Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   
FAQ - häufig gestellte Fragen zum Thema: "Juniperus media Pfitzeriana"

Ein Blick ins FAQ reicht häufig schon aus, um Fragen zu beantworten. Unterteilt in Kategorien finden Sie garantiert die richtige Antwort auf Ihre Frage. Sollte dies nicht der Fall sein, erstellen Sie doch ein Ticket mithilfe unseres Support Systems.
 
FAQ Kategorie Anzeigen
Juniperus media Pfitzeriana
Juniperus media Pfitzeriana
 
Ausgewählte Kategorie: Juniperus media Pfitzeriana
 
Eintrag: #10906 Hallo,
ich wollte Sie fragen, wie schnell wächst dieser Wacholder?
Vielen Dank!
  Moinmoin,
in den ersten Jahren wachsen die Triebe des Pfitzerwacholders bei guten Bedingungen ca. 20-25 cm im Jahr. Später stagniert das Wachstum etwas, und es ist mit einem Jahreszuwachs von ca. 15 cm zu rechnen. Der Pfitzer-Wacholder wächst mehr in die Breite als in die Höhe.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 13.09.2018
 
Eintrag: #8242 Hallo,
ich habe vor zwei Jahren bei Ihnen einen Pfitzer-Wacholder erworben, der sich inzwischen auch sehr schön "in die Breite" entwickelt, aber weniger in die Höhe. Kann man die Pflanze irgendwie dazu anregen, eher in die Höhe zu wachsen, z.B. durch Äste abstützen/hochbinden oder Rückschnitt in der Breite??? Ich bin für jeden Tipp dankbar. Der Standort ist eher sonnig.
  Die natürliche Wuchsform des Juniperus media Pfitzeriana ist breit und flach trichterförmig. Wenn der Wacholder noch jung ist, kann man einen geeigneten Trieb stäben und an einem Stab heften. Dier somit erzielt Habitus sieht sehr grazil aus. Triebe, die im unteren Bereich flach nach den Seiten wachsen, müssen entfernt oder eingekürzt werden.
Sofern die Triebe des Wacholders noch biegsam sind, könnte man wie oben beschrieben auch jetzt noch vorgehen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 11.08.2016

[Neue Frage an den Support stellen]
   
Parse Time: 0.104s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.