab 29,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.155s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerkläung
OK.