Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Stauden » Botanischer Index » G » .Geranium cinereum Ballerina - Storchschnabel, Grauer Storchschnabel
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

.Geranium cinereum Ballerina - Storchschnabel, Grauer Storchschnabel
     
.Geranium cinereum Ballerina  

Storchschnabel, Grauer Storchschnabel

Geranium cinereum Ballerina ist gekennzeichnet durch eine wunderschöne lilarosa Blüte mit dunklen Adern. Die Blätter sind rundlich und graugrün.

Als Standort empfiehlt sich ewin gut durchlässiger Boden an sonnigen Stellen. Diese Staude ist gut für Steinanlagen verwendbar. 

 

Endhöhe: 15 cm

Blütezeit: Juni bis September

Pflanzenbedarf pro m²: 25


.Geranium cinereum Ballerina .Geranium cinereum Ballerina .Geranium cinereum Ballerina
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Topfballen national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 3,05 EUR
ab 6 Stk. = je 2,75 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4 - 12 Werktage
   
   

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
.Geranium endressii - Storchschnabel, Pyrenäen-Storchschnabel
.Geranium endressii - Storchschnabel, Pyrenäen-Storchschnabel
ab 1,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Geranium maculatum Espresso - Storchschnabel, gefleckter Storchschnabel
ab 3,50 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Geranium pratense Johnsons Blue - Storchschnabel Johnsons Blue
.Geranium pratense Johnsons Blue - Storchschnabel Johnsons Blue
ab 2,10 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: ".Geranium cinereum Ballerina - Storchschnabel, Grauer Storchschnabel "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Hallo,
wir haben den Tipp bekommen, Storchschnabel da zu pflanzen, wo der Giersch vom Nachbargrundstück zu uns herüber wuchert. Ich lese jetzt, dass er besonders gut im Steingarten zu verwenden ist. Nun habe ich die Sorge, dass er sich auf "normalem" Mutterboden massiv ausbreitet und dann auch zu unseren Nachbarn rüberwuchert (die Grundstücke sind nur durch einen durchlässigen Zaun getrennt), so dass wir das Problem mit dem Girsch nur ersetzen oder ergänzen durch den Storchschnabel. Wie sehen Sie das?
Ich würde mich sehr über eine kurze RM freuen!
Herzliche Grüße.
Moinmoin!
Giersch und andere Unkräuter unterdrücken nur die starkwachsenden Storchschnabel-Sorten wie z.B. Balkan-Storchschnabel (Geranium macrorrhizum) zuverlässig.
Der Storchschnabel bildet keine Ausläufer aus wie der Giersch und wuchert daher auch nicht annähernd so stark. Er breitet sich allmählich etwas flächig/kissenartig aus und man kann ihn problemlos in seine Schranken weisen, indem man ihn absticht.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 09.10.2014

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Prunus subhirtella Accolade - Frühlingskirsche
Prunus subhirtella Accolade - Frühlingskirsche
ab 12,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Buddleja Bicolor - Sommerflieder Bicolor
Buddleja Bicolor - Sommerflieder Bicolor
ab 7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Spiraea vanhouttei - Prachtspiere
Spiraea vanhouttei - Prachtspiere
ab 2,59 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.142s