Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Obstgehölze » Äpfel » Apfel - Rebella
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Apfel - Rebella

Steckbrief
Frucht
mittelgroßer bis großer Apfel
Fruchtfarbe
rote Deckfarbe
Fruchtfleisch
mittelfest
Geschmack
süß mit leichter Säure
Pflückreife
Mitte/Ende Septmber
Genußreife
bis Dezember
Ertrag
ertragreich

Wuchs
schwach bis mittelstark
Verwendung
Erwerbsobstbau und Nutzgarten 
Standort
sonnig
Boden
guter, nahrhafter Boden 
Widerstandskraft:
Mehltau: gut bis sehr gut
Schorf: gut bis sehr gut
Besonderheiten
sehr gesund
Herkunft
Golden Delicious x Remo

 

Apfel  

Rebella

Die Apfelsorte Rebella hat einen schwachen  bis mittelstarken Wuchs, die Krone geht etwas  mehr  in die Breite. Die Früchte sind mittelgroß bis groß und zu 80% mit einer roten Deckfarbe überzogen. Der Geschmack ist süß mit einer leichten Säure. Die Sorte Rebella zeichnet sich durch einen sehr gesunden Wuchs und eine gute Resistenz gegen Spinnmilben und Mehltau aus. Wegen der großen Widerstandsfähigkeit ist die Sorte gut geeignet für den Hausgarten und den Erwerbsanbau.

Reifezeit:  Von Mitte bis Ende September Plückreife, Genußreife bis ca. Dezember.

 

Geeignete Befruchtersorten:

 Elstar    James Grieve  


Wenn Sie bei uns die Apfelsorte Rebella kaufen, erhalten Sie ein stabiles 2 jähriges Obstgehölz  mit einer Stammhöhe von ca. 60 cm und einer Gesamtlänge von 140 bis 180 cm.

Die Obstbäume werden in der Regel vor dem Versand von unseren Gärtnern pflanzfertig geschnitten.


Apfel Apfel
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
2 jähr. Obstbaum mit ca. 60 cm Stamm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 19,95 EUR    
Saisonartikel nur lieferbar von Okt. - April
Containerpflanze national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 23,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Apfel - Holsteiner Cox
Apfel - Holsteiner Cox
ab 16,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Apfel - Golden Delicious
Apfel - Golden Delicious
ab 16,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Apfel - Goldparmäne
Apfel - Goldparmäne
ab 16,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Apfel - Rebella "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Guten Tag,
ich suche einen Apfel, der nicht mehlig wird, sondern festfleischig ist, saftig, säuerlich, sich zum Backen eignet und möglichst länger haltbar ist.
Standort wäre: windige Lage, bis Minus 20 Grad möglich, sonniger Standort (Süden). Erde, oben guter Mutterboden, in der Tiefe teils mit Sandstein durchwirkt, leicht lehmig.
Auf dem Grundstück und den direkt daneben liegenden gibt es keinen weiteren Apfelbaum, wenn dann weiter entfernt.
Zu welchem Apfel raten Sie? Gern auch eine alte Sorte, die führen seltener zu Allergien.
Vielen Dank!
Moinmoin,
ein fester, säuerlicher Apfel, der sich lange hält und gerne zum Backen verwendet wird, ist z.B. der Rote Boskoop. Er wird auch vom BUND Lemgo, der sich mit dem Thema Apfel und Allergie intensiv auseinandergesetzt hat u.a. empfohlen:
http://www.bund-lemgo.de/apfelallergie.html
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 10.04.2015
 
Hallo,
auf welche Unterlage ist die Apfelsorte Rebella veredelt? Ist es möglich diesen Baum als Spalierbaum zu ziehen?
Und braucht man noch einen Apfelbaum der oben genannten Befruchtersorten in der Nähe? Oder wie kann man das mit den Befruchtersorten verstehen?
Moinmoin,
in der Regel sind unsere Rebella auf M4 veredelt, die Erziehung als Spalier ist möglich.
Äpfel können sich nicht selber befruchten - und können auch nicht von jedem beliebigen anderen Apfel befruchtet werden: Vor allem der Blütezeitpunkt muss passen, aber auch weitere Faktoren spielen mit rein. Die genannten Befruchtersorten sind Äpfel, die erwiesenermaßen gut als Befruchter funktionieren. Das heißt aber nicht, dass es nicht auch weitere gibt. So können z.B. auch Zieräpfel als Befruchter dienen. Man kann es einfach erstmal mit einem einzelnen Rebella-Baum versuchen und schauen, ob es in der Umgebung einen Apfel gibt, der für eine ausreichende Befruchtung sorgt - oft klappt das. Sollten keine Früchte angesetzt werden, müsste man überlegen, ob man nicht doch noch Platz für einen passenden Befruchter hat. Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 10.04.2015

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Rosa multiflora - Vielblütige Rose
Rosa multiflora - Vielblütige Rose
ab 1,69 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Lonicera kamtschatica - Maibeere, Sibirische Blaubeere
Lonicera kamtschatica - Maibeere, Sibirische Blaubeere
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Apfel - Gravensteiner
Apfel - Gravensteiner
ab 16,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.139s