Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Rosen » Edelrosen » Kupferkönigin ®
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Kupferkönigin ®

Steckbrief
Rosentyp
Teehybride, Edelrose
Blütenfarbe
kupfergelb
Blütenduft
leichter Duft
Blühzeitpunkt
Juni bis Oktober
Blühverhalten
öfterblühend
Blattfarbe
dunkelgrün
Widerstandskraft gegen:
Mehltau: gut

Sternrußtau: gut 
Wuchs
buschig, bis 80 cm hoch
Verwendung
Rabatten, Rosenbeete, Kübel, zum Schnitt geeignet 
Pflanzenbedarf
6 bis 7 pro m²
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
guter, nahrhafter Boden 
Winterhärte
gut
Besonderheiten
sehr reichblühend, hitzeverträglich
Züchter
Tantau 1994

 

Kupferkönigin ®  

Kupferkönigin ®

Sehr schöne Teehybride mit einer edlen Form und einer kupfergelben bis cremegelben Blume. Die Blüte ist gut gefüllt, regenfest und besitzt einen leichten Duft. Im Juni öffnen sich die bis zu 11 cm großen Blüten erstmalig und im August/September erscheint der 2. Flor.

Die Edelrose erreicht eine Höhe von ca. 80 cm und besitzt eine gute Blattgesundheit. Diese Rose eignet sich gut zum Vasenschnitt.


Kupferkönigin ® Kupferkönigin ®
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerrose 3 Liter national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 8,25 EUR    
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Schwarze Madonna  ®
Schwarze Madonna ®
ab 4,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Gloria Dei / Peace
Gloria Dei / Peace
ab 3,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Marvelle  ®
Marvelle ®
ab 4,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Kupferkönigin ® - "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Guten Tag!
Ich habe am Hauseingang entlang Rosen und dazwischen Gräser eingepflanzt. Als Bodenabdeckung habe ich Steine gewählt und jetzt meine Frage: Mit welchem Material soll ich die Rosen für den Winter abdecken, man huft die Rosen doch mit der Erde an und wenn ich da Steine habe?
Würde sehr dankbar für eine Antwort sein!
Ja, normalerweise würde man die Rosen über den Winter mit Erde anhäufeln. Da dies mit dem Steinbelag nicht sinnvoll ist, würden wir Ihnen empfehlen, die Rosen mit einem dicken Pflanzenvlies einzuwickeln, dass man mit den Steinen vielleicht auch etwas auf dem Boden befestigen kann. Manchmal verwendet man auch Tannenzweige/Reisig, um die Rosen abzudecken. An einer windgeschützten Ecke klappt das sicherlich recht gut, aber ansonsten sind die Zweige eher durchlässig und kein ganz so zuverlässiger Schutz - besonders bei eisigem Ostwind, kann es für die Rosen schnell gefährlich werden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 15.10.2013

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

.Monarda fistulosa Prärienacht - Indianernessel Prärienacht
.Monarda fistulosa Prärienacht - Indianernessel Prärienacht
ab 2,20 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Cherry Girl ®
Cherry Girl ®
ab 4,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Planten un Blomen ®
Planten un Blomen ®
ab 4,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.167s