Edelginster Roter Favorit
Edelginster Roter Favorit
Edelginster Roter Favorit
Edelginster Roter Favorit
Edelginster Roter Favorit
Edelginster Roter Favorit
Edelginster Roter Favorit
Edelginster Roter Favorit
Preview: Edelginster Roter Favorit
Preview: Edelginster Roter Favorit
Preview: Edelginster Roter Favorit
Preview: Edelginster Roter Favorit

Cytisus scoparius Roter Favorit - Edelginster Roter Favorit

Cytisus scoparius Roter Favorit - Edelginster Roter Favorit
Edelginster Roter Favorit
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Edelginster Roter Favorit
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Edelginster Roter Favorit
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Edelginster Roter Favorit
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Edelginster Roter Favorit
Mobile Preview: Edelginster Roter Favorit
Mobile Preview: Edelginster Roter Favorit
Mobile Preview: Edelginster Roter Favorit
Qualität: Versand: Preise: Versandzeit: Verfügbarkeit: Bestellen:
Containerpflanze 40/60 cm national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 5,95 EUR ganzjährig lieferbar
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: "Cytisus scoparius Roter Favorit - Edelginster Roter Favorit"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo!
Wieviel und wann sollte der "Roter Favorit" nach dem ersten Jahr zurückgeschnitten werden?
Moinmoin,
Ginster treiben nach einem Rückschnitt schlecht wieder aus. Man sollte den Edelginster Roter Favorit daher höchsten etwas auslichten, der beste Zeitpunkt ist im frühen Frühjahr vor dem Austrieb.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 27.09.2018

Ich bin auf der Suche nach einem Busch, der an der vollsonnigen Wetterseite unseres Hauses mit sandigem, trockenem Boden gut zurechtkommt. Er darf gerne bis 4m hoch werden.
Für den von Ihnen beschriebenen Standort ist der Edelginster Roter Favorit bestens geeignet, allerdings erreicht dieser Strauch nur eine Wuchshöhe von 1-2 m. Am besten würde die Tatarische Heckenkirsche Hacks Red zu Ihrer Anfrage passen. Unter folgendem link finden Sie Informationen zu dieser Pflanze: Tatarische Heckenkirsche Hack’s Red . Wenn die Blütenfarbe auch rosa sein darf könnten wir Ihnen noch die Rote Sommertamariske empfehlen, Informationen dazu finden Sie unter dem folgendem Link: Rote Sommertamariske. Auch die Blaue Hechtrose würde gut zu dem von Ihnen beschriebenen Standort passen. Informationen zu der Rose finden Sie hier: Rosa glauca
Mit freundlichen Grüßen
Die Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 28.06.2018

Hallo,
kann der Ginster auch in einen Kübel gepflanzt werden?
Kübelgröße: H/B/T ca. 60/28/28 cm, Inhalt ca. 28 l. Standort: Rheinebene, Dachterasse, sehr sonnig, oft aber auch windig. Brauche 8 Pflanzen.
Vielen Dank schon mal!
Moinmoin,
man kann den Ginster Roter Favorit auch im Kübel halten, viel Sonne verträgt er. Was er nicht verträgt, ist zu viel Feuchtigkeit - man sollten ihn daher nur mäßig gießen. Falls es im Winter mal sehr kalt wird, müsste man Cytisus scoparius Roter Favorit schützen, aber die Rheinebene ist ja normalerweise mild. Alle paar Jahre sollte man das Substrat erneuern, da es im Kübel nach und nach an Struktur verliert.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 31.03.2017

Hallo,
wie hoch wird der rote Favorit ? Muss/kann er nach der Blüte zurückgeschnitten werden ? Danke für die Antwort
Man kann beim Edelginster Roter Favorit mit einer Endhöhe von ca. 2 m rechnen. Der Edelginster wird dabei eine Breite von ca. 1,5 m erreichen. Besenginster treibt nach einem strengen Rückschnitt meist unwillig wieder durch. Es macht aber durchaus Sinn einzelne Triebe nach der Blüte gezielt heraus zuschneiden. So bleibt die Pflanze kompakter und fällt im Alter nicht so auseinander.
Gruß
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 01.08.2012

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: