Die strahlende Blüte von Clematis Polish Spirit
Die strahlende Blüte von Clematis Polish Spirit
Blütendetail der Clematis Polish Spirit
Blütendetail der Clematis Polish Spirit
Preview: Die strahlende Blüte von Clematis Polish Spirit
Preview: Blütendetail der Clematis Polish Spirit

Clematis viticella Polish Spirit - Italienische Waldrebe Polish Spirit

Clematis viticella Polish Spirit - Italienische Waldrebe Polish Spirit
Die strahlende Blüte von Clematis Polish Spirit
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Blütendetail der Clematis Polish Spirit
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Die strahlende Blüte von Clematis Polish Spirit
Mobile Preview: Blütendetail der Clematis Polish Spirit
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 2 l 60/100 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 7,95 EUR Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Clematis viticella Polish Spirit - Italienische Waldrebe Polish Spirit"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo, guten Tag.
Ich würde Polish Spirit gerne am Fuß einer auf ca. 2 m herunter geschnittenen Konifere setzen (auch mehr oder weniger 2 m breit), damit sie dort hinaufranken kann. Dort oben wäre es dann sonnig, im Mittelbereich hätte sie es halbschattig, ihr Fuß wäre schattig, und sie müßte sich mit den Koniferenwurzeln arrangieren. Wäre das ein geeigneter Platz für Polish Spirit?
Außerdem habe ich gelesen, daß Clematis nach dem Kauf tiefer einzusetzen sind, als sie im Topf stehen. Ist das richtig und wenn ja, wieviel tiefer?
Herzlichen Dank im voraus für die Antwort.
Im Prinzip ist der Standort gut geeignet: die Clematis viticella Polish Spirit steht gerne mit den Wurzeln im Schatten, während die Ranken es warm und sonnig mögen. Der Boden darf keinesfalls zu nass sein (sonst große Gefahr an Clematiswelke zu erkranken), aber auch nicht trocken. Ideal ist ein tiegründiger, leicht feuchter Boden.
Damit die Konkurrenz durch die Koniferenwurzeln nicht zu groß ist, heben Sie das Pflanzloch am besten deutlich größer aus, als es für die Pflanze nötig wäre und füllen es mit frischer Erde auf. So bekommt die Clematis einen guten Start und kann sich vernünftig etablieren.
Man liest häufig, dass man Clematis ca. 5 cm tiefer pflanzen soll, als sie im Topf wuchsen, damit sie im Winter nicht zu stark zurückfrieren. Unseres Erachtens ist das nicht unbedingt notwendig, schaden tut es der Pflanze aber auch auf keinen Fall - man kann es zur Sicherheit also ruhig machen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 18.03.2013

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: