buntblättriges Lorbeerkrüglein
buntblättriges Lorbeerkrüglein

Leucothoe catesbai Rainbow - buntblättriges Lorbeerkrüglein

Leucothoe catesbai Rainbow - buntblättriges Lorbeerkrüglein
buntblättriges Lorbeerkrüglein
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!

In dieser Frühjahrssaison kann es aufgrund der vielen Bestellungen in Einzelfällen zu etwas längeren Lieferzeiten (ca. 14 Arbeitstage) kommen. Vor allen an Obstgehölzen, aber auch anderen Pflanzen haben wir leider nur noch geringe Bestände, so dass wir diese nur unter Vorbehalt anbieten können. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Qualität:
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 20/30 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 9,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Leucothoe catesbai Rainbow - buntblättriges Lorbeerkrüglein"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Guten Tag,
auf der Nordseite des Hauses habe ich eine Pflanzscheibe, eher schattig mit etwas Morgen - und Abendsonne. Das Problem, unter der Pflanzscheibe laufen die Versorgungsleitungen zum Haus. Für diesen speziellen Standort suche ich ein schwachwurzelndes Gehölz.
Vielen Dank + viele Grüße
Für den beschriebenen Standort ist die vorgeschlagene Pflanze eine gute Wahl. Leucothoe catesbai Rainbow wächst gut im halbschattigen Bereich und entwickelt (als Mitglied der Familie der Erikengewächse) nur eine sehr feine, bodennahe Wurzel.
Desweiteren würden sich noch Lavendelheide (Pieris), laubabwerfende Azaleen oder Rhododendron anbieten. Diese Vorschläge besitzen ähnliche Boden- und Standortansprüche und bilden zudem ein sehr flaches, feines Wurzelwerk aus.
Bei allen besprochenen Pflanzen ist es aber unabdingbar, dass man ein lockeres Pflanzbeet schafft, welches mit Torf angereichert wird. Sowohl das Lorbeerkrüglein, als auch die anderen erwähnten Gehölzen benötigen eine saure Bodenreaktion (ca. 5 pH). Sehr nasse, verdichtete oder stark lehmige Standorte scheiden aus.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 19.11.2011

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]