Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Rosen » Park- & Strauchrosen » Rosa sweginzowii Macrocarpa - Großfrüchtige Wildrose
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |   

Rosa sweginzowii Macrocarpa - Großfrüchtige Wildrose

Steckbrief
Rosentyp
Strauchrose
Blütenfarbe
hellrosa
Blütenduft
leichter Duft 
Blühzeitpunkt
Juni bis Oktober
Blühverhalten
öfterblühend
Blattfarbe
frischgrün
Widerstandskraft gegen:
Mehltau: gut

Sternrußtau:  gut 
Wuchs
aufrecht buschig, 200-250 cm hoch
Verwendung
Einzelstellung 
Pflanzenbedarf
1 pro m²
Standort
sonnig bis halbschattig
Boden
guter, nahrhafter Boden 
Winterhärte
gut
Besonderheiten
auffallende Hagebutten im Herbst
Züchter
unbekannt

 

Rosa sweginzowii Macrocarpa  

Rosa sweginzowii Macrocarpa

Diese seltene Strauchrose bekommt hellrosa Blüten, die bis 4 cm breit sind. Die roten Früchte sind flaschenförmig, bis zu 5 cm groß und sehr attraktiv.

Dieser bis zu 5 Meter hohe Strauch ist dicht bewehrt mit flachen, dreieckigen Stacheln. Verwendung sollte er in Blütenhecken finden.

 


Rosa sweginzowii Macrocarpa
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Versandzeit: Verfügbarkeit:
Containerrose 3 Liter national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 9,95 EUR    
ganzjährig lieferbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
     
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben

Kundenrezensionen:

Autor:wilma schnubel 24.04.2018
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Riesige breite und hohe überhängende Rose die sehr viel Platz braucht.Aber sehr schön blüht und voll mit grossen orange-roten Hagebutten hängt.Das sieht in der kalten Jahreszeit sehr hübsch aus und ist ein toller Gartenschmuck.


 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Rosa roxburghii - Kastanien-Rose
Rosa roxburghii - Kastanien-Rose
ab 8,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Rosa villosa - Apfelrose
Rosa villosa - Apfelrose
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Rosa moyesii - Rote Büschelrose
Rosa moyesii - Rote Büschelrose
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Rosa sweginzowii Macrocarpa - Großfrüchtige Wildrose "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
wenn ich die Flaschenhagebutte jedes Jahr runterschneide, wird Sie dann auch so groß?
Wenn man die Rosa sweginzowii Macrocarpa jedes Jahr runterschneidet, würde sie nur ca. 50-75 cm hoch werden. Allerdings hätte man dann auch keine Blüten und Hagebutten, da die Rose am zweijährigen Holz blüht. Man sollte sie daher eigentlich nur gelegentlich auslichten und einzeln Triebe zurückschneiden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 06.03.2013
 
Hallo,
ist der Geschmack der Hagebutten vergleichbar mit denen der wilden einheimischen Heckenrose? Wie muss ich die Rose schneiden, damit ich einen hohen Hagebuttenertrag habe? Kommt die Rose mit einem halbschattigen Standort zurecht?
Rosa sweginzowii Macrocarpa hat von sich aus einen recht reichen, schönen Hagebuttenschmuck. Wie gut die Hagebutten schmecken, kann ich Ihnen jedoch leider nicht sagen, da es sich dabei nicht um eine typische Ertragsrose handelt - essbar sind sie aber auf jeden Fall.
Zur Ernte von fleischigen, schmackhaften Hagebutten empfehlen sich vor allem die Hundsrose (Rosa canina) und die Vitaminrose (Rosa PiRo 3). Aber auch die Apfelrose (Rosa villosa), die runde Früchte bekommt, ist sehr gut geeignet.
Für alle genannten Rosen, auch Rosa sweginzowii Macrocarpa, gilt, dass sie an den zweijährigen Trieben blühen, d.h. sie dürfen nicht jedes Jahr zurückgeschnitten werden. Im zeitigen Frühjahr lichtet man sie nur etwas aus und entfernt totes, krankes und schwaches Material.
Ein halbschattiger Standort wird von den Strauchrosen toleriert, ein sonniger Standort wäre allerdings besser.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 10.03.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Physocarpus opulifolius Luteus - Gold-Fasanenspiere
Physocarpus opulifolius Luteus - Gold-Fasanenspiere
ab 6,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Viburnum lantana - Wolliger Schneeball
Viburnum lantana - Wolliger Schneeball
ab 6,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Salix chaenomeloides Mount Aso - Rosa Kätzchenweide Mount Aso
Salix chaenomeloides Mount Aso - Rosa Kätzchenweide Mount Aso
ab 10,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.163s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerkläung
OK.