Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   
FAQ - häufig gestellte Fragen zum Thema: "Brombeere"

Ein Blick ins FAQ reicht häufig schon aus, um Fragen zu beantworten. Unterteilt in Kategorien finden Sie garantiert die richtige Antwort auf Ihre Frage. Sollte dies nicht der Fall sein, erstellen Sie doch ein Ticket mithilfe unseres Support Systems.
 
FAQ Kategorie Anzeigen
Brombeere
Brombeere
 
Ausgewählte Kategorie: Brombeere
 
Eintrag: #9857 Guten Abend,
die Herbstbrombeeren >NAVAHO< sind heute gut und unbeschadet bei uns angekommen. Vielen Dank für die promte Lieferung.

Ist das Stroh, welches als Verpackungsmaterial diente, als Winterschutz im Wurzelbereich einsetzbar?
Mit freundliche Grüßen aus dem Solling! E. Körber
  Moinmoin,
ja, das ist es. Es handelt sich um ganz normales Getreidestroh von Höfen aus unserer Umgebung.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 30.10.2017
 
Eintrag: #9188 Hallo,
wir haben die Brombeere Navaho im letzten Herbst bei Ihnen als Containerpflanze gekauft und gepflanzt. Sollten wir diese Pflanzen jetzt im Frühjahr noch weiter zurückschneiden? Hätten wir das schon im Herbst tun sollen?
  Moinmoin,
noch lohnt es sich nicht die Brombeere Navaho richtig zu beschneiden - ein bisschen muss sie sich erstmal entwickeln. Man kann höchsten die Spitzen leicht einkürzen (ca. 10 cm), damit sie sich etwas mehr verzweigt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 23.03.2017
 
Eintrag: #7905 Hallo,
kann man die Brombeere ohne Gerüst als Sichtschutz pflanzen? Bildet sie Ausläufer? Die Sorte käme in Frage als Sichtschutz, jedoch möchten wir aus optischen Gründen dann auch kein Spalier im Winter vor den Augen haben.
Danke und Grüße!
  Moinmoin,
wenn man die Brombeere Navaho ohne Gerüst wachsen lässt, wächst sie erstmal sehr flach. Mit der Zeit nimmt sie auch durch die übereinanderliegenden Triebe an Höhe zu, so dass ein niedriger, breiter Sichtschutz entsteht. Will man allerdings die Früchte gut pflücken können und/oder einen hohen, eher schmalen Sichtschutz, ist es besser sie mit Gerüst zu pflanzen. Ausläufer bildet die Brombeere Navaho nicht, aber die auf dem Boden aufliegenden Triebe wurzeln und bilden so neue Pflanzen, so dass auf Dauer ein breites undurchdringliche Dickicht entstehen würde, wenn man nicht eingreift und sie hin und wieder zurückschneidet.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 01.03.2016

[Neue Frage an den Support stellen]
   
Parse Time: 0.112s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.