Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   
FAQ - häufig gestellte Fragen zum Thema: "Suffolk Red"

Ein Blick ins FAQ reicht häufig schon aus, um Fragen zu beantworten. Unterteilt in Kategorien finden Sie garantiert die richtige Antwort auf Ihre Frage. Sollte dies nicht der Fall sein, erstellen Sie doch ein Ticket mithilfe unseres Support Systems.
 
FAQ Kategorie Anzeigen
Suffolk Red
Vanessa
 
Ausgewählte Kategorie: Suffolk Red
 
Eintrag: #9186 Hallo,
wir haben an der Hauswand eine riesige Weitraubenpflanze. Leider ist der Wein nicht genießbar. Ist es möglich den Wein mit Reisern zu veredeln?
Kann man bei Ihnen Reiser erwerben, oder muss man eine Rebe kaufen und dann selber Reiser schneiden?
  Moinmoin,
grundsätzlich ist es möglich eine Weinrebe mit Edelreisern zu veredeln. Wir haben leider keine Erfahrung damit und auch keine Edelreiser, die wir Ihnen liefern könnten - nur fertige Pflanzen, von den man Reiser schneiden könnte. Wenn Sie 'Rebenveredelung' oder 'Weinrebe veredeln' googeln, finden Sie viele gute Hinweise, wie man ein Edelreis auf vorhandene Triebe pfropft.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 23.03.2017
 
Eintrag: #2974 Guten Tag,
ist es möglich/ sinnvoll einen Weinstock an die Südseite eines Gewächshauses zu pflanzen? Oder ist das zu viel Beschattung für das Gewächshaus oder ist der Standort nicht geschützt genug?
Oder kann man diese Sorte auch an einer relativ ungeschützten Pergola anbauen?
Vielen Dank für Antworten und viele Grüße
  Für den Wein wird der Standort am Gewächshaus sicher vorteilhaft sein und eine leichte Beschattung von Gewächshäusern ist auch positiv für die darin befindlichen Gewächse. Wenn man den Standort am Gewächshaus wählt, sollte man darauf achten, dass nur die Stehwände leicht berankt werden, so dass noch genügend Licht in das Haus fallen kann. Wichtig ist, dass der Standort lufttig ist, da man dann weniger Problem mit Mehltau hat.
Aus diesem Grund bietet sich eine Pergola als Stützhilfe an, da diese in der Regel nach allen Seiten offen ist. Der Standort sollte eine Süd-Westlage besitzen und man muss darauf achten, dass er vor eisiger Wind im Winter Schutz bietet.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 28.07.2012
 
Eintrag: #2690 Hallo, haben gerade unseren alten Wein wegen Bauarbeiten/ Dämmung wegmachen müssen und suchen nun für die Südseite neuen. ist die "Vanessa" dafür geeignet und was heißt "Winterschnitt", bzw. gibt es eine Pflegeanleitung für Wein dazu? Habe noch keine Ahnung davon...
  Die Weinsorte Vanessa eignet sich sicher für Ihren Zweck.
Winterschnitt bedeutet, dass die Triebe im Winter stark zurückgeschnitten werden, damit der Wein im Frühjahr wieder kräftig austreibt. Da die Blüten und Früchte immer am diesjährigen Holz, also an den frischen Trieben, gebildet werden, erhöht man so den Ertrag.
Im Sommer kürzt man hingegen nur die Triebspitzen, damit mehr Kraft in das Wachstum der Früchte investiert wird.
Leider haben wir keine spezielle Anleitung für die Pflege von Wein, nur eine allgemein Anleitung für die Pflege von Kletterpflanzen. Aber Sie können uns gerne jederzeit Ihre Fragen stellen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 09.05.2012
 
Eintrag: #859 Liebes Eggert-Team, wäre es möglich Weinreben in Kübeln zu pflanzen, wenn ja, ab welchem Volumen? Danke im Voraus und viele Grüße!
  Grundsätzlich lassen sich die meisten Pflanzen auch im Kübel halten (zumindest über einen gewissen Zeitraum). Wichtig ist dabei ein ausreichend großes Gefäß für den Wurzelraum und eine gute, regelmäßige Versorgung mit Nährstoffen und Wasser. Sie sollten auf jeden Fall eine hochwertige Blumenerde verwenden, die eine gute Strukturstabilität und Wasserhaltekraft aufweist. Ca alle 2-3 Jahre sollte die Pflanze herausgenommen werden und mit einem Wurzelschnitt versehen in neues Substrat eingetopft werden.
Die Weinreben sind ausgesprochen schnittverträglich und die Haltung im Kübel wird gut gelingen. Wie gut der Fruchtertrag und die -Ausreife dann wird, hängt von der Versorgung der Pflanze ab. Sie Sollten einen Kübel mit ca 50cm Durchmesser wählen. MfG C.Kulp
  Eintrag hinzugefügt am 18.09.2010

[Neue Frage an den Support stellen]
   
Parse Time: 0.073s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.