Edelginster Palette
Edelginster Palette
Nahaufnahme der Blüte von Cytisus scoparius Palette
Nahaufnahme der Blüte von Cytisus scoparius Palette
Cytisus scoparius Palette in Blüte
Cytisus scoparius Palette in Blüte
Preview: Edelginster Palette
Preview: Nahaufnahme der Blüte von Cytisus scoparius Palette
Preview: Cytisus scoparius Palette in Blüte

Cytisus scoparius Palette - Edelginster Palette

Cytisus scoparius Palette - Edelginster Palette
Edelginster Palette
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Nahaufnahme der Blüte von Cytisus scoparius Palette
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Cytisus scoparius Palette in Blüte
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Edelginster Palette
Mobile Preview: Nahaufnahme der Blüte von Cytisus scoparius Palette
Mobile Preview: Cytisus scoparius Palette in Blüte
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,95 EUR zur Zeit nicht lieferbar
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Cytisus scoparius Palette - Edelginster Palette"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
ich wohne im Allgäu in einer Höhe von ca. 800 Metern und möchte an eine sonnige Stelle einen Cytisus pflanzen. Sind die Sträucher genügend winterhart? Welche Bodenansprüche bestehen, und kann man sie zurückschneiden?
Cytisus praecox gilt als sehr frosthart und auch die Sorten dieser Art sind gut frosthart. Cytisus scoparius Formen hingegen sind frostempfindlich.
Grundsätzlich sind die Pflanzen nicht sehr langlebig (ca. 10 Jahre) und lieben einen sonnigen Standort auf durchlässigem, sandigem Boden mit gutem Wasserabzug, schwach sauer bis neutral, kalkhaltiger Boden wird gemieden.
Ein Schnitt wird direkt nach der Blüte an den Jahrestrieben vorgenommen, der Schnitt ins alte Holz wird eher schlecht vertragen.
MfG C.Kulp

Eintrag hinzugefügt am: 21.10.2010

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: