Baumschule Eggert - Blütensträucher, Baumschulen, Heckenpflanzen

Startseite » Katalog
 
Deutsch Svedish    Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse  |  Facebook  |  Instagram  |   
FAQ - häufig gestellte Fragen zum Thema: "Juglans regia Purpurea"

Ein Blick ins FAQ reicht häufig schon aus, um Fragen zu beantworten. Unterteilt in Kategorien finden Sie garantiert die richtige Antwort auf Ihre Frage. Sollte dies nicht der Fall sein, erstellen Sie doch ein Ticket mithilfe unseres Support Systems.
 
FAQ Kategorie Anzeigen
Juglans regia Purpurea
Juglans regia Purpurea
 
Ausgewählte Kategorie: Juglans regia Purpurea
 
Eintrag: #11811 Moin,
wie groß werden die Früchte und wie krankheitsresistent ist der Baum? Welchen Ertrag bringt der Walnussbaum Purpurea?
  Moin,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Die Nüsse der Rotblättrigen Walnuss werden nur geringfügig größer, als die Früchte von der durch Aussaat vermehrten Juglans regia. Auch der Ertrag und die Anfälligkeit gegenüber Schädlingen und Krankheiten sind relativ ähnlich wie von der sämlingsvermehrten Walnuss. Juglans regia Purpurea ist eher als Ziersorte zu betrachten. Wenn man höhere Mengen an Walnüssen ernten möchte, sollte man eine Fruchtsorte (wie Axel, Milotai, Lange von Lod, Franquette etc) pflanzen. Mit freundlichen Grüßen
Die Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 08.07.2019
 
Eintrag: #11764 Guten Tag,
handelt es sich bei der Juglans regia Purpurea - Walnuss, Rotblättrige um eine veredelte Pflanze?
Mit freundlichen Grüßen!
  Moinmoin,
ja, die Rotblättrige Walnuss ist veredelt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert
  Eintrag hinzugefügt am 28.06.2019

[Neue Frage an den Support stellen]
   
Parse Time: 0.115s
Diese Webseite nutzt Cookies, um die einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Mit der weiteren Benutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK.