Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Rosen » Park- & Strauchrosen » Freisinger Morgenröte ®
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

Freisinger Morgenröte ®

Steckbrief
Rosentyp
Zier-Strauchrose
Blütenfarbe
orangefarben auf gelbem Grund
Blütenduft
angenehmer Duft
Blühzeitpunkt
Juni bis Oktober
Blühverhalten
öfterblühend
Blattfarbe
dunkelgrün

Widerstandskraft gegen:
Mehltau: gut

Sternrußtau: gut 

Wuchs
breitbuschig, bis 150 cm hoch
Verwendung
Rabatten, Rosenbeete, Hecken, Solitär 
Pflanzenbedarf
2 bis 3 pro m²
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
guter, nahrhafter Boden 
Winterhärte
gut
Besonderheiten
Edelrosenartige Blüten mit gutem Duft
Züchter
W. Kordes' Söhne 1988

 

Freisinger Morgenröte ®  

Freisinger Morgenröte ®

Die Blüte der Freisinger Morgenröte® erscheint orangefarben auf gelbem Grund mit vielen rosa Farbanteilen; sie verströmen einen sehr angenehmen Duft.

Diese Strauchrose eignet sich für Gruppen, Hecken und auch für Einzelstellungen, der Wuchs ist aufrecht und erreicht bis zu 150 cm Höhe.

 


Freisinger Morgenröte ® Freisinger Morgenröte ®
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
A-Qualität 3 Triebe national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,90 EUR
ab 5 Stk. = je 4,95 EUR
   
Saisonartikel nur lieferbar von Okt. - Mai
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Rosa centifolia Muscosa
Rosa centifolia Muscosa
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Red Leonardo da Vinci ®
Red Leonardo da Vinci ®
ab 6,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Ilse Krohn Superior ®
Ilse Krohn Superior ®
ab 9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Freisinger Morgenröte ® - "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
ich würde gerne rosen pflanzen, eventuell gemischt mit mit anderen sträuchern, der platz (9 qm) ist jedoch halbschattig.
welche sträucher eignen sich ?
Rosen mögen am liebsten sonnige Standorte, d.h. man sollte ihnen in dem halbschattigen Beet möglichst die sonnigsten Plätze zuweisen, damit sie gut gedeihen und nicht zu krankheitsanfällig werden. Sträucher, die sich auch im Halbschatten wohlfühlen sind, z.B. Weigelien, Deutzien, Spindelsträucher und Liguster. Die genannten Sträucher gibt es jeweils in verschiedenen (Blatt-)Farben und Größen, können also je nach Sorte sowohl im Hintegrund eingesetzt als auch vor/unter die Rosen gepflanzt werden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 15.07.2014

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Viburnum opulus - Gemeiner Schneeball
Viburnum opulus - Gemeiner Schneeball
ab 2,39 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Süßkirsche - Lapins
Süßkirsche - Lapins
ab 19,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Gypsophila repens Rosenschleier - Schleierkraut, Kriechendes Schleierkraut
.Gypsophila repens Rosenschleier - Schleierkraut, Kriechendes Schleierkraut
ab 2,20 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.170s