Leymus arenarius, der Strandroggen
Leymus arenarius, der Strandroggen
Leymus arenarius, der Strandroggen
Leymus arenarius, der Strandroggen
Den Strandroggen findet man meist in Meeresnähe
Den Strandroggen findet man meist in Meeresnähe
Die typische Verwendung des Leymus arenarius
Die typische Verwendung des Leymus arenarius
Die Ähre des Strandroggen
Die Ähre des Strandroggen
Preview: Leymus arenarius, der Strandroggen
Preview: Leymus arenarius, der Strandroggen
Preview: Den Strandroggen findet man meist in Meeresnähe
Preview: Die typische Verwendung des Leymus arenarius
Preview: Die Ähre des Strandroggen

.Leymus arenarius - Strandroggen

.Leymus arenarius - Strandroggen
Leymus arenarius, der Strandroggen
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Leymus arenarius, der Strandroggen
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Den Strandroggen findet man meist in Meeresnähe
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die typische Verwendung des Leymus arenarius
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Die Ähre des Strandroggen
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken!
Mobile Preview: Leymus arenarius, der Strandroggen
Mobile Preview: Leymus arenarius, der Strandroggen
Mobile Preview: Den Strandroggen findet man meist in Meeresnähe
Mobile Preview: Die typische Verwendung des Leymus arenarius
Mobile Preview: Die Ähre des Strandroggen
Qualität: Versand: Preise: Verfügbarkeit: Bestellen:
Topfballen national: bis 200,- EUR Bestellwert = 6,95 EUR Versandkosten über 200,- EUR Bestellwert = frei Haus Einzelpreis: 2,95 EUR
ab 6 Stk. = je 2,50 EUR
Verfügbar
   
Alle Preise, inkl. 5 % MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-12 Werktage, Saisonartikel sind extra gekennzeichnet

Kundenrezensionen

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Sie können hier eine Frage zu dieser Pflanze stellen: ".Leymus arenarius - Strandroggen"

Die Fragen werden von unseren Gärtnern gerne beantwortet. Bitte klicken Sie dafür unten auf den grünen Link.

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Hallo,
wir möchten unseren recht steilen Hang u.a. mit Strandroggen befestigen.
Wie viele Pflanzen sollte man hierfür pro qm einsetzen?
Viele Grüße!
Moinmoin,
es reichen 2-3 Strandroggen pro Quadratmeter. Wenn man die Fläche sehr schnell dicht haben möchte, kann man aber auch etwas dichter (4-6) pflanzen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 30.10.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich interressiere mich für den Artikel Leymus arenarius - Strandroggen.
Wir groß sind die Töpfe, und wie hoch ist dieser dann ungefähr bei Auslieferung?
Vielen Dank für eine kurze Antwort dazu.
Moinmoin,
die Strandroggen befinden sich in 9 cm-Töpfen, d.h. der Topfinhalt ist etwas mehr als 0,5l. Der Strandroggen hat gerade erst begonnen auszutreiben, die Halme sind jetzt gute 10 cm hoch.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 24.04.2018

Moin aus Berlin,
als ehemalige Langeoogerin hätte ich gerne Strandroggen im Garten. Sonne bis Mittag, passt das?
Moinmoin,
der Standort sollte für den Strandroggen möglichst sonnig sein und der Boden eher sandig. Halbschatten ist nicht ideal, sollte aber trotzdem funktionieren.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 20.03.2018

Hallo,
muß der Strandroggen oder Strandhafer zurückgeschnitten werden? Wir möchten nämlich eine größere Fläche bepflanzen, und das wäre dann nicht möglich. Ist er winterhart?
Moinmoin,
der Strandroggen/Standhafer muss nicht zurückgeschnitten werden und ist auch gut winterhart.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 29.09.2016

Kann man Strandroggen auch in Kübel pflanzen? Was müsste man berücksichtigen? Benötigt er Dünger?
Moinmoin,
ja, man kann Strandroggen (Leymus arenarius) auch im Kübel halten, besondere Bedingungen sind nicht zu berücksichtigen. Da die normalen Bodenprozesse im Kübel nicht stattfinden, muss der Roggen dort auch gedüngt werden, aber nur sehr wenig, da er gerne auf eher kargen Standorten wächst.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Baumschule Eggert

Eintrag hinzugefügt am: 17.08.2016

[Eine neue Frage an die Baumschule Eggert stellen!]

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: