Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Stauden » Botanischer Index » C » .Corydalis lutea - Lerchensporn, Gelber Lerchensporn
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

.Corydalis lutea - Lerchensporn, Gelber Lerchensporn

     
.Corydalis lutea  

Gelber Lerchensporn

Corydalis lutea ist eine heimische Staude aus der Familie der Papaveraceae. Ihre traubenartig erscheinenden Blüten begleiten uns durch das ganze Gartenjahr. Sie ist der Dauerblüher im schattigen Bereich des Gartens. Selbst an ganz kargen Standorten, Mauerfugen oder Gehölzrändern mit geringer Restfeuchte kommt sie zurecht. Der Lerchensporn ist anspruchslos, bietet Bienen Nahrung und braucht kaum Pflege. Er versamt sich selbst, was man aber leicht eindämmen kann. Mit seinem hellgrünen Blättern bildet er dichte Matten.
 
Der Boden sollte gut durchlässig sein, an sonsten ganz anspruchslos.

 

Endhöhe: 20 bis 40 cm

Blütezeit: April bis September

Pflanzenbedarf pro m²: 1 bis 3


.Corydalis lutea .Corydalis lutea .Corydalis lutea
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Topfballen national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,70 EUR
ab 6 Stk. = je 2,40 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
   
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
.Galium odoratum - Waldmeister
.Galium odoratum - Waldmeister
ab 2,20 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Anemone nemorosa - Buschwindröschen
.Anemone nemorosa - Buschwindröschen
ab 2,40 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Aruncus aethusifolius - Geißbart, Zwerg-Geißbart
.Aruncus aethusifolius - Geißbart, Zwerg-Geißbart
ab 1,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: ".Corydalis lutea - Lerchensporn, Gelber Lerchensporn "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Guten Morgen,
ich würde gerne wissen, ob sich Lerchensporn für ein ca. 1 qm großes Beet im Schatten wie ein Bodendecker einsetzen läßt? Und falls ja, wie viele Pflanzen müssten gesetzt werden, um die Fläche möglichst schnell "dicht" zu haben?
Wenn Lerchensporn dafür nicht geeignet sein sollte, welche heimische Stauden könnte ich dazu pflanzen? Insgesamt soll das Bett nur mit niedrig wachsenden Stauden bepflanzt werden.
Vielen Dank und mit freundlichem Gruß!
Moinmoin,
Lerchensporn (Corydalis lutea) mag gerne Sonne bis höchstens Halbschatten. Für ein Schattenbeet eigenen sich die folgenden einheimischen Stauden:
- Buschwindröschen (Anemone nemorosa),
- Haselwurz (Asarum europaeum,
- Goldnessel (Lamiastrum galeobdonon Florentinum) und
- eventuell Ajuga reptans.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 16.03.2017

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Hydrangea paniculata Bobo® - Rispenhortensie Bobo®
Hydrangea paniculata Bobo® - Rispenhortensie Bobo®
ab 14,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Betula humilis - Strauchbirke
Betula humilis - Strauchbirke
ab 3,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Crataegus laevigata - Zweigriffliger Weißdorn
Crataegus laevigata - Zweigriffliger Weißdorn
ab 2,59 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.194s