Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Stauden » Botanischer Index » M » .Miscanthus sinensis Silberfeder - Chinaschilf Silberfeder
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

.Miscanthus sinensis Silberfeder - Chinaschilf Silberfeder

     
.Miscanthus sinensis Silberfeder  

Chinaschilf Silberfeder

Miscanthus sinensis Silberfeder gehört zur Pflanzenfamilie der Poaceae. Durch seine ganz aufrecht stehenden fedrigen Blütenrispen  im Zusammenspiel mit den bogigen Blättern ist dieses Chinaschilf als Solitär ebenso, wie  als  Hintergrundbepflanzung in kleinen Gruppen geeignet. Die Blätter sind schmal und grün, im Herbst verfärben Sie sich zart gelb. Die Blütenähre leuchtet erst zart rosa, später im Sommer silberfarbig.
 
Der totale Rückschnitt sollte im Frühjahr erfolgen. Der Standort sollte an sonniger Stelle mit nahrhaftem frischen Boden im Garten sein. Die Sorte ist sehr robust und winterhart.

 

Endhöhe: 100 bis 150 cm

Blütezeit: August bis September

Pflanzenbedarf pro m²: 1 bis 3


.Miscanthus sinensis Silberfeder .Miscanthus sinensis Silberfeder .Miscanthus sinensis Silberfeder
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Containerpflanze national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,10 EUR
ab 6 Stk. = je 4,80 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
   
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
.Pennisetum alopecuroides Hameln - Lampenputzergras, Federborstengras
.Pennisetum alopecuroides Hameln - Lampenputzergras, Federborstengras
ab 2,30 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Miscanthus sinensis Zebrinus - Chinaschilf, Garten-Chinaschilf Zebrinus
.Miscanthus sinensis Zebrinus - Chinaschilf, Garten-Chinaschilf Zebrinus
ab 5,55 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Cortaderia selloana Pumila - Pampasgras, Kleines Pampasgras
.Cortaderia selloana Pumila - Pampasgras, Kleines Pampasgras
ab 5,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: ".Miscanthus sinensis Silberfeder - Chinaschilf Silberfeder "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Guten Tag, liebes Team!
ich habe vor 3 Jahren Chinaschilf Silberfeder gepflanzt, jetzt sind sie mittlerweile ca. 2,5 m hoch. Bei windigem Wetter im Herbst verliert das Schilf sehr viele trockene Halme (habe noch nicht das Schilf gebunden). Kann man das Schilf nicht auch im Herbst zurückschneiden, oder geht es mir dann sonst kaputt? Und braucht Silberfeder viel Wasser im Sommer? In diesen Sommer war es bei mir nicht so buschig.
Vielen Dank für Ihre Antwort!!!
Moinmoin,
da man nie sicher sein kann, wie der Winter wird, sollte man das Chinaschilf Silberfeder lieber erst im frühen Frühjahr vor dem Austrieb beschneiden und jetzt nur etwas zusammenzubinden, wenn es zu sehr herumfliegt. Sollte der Winter sehr kalt und eher schneearm werden, bieten die Halme einen guten Winterschutz, in einem milden Winter würde es hingegen keinen Unterschied machen.
Da es recht schnell wächst, hat Miscanthus sinensis in der Tat einen hohen Wasserbedarf und sollte in heißen und trockenen Sommern gerne reichlich gegossen werden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 13.01.2016
 
Hallo,
interessiere mich für die Miscanthus sinensis Silberfeder Sorte.
Welche Größe hat der Container und die Pflanzen? Ich würde gerne im nächsten Sommer schon ein wenig Blickdichte um meine Terrasse bekommen (Mir ist bewusst das es nicht voll Blickdicht sein wird). Deshalb interessiert mich, wie groß die Pflanzen sind bzw. wie breit (Horste).
Freue mich über eine Antwort!
Unser Chinaschilf, Miscanthus sinensis Silberfeder, befindet sich im 1l-Container und hat ca. 4 Haupthalme plus Blätter. Es dauert ca. 2-3 Jahre bis sie am neuen Standort richtig eingewurzelt sind und sich etabliert haben. So lange ist das Wachstum erstmal mäßig. Ab dem 3. Jahr sind sie dann aber durchaus starkwüchsig und legen schnell an Umfang zu.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 20.10.2013
 
Guten Abend liebes Team!
Ich möchte gerne Chinaschliff entlang von meiner Hausseite bepflanzen,habe 11 meter zu bepflanzen.Wieviel brauche ich von diesen Gräsern? Haben die ausläufer? Mit was kommen Gräser besser zur Geltung-Zierkies, Grober Kies oder Rindermulch?
Danke für ihre Antworten!!!
Miscanthus sinensis Silberfeder entwickelt horstartige Pflanzen. Das Schilf bildet also immer neue Triebe ausgehend von der Mitte der Pflanze. Über den Winter sterben die Triebe ab und es werden ab ca. Ende April neue Triebe gebildet.
In der Regel werden 1 bis 2 Pflanzen pro laufender Meter benötigt.
Ich denke, dass man die Pflanzfläche am besten mit grobem Kies eindecken sollte. Rindenmulch hätte ich nicht verwendet, da man Gefahr läuft, dass das Schilf unter einer zu dicken Mulchschicht leiden wird.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 08.08.2013

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

The Fairy
The Fairy
ab 3,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Eden Rose ®
Eden Rose ®
ab 6,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Bremer Stadtmusikanten ®
Bremer Stadtmusikanten ®
ab 6,25 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.168s