Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog » Stauden » Botanischer Index » W » .Waldsteinia geoides - Golderdbeere, Hohe Golderdbeere
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Blog  |  Facebook 

.Waldsteinia geoides - Golderdbeere, Hohe Golderdbeere

     
.Waldsteinia geoides  

Golderdbeere, Hohe Golderdbeere

Die in Mitteleuropa beheimatete Hohe Golderdbeere blüht im Frühjahr sehr reich mit gelben Blüten. Die Blüten stehen meist in kleinen Büscheln zu 3 bis 5 Stück und schauen über dem Laub heraus. Das erdbeerartige, immergrüne Laub ist für die deutsche Bezeichnung namensgebend.

Waldsteinia geoides verbreitet sich mit kurzen Rhizomen und entwickelt sich horstartig. Sie liebt eine lichten Schatten unter größeren Gehölzen. Der Boden sollte frisch und im Sommer nicht zu trocken sein.

 

Endhöhe: 20 bis 25 cm

Blütezeit: April bis Mai

Pflanzenbedarf pro m²: 10 bis 15


.Waldsteinia geoides .Waldsteinia geoides
    Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Qualität:Informationen zu den Qualitäten Versand: Preise: Bestellen: Verfügbarkeit:
Topfballen national: bis 150,- EUR Bestellwert = 6,50 EUR Versandkosten über 150,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,25 EUR
ab 6 Stk. = je 1,95 EUR
   
Verfügbar
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet
   
   
Bewerten Sie diesen Artikel!
 
Bewertung schreiben


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
.Waldsteinia ternata - Golderdbeere, Niedrige Golderdbeere
.Waldsteinia ternata - Golderdbeere, Niedrige Golderdbeere
ab 1,09 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Vinca minor - Immergrün
Vinca minor - Immergrün
ab 1,29 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
.Asarum europaeum - Haselwurz
.Asarum europaeum - Haselwurz
ab 3,30 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: ".Waldsteinia geoides - Golderdbeere, Hohe Golderdbeere "

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.                 

 
Guten Tag,
es gibt offensichtlich eine Waldsteinie, die extrem stark Ausläufer bildet und eine, die einigermaßen horstig bleibt.
Welche ist welche?
Schöne Grüße!
Waldsteinia geoides besitzt Rhizome, aber keine Ausläufer und bildet kleine Horste. Die Endhöhe der hohen Golderdbeere liegt bei ca. 25 cm.
Die niedrige Golderdbeere (Waldsteinia ternata) hingegen bildet Rhizome und Ausläufer. Sie ist mit 10 bis 15 cm Endhöhe auch deutlich kleiner.
Wer eine Fläche dicht und niedrig begrünen möchte, ist mit der Pflanzung von Waldsteinia ternata gut beraten. Soll nur punktuell gepflanzt werden, ist es ratsam Waldsteinia geoides zu verwenden.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 29.01.2012
 
Hallo!
Bei uns im Garten sind neben den verschiedenen essbaren Erdbeeren auch die Golderdbeere aufgekommen-sind diese essbar?
Die Golderbeere (Waldsteinia geoides) bekommt als Frucht eine einsamige Schließfrucht. Die Früchte sehen im Gegensatz zu Erdbeeren komplett anders aus und sind nicht essbar.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
Eintrag hinzugefügt am 05.03.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

.Eremurus stenophyllus var. stenophyllus - Steppenkerze, schmalblättrige Steppenkerze
.Eremurus stenophyllus var. stenophyllus - Steppenkerze, schmalblättrige Steppenkerze
ab 7,40 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Clematis Antje - Clematis Antje
Clematis Antje - Clematis Antje
ab 7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Lonicera periclymenum - Heimisches Waldgeißblatt
Lonicera periclymenum - Heimisches Waldgeißblatt
ab 5,75 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.158s