Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   
FAQ - häufig gestellte Fragen zum Thema: "Acer monspessulanum"

Ein Blick ins FAQ reicht häufig schon aus, um Fragen zu beantworten. Unterteilt in Kategorien finden Sie garantiert die richtige Antwort auf Ihre Frage. Sollte dies nicht der Fall sein, erstellen Sie doch ein Ticket mithilfe unseres Support Systems.
 
FAQ Kategorie Anzeigen
Acer monspessulanum
Acer monspessulanum
 
Ausgewählte Kategorie: Acer monspessulanum
 
Eintrag: #4599 Sehr geehrte Damen und Herren!
Meine Frage an Sie lautet: Wie vermehren sie Acer monspessulanum, bzw. ob und welche Erfahrungen haben sie mit Veredlungen als Vermehrungsart?
  Unser französicher Ahorn, Acer monspessulanum, wird durch Aussaat vermehrt. Da das trotz des Risikos der Hybridisierung mit Acer campestre oder Acer buergerianum zuverlässig geklappt hat, haben wir von der Vermehrung durch Veredlung bisher abgesehen und somit leider keine eigenen Erfahrungen auf diesem Gebiet.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 07.12.2013
 
Eintrag: #4389 Sehr geehrte Damen und Herren,
mich interessiert der Acer monspessulanum - Französischer Ahorn als Solitärpflanze. Könnten Sie Angaben zum Stammdurchmesser, Verpflanzt, mit o. ohne Ballen und Wuchshöhe machen?
Ich danke für Ihre Bemühungen.
  Unsere Acer monspessulanum-Solitärpflanzen sind 125-150 cm hoch, 3x verpflanzt und werden mit Ballen geliefert. Der Stammdurchmesser des französischen Ahorns beträgt im unteren Bereich ca. 4 cm.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 15.10.2013

[Neue Frage an den Support stellen]
   
Parse Time: 0.111s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.