Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Obstgehölze » Pflaumen & Co » Zwetsche - Bühler Frühzwetsche
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Zwetsche - Bühler Frühzwetsche

Steckbrief
mehr Infos
bitte hier klicken
 

Bühler Frühzwetsche

Kräftiger, steiler Wuchs, langes Fruchtholz. Recht widerstandsfähig gegen Krankheiten. Die Frucht ist mittelgroß, rundlich bis eirund und hat eine feste blaue, mit Duft überzogene Haut.

Reifezeit: Mitte August. Vornehmlich für den Frischverzehr- für Kuchen sind die Früchte zu saftreich.

Geeignete Befruchtersorten: selbstfruchtbar

 

 

Wir bieten Ihnen stabiles 2 jähriges, wurzelnacktes Obst mit einer Stammhöhe von ca. 60 cm und einer Gesamtlänge von 140 bis 180 cm an.

Die Obstbäume werden vor dem Versand von unseren Gärtnern pflanzfertig geschnitten.

    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
2 jähr. Obstbaum mit ca. 60 cm Stamm national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 16,75 EUR    
Saisonartikel nur lieferbar von Okt. - Mai
Containerpflanze national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 21,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Pflaume - Königin Viktoria
Pflaume - Königin Viktoria
ab 16,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Pflaume - Ontariopflaume
ab 16,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Pflaume - The Czar
ab 16,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Zwetsche - Bühler Frühzwetsche "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Was genau bedeutet Containerware bzw. 2jähriger Obstbaum? Ich suche diese Pflaume als Viertelstamm, notfalls auch als Halbstamm.
Moinmoin,
Containerware wurde im Topf kultiviert, der 'zweijährige Obstbaum' auf dem Feld. Da letzterer wurzelnackt geerntet wird (d.h. wenn Sie den Baum bekommen, hat er 'nackte' Wurzeln ohne Erde drumherum), verliert er einen kleinen Teil der Wurzeln und kann daher nur während der Winterruhe (Mitte Oktober bis Anfang Mai) gepflanzt werden. Topfpflanzen können hingegen das ganze Jahr über gepflanzt werden, sind aber etwas teurer, da die Kultivierung im Topf aufwendiger ist. Sowohl die Containerpflanze als auch die wurzelnackte Pflanze sind zweijährig (d.h. die Veredelung ist zwei Jahre her) und haben eine Stammhöhe von 60 cm. Auf Wunsch können wir auch Halbstämme der Bühler Zwetsche liefern.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 01.03.2016
 
Meine Bühler Frühzwetschge, die ich vor 5 Jahren gesetzt habe, hat noch nie geblüht, folglich auch keine Früchte gebracht. Zwei andere Zwetschgbäume anderer Sorte zur gleichen Zeit gesetzt haben schon zweimal Früchte gebracht. Zwei andere Pflaumenbäume vor 3 Jahren gesetzt haben auch schon einmal Früchte gehabt.
Liegt es an der Sorte Bühler Frühzwetschge, dass Sie nicht blüht? Sie schreiben, man muss die langen Triebe kürzen, hab' ich bei den anderen Bäumen aber bis jetzt auch noch nicht gemacht.
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Moinmoin,
an der Sorte an sich liegt es nicht, die sollte auch ganz normal blühen. Wenn die Standortbedingungen grundsätzlich denen der anderen Zwetschgen entsprechen, sollte das Problem dort auch nicht liegen. Ansonsten kann z.B. auch eine sehr stickstoffreiche Düngung die Blüte verhindern, aber ich gehe davon aus, dass sie die Bäume alle gleich behandeln.
Blühen sollte der Baum auch ohne Obstbaumschnitt - der Schnitt dient dazu den Ertrag zu erhöhen, d.h. aber nicht, dass der Baum ohne Schnitt gar nicht blüht. Beim Schnitt versucht man die Entwicklung von Kurztrieben zu forcieren, da diese die Blüten tragen. Die langen, unverzweigten Triebe, auch Wasserschosser genannt, bringen hingegen nur Blätter hervor, die gesamte Energie wird ins Wachstum investiert. Man kürzt diese Triebe daher ein, so dass sie beginnen sich zu verzweigen und verstärkt Kurztriebe entwickeln. Man darf sie aber nur in Maßen zurückschneiden - kürzt man sie stark ein, bildet der Baum neue Wasserschosser, um den Masse-Verlust zu ersetzen. Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 27.03.2015
 
Meine Bühler Frühzwetsche ist 6 Jahre alt und blüht noch nicht. Was sind die Ursachen dafür?
Zwetschen und Pflaumen bilden zumeist an verdornten Kurztrieben Blütenholz. Die Bildung dieses Blütenholzes fördert man, indem jährlich die langen Triebe geschnitten werden. Auch ein Herunterbinden von senkrechten Trieben in eine waagerechte Lage bringt (vor allem bei Äpfeln) einen Erfolg und es wird vermehrt Blütenholz angesetzt.
Die Schnittmaßnahmen sollten im Winter bis spätestens zum Vorfrühjahr erfolgen, allerdings nicht bei strengen Frost.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 19.06.2010

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Lonicera nitida Elegant - Heckenmyrthe
Lonicera nitida Elegant - Heckenmyrthe
ab 1,19 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Anemone japonica Prinz Heinrich - Anemone, Herbst-Anemone Prinz Heinrich
.Anemone japonica Prinz Heinrich - Anemone, Herbst-Anemone Prinz Heinrich
ab 2,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Armeria maritima Düsseldorfer Stolz - Grasnelke, Strandnelke
.Armeria maritima Düsseldorfer Stolz - Grasnelke, Strandnelke
ab 2,10 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.181s